SEITENAUFRUFE

Lady Gaga, Kachelmann ... und andere tote Pudel

11.10.2012
 
Lady Gaga erhält den Friedenspreis, Kachelmann´s Biografie liegt wie Blei in den Regalen und der Pudel aus der "Wetten was - weiss - denn - ich - Sendung wird nun obduziert ...
 
Na wenn das kein gelungener Start in den neuen Tag ist, dann weiss ich es auch nicht besser. Wobei ich nun wahrlich kein Klugscheisser bin, sondern ich weiss eben vieles besser, als das durchschnittliche 10 IQ - Punkte -Toastbrot.
 
Wobei, bis Dato dachte ich ja immer, dass auch der Lance Armstrong mehr im Kopf als in der arg vom Fahrradsattel gebeutelten Hose hat aber wenn ich dann lese, dass dieser wohl inzwischen von 11 Teamkollegen des Dopings bezichtigt wird, dann ereilen mich doch erste Zweifel ... soll heissen, dass der wohl in den letzten Jahren mit dem Kopf den Fahrradsattel belegt hatte ... oder warum hat dieser so steif und fest behauptet, dass er nicht zu der Milchschnitte und dem Red Bull-Energydrinks nicht aber auch gar nichts genommen hätte ...
 
 
 
Mensch Meier, dass grenzt ja an die exakt gleiche Dummheit, wie damals die Geschichte um diesen Fussballtrainer Daum, der da bereitwillig ein mit Kokain getränktes Haar zum Drogentest eingereicht hat. Ja, ja, ich sage Ihnen, die Menschheit wird immer dümmer und egal wohin man auch schaut, die Dummen werden zu jeder Stunde mehr. Oder wie erklären Sie sich diesen Sprung da aus 36 Kilometern der Höhe von diesem Baumgartner.
 
Wobei ich ja da sagen muss, dass der Name da schon das Programm ist oder kennen Sie nicht diese Namensvetter mit den falschen Pfannen auf dem Kopf, die da ... Ach lassen wir das, denn der dort Oben regelt das ja sowieso für mich, gell?
 
Also, der Knabe Baumgartner will also in einer Art des Astronautenanzuges aus der enormen Höhe entegegen jeder Schallmauer-Geschwindigkeit springen ... na und, soll er doch, wenn der denkt das die Lebensversicherung von ihm auch dann zahlt, wenn dieser freiwillig in den Freitod stürzt. Kommen Sie, dabei geht es doch nur um den Egoismus eines Einzelnen und wenn Sie mich fragen, dann hat dieser Knilch nur ein Problem ... ADHS oder finden Sie nicht, dass es sich bei diesem Kaiserschmarn um die alleinige Auswirkung eines Aufmerksamkeitssyndroms handelt?
 
 
 
Oder die Sache ist eine höchst geheime Geschichte und in Wahrheit ist diese Inszenierung der neuste Clou des Militärs, um ausserhalb des flugverkehrlichen Radars die Fallschirmjäger zum Boden befördern zu können. Alleine schon die Tatsache das der Anzug ein wenig mehr kostet, als das Outfit von dem Papst ... kostet diese Kutte nicht um die 3000 EUR und die handgenähten Schuh nicht um die 2000 EUR?
 
 
 
Dafür hat man jetzt festgestellt, dass die Tiere in der Tiefsee wohl älter sind, als alle miteinander gedacht haben ... Wissen Sie denn auch, dass ich mir noch niemals darüber echte Gedanken gemacht habe, ob da der Vorfahre meines Pizza-Tonno-Belages da vielleicht älter ist, als all unsere Großmütter zusammen? Nein, es gibt einfach Dinge in dieser Welt, die mich genauso interessieren, wie die Besucher der Wiesn oder die Hochzeit von der Ferres. Oder ist die noch immer nicht mit diesem AWD´ler Fondbetreiber der leeren Rentnersparstrümpfe verheiratet?
 
 
 
Sage ich doch, es ist wie der Sack Reis in China, der da hin und wieder sicherlich umfällt und dem man fast das grosse Unrecht antut, wenn man diesen mit Ferres & Co auf eine Stufe stellt ...