SEITENAUFRUFE

Atomlobby, E-bay und ....

Ist doch klar ... kaum ist die Kernschmelze im Gang, wittern die Energieriesen schon wieder ein Schlupfloch, um den Verbrauchern die Kohle aus der Tasche zu ziehen ...
Weil ja jetzt die Laufzeiten für die AKW´s nicht verlängert werden, wird jetzt sofort auf den Kostenzug aufgesprungen. Also ich werde so langsam wieder anfangen in den Wald zu gehen, um Holz zu hacken.
Widerlich, dass aus jeder Katastrophe immer eine Lobby den Profit ziehen will. Selbst die Geigerzähler sind ausverkauft und die Preise für diese in die Höhe geschossen. Ob jetzt auch die Gasmasken eine Verteuerung erfahren, weiss ich nicht aber bei dem, was man von den Unternehmen kennt ... bestimmt.
Mensch, jetzt fehlt nur noch, dass auch die Gesellschaften der Fliegerei die Preise anziehen und das mit dem baldigen gehoppel des Osterhasens rechtfertigen. Wir leben wirklich in einer schlechten Welt und man hat den Eindruck, dass nur noch Dreistigkeit siegt. Gut, wenn  man das so will, dann ziehen wir eben mit. Es wird einem doch nichts geschenkt und wenn jemand etwas für einen macht, dann garantiert nicht ohne Gegenleistung. Können Sie sich noch an den ersten Eintrag in meinem Blog vor zwei Jahren im Februar erinnern. Da habe ich mein "Täglich Aktuell" mit den Worten begonnen: Die Welt ist aus dem Takt. Im Zeitalter von Bit und Byte ist man nicht mehr sicher ... und wer regelt das Arbeitsleben in den AKW´s?
Genau, die Menschen sind da nur die Randerscheinungen, denn auch da sehen wir wieder, dass die Maschinen über das Sein und Nichtsein entscheiden. Das weiß man aber doch nicht erst seit den letzten Tagen, dass irgendwann ein virtueller Supergau uns in ein ganz anderes Leben führen wird ... wie sagte vor langer, langer Zeit Herr May so schön:
Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein ...
Ja, die Harfe rückt immer näher oder in meinem Fall die Hufe ... Sie wissen doch, dass ich nicht nach Oben will, sondern lieber eine heiße Kiste habe. Mir ist immer so schnell KALT und da ziehe ich doch die unteren Regionen vor. Bin ja nur gespannt, ob man da für das Feuer unter dem Hintern auch Kohle zahlen muss ... aber diese Frage erklärt sich ja von selber, denn die sauberen Vorstandsbosse werden ja zu meinen Genossen gehören ...
Ja, ich habe keine Lust mehr auf LIEB,LIEB und die Umwelt lebt mir doch tagtäglich vor, dass man nur weiter kommt, wenn man die Leute hintergeht oder ausnimmt. Wobei ich ganz klar von der Hand weisen möchte, dass wir die Leute betuppen. Aber Fakt ist der, dass wir hier arbeiten und jeder der Arbeit hat einen Anspruch auf eine angemessene Bezahlung und ohne Bezahlung tun wir keinen Handschlag mehr. Das ist man sicher an diesem heutigen Tag ...
Lang und breit habe ich Ihnen doch von den E-bay-Psychos erzählt, die da in unserem noch existierenden Shop einige Waren gekauft haben und ich kann Ihnen sagen: Das machen Sie nur einmal und dann niemals mehr wieder. Tragisch sage ich Ihnen, welche Gestalten sich da tummeln. Wir haben uns auf jeden Fall entschieden, dieses Verkäuferkonto zu schließen, weil 100 E-Mails von E-bay schafft das Team nicht so nebenbei. Wenn Sie etwas von uns haben möchten, dann besuchen Sie ab April 2011 unseren hauseigenen Shop ohne viel Tamtam und diesen ganzen PayMal-Mist. Das Zauberwort lautet weiterhin: USED ONCE by Design Pavoni° und finden werden Sie unsere Artikel auf:
So einfach ist das und da wird dann die Kohle überwiesen und die Ware via DPD-Paket mit Beleg versendet. Dieses Chaos mit den Briefsendungen machen wir nämlich auch nicht mehr mit, weil ja dann ein jeder Käufer behaupten kann, dass er die Ware nicht erhalten habe ... Wie Sie sehen, es weht ein ganz anderer Wind und dieser ist jetzt mal die Brise von Vorne.