SEITENAUFRUFE

Panini-Album für 500 Euro ...

14.06.2014
 
Panini ... oder auch Pannamanini ... oder noch einfacher diese bunten Bilder aus der Welt des Fussball, welche da Millionen an Fans infiziert haben ... genau, diese Sammel-Alben der WM, wo garantiert immer ein Bild noch fehlt und jetzt hat man mal errechnet, was denn da so ein fertig gesammeltes Buch im Schnitt kosten dürfte ... und bevor Sie nun der erklärte Fan von Riechsalz oder einfach nur der Sauerstoffflasche werden ... halten Sie sich besser an der Tischkante fest ... ca. 500 EUR kostet der Spass, bis alle Spieler der 32 teilnehmenden Mannschaften in die Hefte eingeklebt worden sind. Haben Sie da noch fragen ... oder besser gesagt ... zweifeln Sie bei diesem Fakt noch daran, dass da von einigen Spielgrössen mehr und von den anderen weniger Aufkleber produziert werden?
 
Wie, dass verstehen Sie jetzt nicht ... es ist doch so, dass Sie die Klebebilder in den Verpackungen diverser Produkte finden wie z.Bsp. im TWIX oder dem Burger ... oder eben in allen möglichen anderen Artikeln die einige Euros kosten. Und weil einen echten Sammler das Sammelfieber befällt, wenn die Bilder wieder auf den Markt geworfen werden, will dieser natürlich sein Album tunlichst schnell zusammen bekommen. Jetzt macht es aus Sicht des produzierenden Unternehmens natürlich einen verdammt grossen Sinn, wenn man dann eben vom Fussballer Müller oder Lahm 100.000 Bilder druckt und vom Ronaldo nur 10 Stück .... aber so tut ... so als Produzent eines Schokoriegels, dass angeblich in den eigenen Produkten mindestens alle Spieler enthalten sind. Also kauft der dumme Bildchen-Sammler ganz viele Packungen mit den Bildern darin ... oder tauscht diese sogar in den Tauschbörsen ... Wie wäre es denn liebe Menschen auf diesem Globus, wenn man Mithilfe eines FLASHMOB´s quasi über eine Nacht auf der ganzen Welt die Sammelalben und vor allem die Bilder zu diesem einsammelt und schlicht und ergreifend ein paar Kadetten abstellt, um diese dann zu kontrollieren und vor allem zu zählen ... wieviele Ronaldo´s denn nun tatsächlich im Umlauf sind ...

 
 
Und sollen wir wetten, dass damit dann auch sogleich der wirklich grösste Skandal rund um den Fussball aufgedeckt wird ... Herr Panninininininini ... nieeeeeeeee
 
 
Mein lieber Schwan ... wenn das stimmt, dass da der Chef der mexikanischen FAMILIA eine nicht gerade hässliche Gestalt hat, dann können wir ab Dato alle hässlichen Berlusconi-Bilder aus dem Kopf verbannen. Natürlich findet die  mexikanische Schönheit Claudia Ochoa Felix als neue Chefin der Killertruppe "Los Antrax" das nicht ganz so gut, dass ihre  Gang im Auftrag des berüchtigten "Sinaloa-Kartells" in Mexiko alles über den Haufen ballert, was sich der SEXBOMB in den Weg stellt. Hoffen lässt das aber einen jeden der da denkt, dass Gewalt immer ein hässliches Gesicht haben muss und jetzt mal ganz ehrlich ... bei uns im Land klappt es doch auch wunderbar mit einer Frau an der Spitze und warum um alles in dieser korrupten Welt sollen die wahren Machtpositionen nicht auch innerhalb der Únterwelt durch eine Frau geleitet werden?

Oh nein, ich glaube nicht das dann die Welt eine gerechtere wird aber ich bin mir sicher, dass eine Pressekonferenz dieser Dame nicht die Eliminierung der Gerüchteküche zur Folge hat, denn auch wenn Frau Ochoa Felix schwört, dass sie noch niemals eine Knarre in der Hand gehalten hat und wenn dann nur die des Geliebten in der Fleischform, heisst das noch nicht, dass diese auch niemals den Befehl an andere zu dem Griff an die Waffe erteilt hat. Jajaja, dieser Mummenschanz ist nicht auf dem Mist der wandelnden Corsage gewachsen, sondern der Geliebte der Black Beauty ... ein Mafioso per Excelence sitzt hinter schwedischen Gardinen und damit der Geldfluss innerhalb der Familie ohne den Boss an der Spitze nicht verebbt, hat sich mal eben die Geliebte an die Spitze gedrängt??? Und das innerhalb des dunkelsten Millieus, wo eigentlich die Frau nur als Handelsprodukt auf dem Markt der Prostitution gekennzeichnet wird???

