SEITENAUFRUFE

Ist Ihnen denn auch schon aufgefallen, dass wann immer auch ein Diktator auf diesem Globus kurz vor dem Fall steht, werden die seine Konten in der Schweiz eingefroren ...
Hallooooo, Ihr da im Land der Ricolaaas, habt Ihr denn gar kein schlechtes Gewissen, was die schmutzigen Gelder der Diktatoren angeht?
Es ist doch ein schlechter Scherz, dass jeder Straftäter seine schwarzen Gelder in die Schweiz packen darf und nur die Nichtmitgliedschaft zur EU dieses auch noch schützt. Hier im Land müssen Sie für jeden Besuch eines öffentlichen WC´s einen Beleg für das Finanzamt in den Akten lagern und weh dem, da fehlt ein Cent in der Abrechnung ...
Man gewinnt so langsam aber sicher den Eindruck, dass nur noch der etwas werden kann, der möglichst einen auf die dicke Guttenberg-Hose macht und mindestens eine Leiche im Keller hat. Ganz zu schweigen von den zigtausend Leichen des Herrn Gaddafi. Was sollen denn die Folgegenerationen daraus schließen?
Das ehrliche Arbeit OUT ist und der löwensenfgelbe Lexus der Gier das angestrebte Ziel des Lebens sein soll?
Nein, dass war ja die One-night-in-Paris-Hilton, die da dieses furchtbar hässliche Auto zum Geburtstag bekommen hat. Mensch, wenn meine bessere Hälfte mir solch ein "Prachtstück" an meinem Ehrentag vor die Tür stellen würde, dann wäre das doch wohl ein echter Grund zur vorzeitigen Trennung der Amore ... was meinen Sie?
Aber wir wollen ja jetzt nicht die kostbare Zeit des Lebens mit diesem IT&OUT-Girl aus dem sonnigen Florida vergeuden, wo doch in so vielen Ländern alles andere, als der eitele Sonnenschein herscht. Auch wenn man nicht ignorieren sollte, dass der da OBEN, wohl mächtig die Nase von uns voll hat. Oder glauben Sie das es nur die normale Katastrophe des Klimas ist, wenn es über und unter der Erde brodelt. In Neuseeland wackeln die Häuser und in vielen anderen Nationen auch ... ganz zu schweigen von dem politischen Luftschloß des Herrn von und zu der Bundeswehr. Jetzt frage ich mich den ganzen Tag schon, ob seine kleine Führung des ungerechtfertigten Titels der persönlichen Aufwertung, nicht auch ein Straftatbestand ist? 
Steht denn auf Hochstappelei eigentlich keine Strafe oder kann man in diesem Land mittlerweile machen, was man will?
Gestern habe ich nun endlich diesen Sarazin im Fernsehen LIVE entdeckt. Gut, dass er nicht im Unrecht ist, versteht sich ganz von alleine, denn unser Land hat sich schon seit der Öffnung der Kohl-Genscher-Mauer selber ruiniert ... aber warum ist dieser Herr Sarazin denn derart abgehoben? Ein sympathischer Gesprächspartner ist der ja nun wirklich nicht aber das musste ich ja zum Glück nicht aushalten, sondern dieser Lanz alias "Kerner-Nachfolger". Wann wird dieser Herr den einmal in ein Seminar für die Kommunikation geschickt? Der fällt ja dem in das Wort und man hat es schon schwer, ihm zu folgen. Warum ist der Kerner denn eigentlich nicht mehr in diesem Sender? Nur weil die Flocken winkten oder worum ging es bei diesem Wechsel?
Na einen Gefallen hat er sich nicht getan ... mit seiner Talk-Show aus Afghanistan aber die Selbstreflexion fand auch wohl erst später statt. Überhaupt wundert man sich ja mittlerweile über jeden Gast in den Talkshows, denn wer gestern noch bei der Illner saß, steht doch häufig am nächsten Tag vor dem Kadi oder zumindest im Kreuzfeuer der Medien. Was ist denn jetzt mit dem Maschmayer von der Ferres?
Sind die nach den ganzen Burda-Beweihräucherungsfeierlichkeiten wieder nach Kapstadt in den Liebesurlaub geflogen oder stecken die derzeit in der Schweiz, weil die jetzt seit Gaddafi die große Angst vor dem bankealen Gefrierbrand haben ...
Haben denn alle aus den bunten Blättern "Dreck am stecken" oder ... einen Moment bitte ... was hatte ich denn gestern noch für eine These, zu den großen Verlagshäusern des Landes ...
Hatte die Burda-Fraktion eigentlich auch schon sein 100-jähriges Firmenjubiläum?
Um das zu verstehen, müssten Sie sich schon die Mühe machen und meinen Beitrag vom Vortag lesen ... ich wiederhole mich doch so ausgesprochen ungern ...