SEITENAUFRUFE

SOS ...

06.11.2013
 
Jetzt muss ich aber einmal oder auch zweimal Dampf ablassen liebe Wrigleys, denn Eure Kaugummis ... diese EXTRA WIGHT ohne Zucker kleben dermassen an den Zähnen, dass man fast Schwierigkeiten hat auch nur ein Wort zu sprechen, wenn man diese während der Kommunikation im Mund verweilen lässt ...
 


 
 
Habt Ihr da etwa die Rezeptur geändert und überhaupt, was soll denn dieses ständige Überarbeiten von jedem Produkt auf dieser Welt, denn betonte ich nicht schon mehrfach, dass ich ein absolutes Gewohnheitstier bin und das wenn ich mich auf einen Geschmack eingeschossen habe ich diesen auch erwarte, wenn ich es mir munden lasse ...
 
Ach ja, immer dieser Wahnsinn mit dem blödsinnigen Verändern der guten Dinge, die eigentlich keiner Veränderung bedürfen würden. Nix da, ich will nicht ständig dazu genötigt werden, die neuen Updates herunter zu laden und damit meinem Akku die Energie zu rauben.
 


 
 
Ja, dass ist Terror, dass da an einem jeden Tag sowohl im PC als auch im Handy die Anfrage einer Neuerung auftaucht. Das nervt und überhaupt, können die Dinge nicht einfach so bleiben wie sie sind und wenn da schon stets der Gevater der Innovation den Einzug halten will, dann doch bitte aber nur dann, wenn ich dieses auch ausdrücklich angefordert habe ... Ja, liebe Web.de´ler, 1 & 1´er und wie Ihr alle heissen möget, die mir da immer meinen ruhigen Fluss durcheinander wirbeln, so geht das nicht mit diesem Wahn an Neuerungen ...
 
Überhaupt, gehören Sie auch zu den schwachen Köpfen die da jedem neuen Handy hinterher hecheln und ihr Hab und Gut aus dem Fenster werfen, nur um ja das neuste I-Phone in der Tasche zu haben, um dann nach spätestens 12 Wochen erkennen zu müssen, dass Sie "der alten Version" auf den Apple-Anbieter-Leim gegangen sind?
 
Das ist ja der blanke Wahnsinn, was sich da die Damen und Herren der Neuzeit alles antun, nur um immer auf dem neusten Stand der neusten Trends zu sein und ist es nicht so, dass keine andere Branche so kurzlebig ist, wie die IT-Branche und wissen Sie auch warum das so ist?
 


 
 
Na sonst wären die doch alle ohne Beschäftigung und wenn Sie einmal genau betrachten, welcher Rattenschwanz da überhaupt daran hängt ... die Receycler, die Produzenten ... die Nutzer und vor allem in der letzten Konsequenz auch die Banken, denn ich bin mir sicher das verdammt viele Ratenverträge für ihre Handys abschliessen und da hört es doch mit dem nicht vorhandenen Spass auf. Wissen Sie, wenn Sie wirklich Geld verbrennen möchten und überhaupt nicht wissen, wie sie dieses auf den Kopf hauen sollen, dann spenden Sie dieses doch in eine Organisation des fehlenden Vertrauens, denn nicht nur die Verwaltungsgebäude der Caritas haben kleine Bischof-Limburger-Auswüchse, sondern auch die Damen und Herren der SOS-Kinderdörfer und wie all diese vorweihnachtlichen Organisation heissen, denn jetzt erwartet uns ale wieder die Flut an Weihnachtspostkarten ... Sie wissen schon, diese Postkartensendungen mit den Überweisungsträgern darin, wo dann auch gerne mal eine Postkarte je nach Geldbeutel satte 50 Euro in die Kasse spült.
 


 
 
Von wegen, nichts aber auch gar nichts habe ich gegen die Damen und Herren der nächstliebenden Aktivitäten aber wissen Sie eigentlich wieviele "Helfer der Not" verdammt gut von den Spendengeldern leben?
 
Sehen Sie, da schliessen Sie die getrübten Augen und wollen zwingend wieder an den Weihnachtsmann glauben ... ist aber nicht so und Bambi und Gedöne hin oder her aber die grossen medienwirksamen Partys bezahlen in der letzten Konsequenz dann doch die edlen Spender ...
 
Vor allem ist es doch so, dass nur der wahre Held die guten Taten verrichtet ohne damit in die Öffentlichkeit zu gehen oder gar dadurch in irgend einer Form zu profetieren. Tue Gutes und sprich darüber ... das ist der Schnee des gestrigen Tages und wie sagte der weltbeste Buddha immer so schön: Das Vergangene ist vergangen, die Zukunft im ungewissen und was zählt ist nur das HIER UND JETZT ...