SEITENAUFRUFE

Opossum Heidi, die Frau und der Blick ...

19.10.2011

Ist wohl nichts mit dem Schreiben um 5:00 Uhr in der Früh ... aber das ändert sich dann wieder, wenn die Messe nach und nach aufgearbeitet ist, alle Termine und zukünftigen Events geplant und wieder der Alltag einkehrt ...

Aber bis dahin müssen Sie dann wohl ein wenig später lesen ... aber der Vorteil ist ja eindeutig der, dass Sie selbst die Dinge die schon mehrere Tage zurück liegen, immer wieder nachlesen können, gell.
Ach ja, was geht es uns doch gut so ein paar Tage vor dem Absturz des Himmelskörpers ... und wenn jetzt noch die letzten Pelikane oder Pinguine im Öl ertrinken, dann kann man doch getrost die Hände in den Schoß legen und sich des Lebens freuen ... wenn man denn dann mit Vornamen Luzifer heißt ...

Nein, ich rege mich über die Katastrophenmeldungen nicht mehr auf und ich muss gestehen, dass man schon ein wenig abstumpft bei den vielen Katastrophenmeldungen rund um den Globus. Dabei könnte das Leben doch so schön sein, wenn sich alle miteinander einmal an die eigene Nase fassen würde ... aber das setzt ja noch immer die Selbstreflexion und die darauf folgende Konsequenz voraus und da hapert es ja bei den meisten Gestalten in dieser Welt. Wie ich doch diese Schlangenköpfe mit den zwei Dingern liebe ... genau, jene Menschen die sich drehen wie das Fähnchen im Winde und die erst dem einen in den Hintern treten, um dem anderen zu gefallen und wenn diese dann selber den Tritt in den bisweilen doch recht großen Po bekommen, dann wechseln diese wieder in das andere Lager ... Sie verstehen nur Bahnhof und Kofferklauen?

Na dann helfe ich Ihnen einmal auf die Sprünge aus der Welt der erwachsenen Kindertagesstätten ... oder nennen wir diese doch lieber frühkindliche Pflegeheime für die Ü 40er. Was sind Sie denn für ein Zeitgenosse ... gehören Sie auch zu der Gruppe der linken Bazillen oder kann man es mit Ihnen so einigermaßen aushalten?

Gut, also entweder haben Sie soeben erötet vor dem Schirm gesessen oder haben an jene Personen mit den entarteten Charakterzügen gedacht, wie ich es an diesem Tag mache. Jaja, es gibt so viele schlechte Menschen in dieser Welt das ich mich jeden Tag frage, warum es überhaupt noch eine Hungersnot gibt, wenn doch der da Oben einfach mal die miesen Geschöpfe zu sich holt. Dann wär da nichts mehr mit der Überbevölkerung auf diesem Planeten, denn die Zivilisation würde sich mindestens halbieren. Zumal man ja vielen auch noch die Herkunft ansieht ... nix da, die sehen nicht zwingend aus wie die Anverwandten von Adam und Eva, sondern diese sind häufig noch näher an den Primaten oder den Neandertalerlalerlan. Und wenn sie da keine optische Übereinstimmung finden können, dann aber garantiert eine emotionale. Ja ich weiß, es macht sich keiner selber aber diese Sendung endlich schön operiert und gespritzt ist doch auch wohl nicht Lösung für die elimination des schlechten Charakters. Natürlich isst das Auge mit und wenn dieses eine Reizüberflutung erfährt, dann macht sich das in aller Regel bei den Herren der Schöpfung an der besagten Beule unterhalb der Gürtellinie bemerkbar und bei den Damen ...

Ja wie denn eigentlich ... wie sieht man denn ob eine Frau auf das Gegenüber anspringt oder ob der Motor kalt ist?

Sehen Sie, dass wissen Sie nicht und weil Sie dieses nicht wissen, gibt es mich. Gestatten ... Dr. Nicole J. Küppers der Ü-40-BRAVO ...

Es ist nämlich so, dass ein Mann ja nun nicht viel Komödie spielen kann, wenn da der Strang über den Glocken nicht den Aufstand erprobt aber wie erkennen Sie das bei einer Frau?

