SEITENAUFRUFE

Strauss-Kahn,Kachelmann,Schwarzenegger & die Royals

Der Tag endet, Arnie & andere Fummelkonsorten machen sich auf den Weg ...
Und dabei bin ich mir nicht sicher, ob der Arnie da mit einem blauen Auge davon kommt, wenn sich jetzt erst die ganzen Damen der Fummelattacken zu Wort melden ...


Aber derzeit bekommen ja wirklich einige Herren ein paar Schläge auf den Hinterkopf und ich denke das die ganze Nation mit der gebremsten Spannung das Urteil des Ex-Wetter-Gurus erwartet ... oder? Was denken Sie denn, hat er oder hat er nicht?

Glauben Sie denn wirklich, dass diese Ex-Geliebte, Partnerin oder auch Gespielin diesen Prozess über sich ergehen lassen würde, nur um dem Casanova einen auszuwischen? Im Leben nicht aber wir werden ja sehen, ob Alcatraz bald einen neuen Mitbewohner auf der Robinsoninsel haben wird ...

Und dann haben wir sofort die Vorfreude auf den Strauss-Hahn-Prozess und die Scheidung von Arnie steht in die mediale Hütte ... Na was wollen wir denn mehr, als die echten Hascher der Sensationen?

Ob nach dem Urteil wohl die Mädels in der Reihe in die Ohnmacht fallen ... natürlich die zehn Mädels des Wettermannes oder haben Sie etwa geglaubt, dass ich eine Hyperventilation bekomme, wenn der "gute" Mann ein paar Jahre auf Staatskosten ein Appartment bezieht. Der bekommt doch dann bestimmt auch anzügliche Post von der einen oder anderen Verehrerin hinter die Gitterstäbe. Ist das nicht ein Phänomen, dass sich immer Frauen an Straftäter dranhängen und mit denen eine Brieffreundschaft beginnen. Was ist das nur für eine Faszination, wenn die Dame sich zu einem Massenmörder oder Vergewaltiger hingezogen fühlt? Stimmt dann in den Fällen etwas mit dem ES nicht im Oberstübchen oder sind es die wilden Fantasien, die dann den weiblichen Verstand besetzen?
Alleine schon die Tatsache, dass derzeit mehr über die Fummler der fremden Gefilde berichtet wird, als über die Atomwolke in Japan amcht mir große Sorgen und wenn ich dann auch noch aus den Kreisen der Regierenden vernehme, dass man in der nahenden Zukunft bis 67 arbeiten soll ... bevor man die staatliche Rente von 100 EUR beziehen wird, dann kann einem doch nur noch "Angst & Bange" werden. Konsequenter hätte ich ja gefunden, wenn man das Rentenalter auf 73 bei den Herren und 78 bei den Damen angehoben hätte ... Ist das nicht der statistische Richtwert der derzeitigen Lebenserwartung in der BRD ... Gab es nicht schon einmal eine Zeit in der es hieß, dass die Arbeit FREI macht ...


Sehen Sie und das ist die Folge des asiatischen Einschalges des Ministers Rösler, denn in den asiatischen Ländern müssen  die älteren Herrschaften bis zum Umfallen klotzen und da kommt es gar nicht in die Tüte, dass sich bei dem Tanztee im Heim ausgeruht wird ...
Der Herr Rösler ... im Geiste ist dieser für mich der direkte Nachfolger von Guttenberg, Ullala Schmidt & Co ...
Hat der sich eigentlich diesen Vorschlag für das renitente Alter des Abdankens ausgedacht oder kommt das aus dem Amt für die marode Wirtschaft? 
"Vogel-Strauss- kann nun nicht mehr" ist von seinem Amt zurückgetreten und wartet jetzt auf seinen Prozess in der Haftanstalt. Bekommt der denn auch noch eine Abfindung, wenn der die sexuellen-Übergriffsegel streichen muss?



Na wo stecken die 2 denn jetzt ... sind die auf der Virgin-Insel oder hat Johnny der Depp sein Eiland zur Verfügung gestellt?
Wundert mich ja doch, dass noch gar keine Flitterbildchen in den Buntengalen der frischen Brautleute sind oder sind die nach Afghanistan in das Ferienhaus von Osama bin Laden eingezogen? Mensch, die Herren mit den langen Linsenrohren finden doch sonst auch jeden Promi auf der Welt ... also, wo stecken die 2?
Wissen Sie was, vielleicht denken wir alle in die falsche royale Ecke und die sind einfach mit dem Helikopter nur einmal über London geflogen und liegen jetzt seit 14 Tagen mit der Colaflasche und der Chipstüte in der Wohnung von Kate. Weiß man es, darauf kommt doch niemand, dass die in der Stadt des vielen Regens flittern. Und wer weiß, vielleicht haben die auch ein Solarium daheim und machen einfach nur einen auf Karibik, wenn die wieder an die Öffentlichkeit geraten. Die haben es schon sehr schwer, denn die müssen ja jetzt wie die kleinen Langohren für den Thronnachwuchs sorgen und wehe dem, der weiße Rauch steigt nicht aus dem Palast der Buckinghams, dann kann sich die Kate aber warm anziehen und sich schon ein Plätzchen in der Strasse von Soraya suchen ...
Die werden doch immer ausgemustert die Damen des Hofes, wenn da die Periode nicht wegbleiben will oder hat sich an dieser jahrhundertelangen Tradition mittlerweile etwas geändert? Nun weiß man bei den Hungerhaken des 21. Jahrhunderts nicht sicher, ob es ein Indiz für die Schwangerschaft ist, wenn diese sich über die Kloschüssel beugen ... Bullemie & Co machen bei den Beckhams & Co die Erkenntnis der empfangenen Empfängnis schon zu einem schwierigen Spektakel aber wie ich den großen Willy so einschätze, wird der kleine Willy das wohl hinbekommen ... So als Mann vom Militär mit viel Erfahrung an der Kanone ...