SEITENAUFRUFE

DER HAMSTERMANN IN AMSTERDAM

21.03.2013
 
Wir haben am 28.04.2013 das Tag des Buches in unserem Land und was liegt da näher ... so als Verlag und dessen Schreiberling, als da einmal ein Buch ausführlich anzupreisen, welches da in den ersten vier Tagen seit dem offiziellen Erscheinungstermin bestellt wird, wie das sprichwörtliche geschnittene Brot?
 
DER HAMSTERMANN IN AMSTERDAM von der Journalistin und Autorin Ulrike Marrach - Böhm ist nicht nur der gelungene Beitrag zum Europajahr, sondern auch ein unverzichtbares Buch für jedes Kinderzimmer. Wobei man sich dabei nicht auf ein bestimmtes Lesealter festlegen sollte, denn ich muss gestehen das auch mir nicht alle 47 Hauptstädte unseres Kontinents geläufig sind und daher halte ich dieses Buch für einen gelungenen Beitrag zur Gesellschaft.
 
Aber beginnen wir von Vorne und mit dem Inhalt des Buches ... der Intention der Autorin und dem erklärten Ziel für diese Publikation. Ulrike Marrach Böhm war über Jahre die Sprecherin in diversen Fernsehsendern (MDR, ARD etc. ...) .
 
Nach diesen vielen medialen Episoden verabschiedete sich die Journalistin in die Welt der Kinder und das nicht nur in ihrer Funktion als Tagesmutter, sondern eben auch als Autorin. Bücher gibt es wahrlich viele und die Welt der Bücher bereichert mit seinen vielen verschiedenen Genres sicherlich so manches Kinderzimmer aber wieviele der literarischen Machwerke erheben denn dann tatsächlich den Anspruch, ein Teil der Allgemeinbildung zu sein?
 
Kommen Sie ... der Erfolg des Harry Potter ist mir bis zum heutigen Tag ein Rätsel oder glauben Sie etwa das Prinz Harry und William da in ihren Internaten in den Nächten mit dem schwarzen Umhang durch die Lüfte geflogen sind? Nein, das sind zwar durchaus "fantastische" Beiträge für das Kind oder den Jugendlichen aber es hilft ihnen doch wahrlich nicht weiter, sich in der Welt in der wir alle leben auf die Dauer zurecht zu finden.
 
Ja, ich bin ein Fan vom Hamstermann und das nicht nur deshalb, weil es in unserem Verlag erschienen ist, sondern weil es den Kids auf die spielerische Art beibringt, wieviele Hauptstädte und demzufolge Mitgliedländer die EU hat und das das Buch ausgerechnet im Europajahr erscheint, ist der Versiertheit der Autorin zu verdanken.
 
Nun zum Inhalt des Buches ... auf eine schlichte aber keinesfalls anspruchlose Art lernt ein jeder in der Reimform die Städte unseres Kontinents kennen ...
 
 
Womit bewiesen wäre, dass das Lernen auch durchaus Spass machen kann und neben dem lehrreichen Inhalt durch die kindgerechten Illustrationen der Autorin überzeugt ... und somit einen unverzichtbaren Bestandteil für Jedermann darstellt.
 
Das spielerische Lernen gehört doch zu den ersten unbewusstenTätigkeiten eines kleinen Individums und warum nicht Bildung und Wissen in der Reimform mit bunten Bildern erlernen?
Zutiefst bedauere ich aus der heutigen Sicht und bei dem Rückblick auf die Vergangenheit, dass es damals nicht mehr solcher Bücher gegeben hat, denn dann wäre einem das Lernen doch wahrlich in so manchem Fach und hierbei im Speziellen in der Erdkunde, so mancher Frust erspart geblieben ...

DER HAMSTERMANN IN AMSTERDAM
Ulrike Marrach-Böhm
Buch/ Hardcover
ISBN 978-942199-56-8

Zu bestellen im deutschen Buchhandel oder direkt bei uns im Design Pavoni Verlag via Mail an pavoni1@web.de

Oder einfach und unkompliziert per Telefon:
02871 2924176