So, liebe Leser jetzt erkläre ich Ihnen einmal, wie das Gegenüber ohne die Glocken zwischen den Lenden tickt:

Frau trifft Objekt ... welchen Geschlechts auch immer ... und das erste Ding ist der Kontakt mit den Augen ... und jetzt wissen Sie auch warum der Heino seit Jahrzehnten in der Monogamie lebt ... also Brille ab. Wenn sich jetzt die Augen treffen und zwar genau in der Mitte, dann haben Sie einen Anverwandten des verstorbenen Opossums Heidi vor sich ... Und versuchen Sie es gar nicht ... man kann sich nicht in beide Augen gleichzeitig schauen, es sei denn es handelt sich bei einem Ihrer Augen um ein Glasauge. Und fangen Sie nur nicht an die Augen des Objektes ihrer Begierde zu fixieren, denn wenn es sich bei Ihnen um den gleichen Mentalisten handelt, wie ich einer bin, dann weiß das Gegenüber schon was sie vorhaben bzw. sie wissen was das Gegenüber denkt.

Also gut, die Geschichte mit den Augen lassen wir jetzt einmal aussen vor und diese Ratgeber die da behaupten, dass Frau angefasst werden will wenn diese sich an den Hals fasst ... vergessen Sie es, denn das hat vielleicht in Basic Instinct mit Kim Basinger funktioniert ... oder war das Sharon Stone ???

Egal, Hand an Hals kann bedeuten, dass SIE vielleicht einfach nur Durst hat oder das sie in Gedanken ihnen die Gurgel umdrehen will, weil sie seit einer geschlagenen Stunde ohne Punkt und Komma einen Monolog führen. Auch dieses Haar nach hinten schmeissen, um den Hals freizulegen. Halloooo, es gibt keine Vampire und wenn dann doch, dann nur mit Flügeln und ungefähr 10 cm hoch ... Fledermäuse, Sie verstehen. Wenn Frau den Hals freilegt, dann ist ihr warm oder sie hat keine Lust auf die langen Haare in der Antipasti. Hat das Gegenüber einen Ausschnitt bis zum Bauchnabel, dann kann das viele Gründe haben. Entweder war nicht genug Kohle für ein hochegschlossenes Teil in der Single-Kasse oder die gute Dame hat die Arbeitskleidung von der Herbertstrasse noch an ... auf jeden Fall ist das nicht zwingend ein Garant, dass sie die nächsten Stunden mit dem Ausleben ihrer Fantasie verbringen werden. Auch sollten Sie sich nicht verrennen, wenn die Gute sie bittet, diese nach Hause zu bringen ... OK, wenn dann die Frage nach dem Kaffee kommt, dann sehen Sie erst einmal auf die Uhr, denn wenn es nach ihrem Date schon 8:00 Uhr in der Frühe ist, dann hat dieser lapidare Ausspruch eine ganz andere Bedeutung, als wenn es inmitten der Nacht ist. Wir halten fest: Kaffee um 24.00 Uhr ... könnte was werden ... Kaffee um 8 in der Früh ... Frau ist Müde und will Frühstücken ...

Nur sollten Sie bedenken, wenn Frau um 8 dann doch nicht nur den Bohnen frönen will, sondern eventuell beabsichtigt doch das eine oder andere Gesellschaftsspiel mit Ihnen zu spielen, dann schicken Sie bitte dies doch erst in die Keramikausstellung ... um die Makulatur zu richten und eventuelle Ausdünstungen des Körpers zu entfernen ... wenn diese nicht eine enge Freundin von Steffi Graf sein sollte und von dieser regelmäßig die 8 mal 4 - Deo-Pröbchen erhalten hat. Sind wir denn jetzt eigentlich noch auf dem richtigen Pfad oder driffte ich wieder einmal völlig ab in der Thematik ...?

Frau - Signale - erkennen ... wissen Sie was Sie auf jeden Fall beherzigen sollten?

Das sind die ....

Sehen Sie und so erzeugt man einen Spannungsbogen und damit Sie auch am morgigen Tag noch kraftvoll zubeissen können, beende ich jetzt genau an dieser Stelle das monologe Gespräch ... Jaaaaaa, da kommt Freude auf ...