 
 
 
 ES ist jetzt amtlich ... die deutschen Mannen werden immer klüger ... und nicht wie man bei genauster Betrachtung meinen könnte ... immer dümmer ... und was machen wir mit dieser Vielzahl an Synapsen mehr, wenn doch unsere Umwelt vor den imaginären Grenzen immer doofer wird?

Ach kommen Sie, dass hiesige Bildungsniveau gilt doch auch nur für unser Land, denn je weiter südlich man wandert, um so bildungsferner werden diese. Von wegen, besuchen Sie doch in ihrem Urlaubsziel an der Costa Brava doch mal eine Schule ... eben, nicht nur dürfen Sie sich darüber freuen das Sie in den Genuss einer Einzelstunde kommen, sondern auch noch darüber das die Klassenarbeiten das gleiche Niveau haben wie die Ü1-Prüfung eines Neugeborenen. So, und wenn Sie jetzt denken das es auch für ihren Nachwuchs von einer elimentären Sinnhaftigkeit sein würde, wenn dieser mindestens den abgebrochenen Hauptschulabschluss mit nach Hause bringt aber sie ganz genau wissen, dass da ausser der genetisch angelegten Funktion des Atmens nichts in den grauen Zellen stattfinden kann, dann schicken Sie den Filius doch in das benachbarte Polen in die Schule und schon haben Sie nach Ablauf der Schulpflicht einen kleinen zu GUTTENBERG daheim ...

Ja, es ist schon so eine Geschichte mit der Bildung und dem was der Kopf davon bereit ist aufzunehmen. Wenn ich mich recht erinnere, dann hatte mein Kopf nur dann ein Problem zu folgen, wenn der Vortrag an der Tafel dem Vortrag eines Pfarrers im Hochamt geglichen hat. Na was denn, wenn jemand auf der rethorischen Ebene das Niveau einer Schlaftablette erreicht, dann klappen meine Ohren zu und mein Organismus schaltet in den STAND BY - Modus und da hilft mir dann auch nicht eine Kanne Kaffee oder gar einer dieser Energy-Drinks ... also diese legitimierten KOKAIN-Ersatz-Drinks. Hallooooo, haben Sie jemals einen deratigen RED-BULL-ENERGY-DRINK ... mit einem vorhandenen Linksschenkelblock nach einer verschleppten Lungenentzündung und dem damit geschädigten Herzmuskel ... zu sich genommen  ...







 
 
 
 





 

13.06.2014

Hex, Hex ... Hex, hex ... es ist wieder einer dieser Freitage, wo exakt so viele Dinge geschehen werden, wie an einem X-beliebigen anderen Freitag ... wenn da eben nicht der 13. auf diesem verheissungsvollen Datum stehen würde ... Abrakadabra ... dreimaliger schwarzer Kater ... was ist der Plan für den heutigen Tag?
 
Also, es gibt Menschen die seit Mitternacht nun tatsächlich unter der abergläubischen Decke liegen und sich nicht trauen auch nur ein leises PIEP zu verkünden. Dabei sterben doch die meisten Menschen rein statistisch in ihrem eigenen Bett und da stellt sich mir doch die Frage, vor was man sich denn dann überhaupt schützen soll ... zumindest so lange Zeit wo man nicht beabsichtigt unter einer Leiter her zu laufen oder gar eine schwarze Katze zu überfahren, die da von der rechten auf die linke Strassenseite wechseln wollte und die sowohl die 7 Leben, als auch das Glück verlassen hat?
 
Doch, doch, doch ... ich glaube sehr wohl daran das es übersinnliche und sicher auch unsinnliche Befähigungen bei dem Einzelnen gibt und ja, auch ich gehöre zu diesen Kadetten, die da das Chaos lange Zeit vor denen sehen, die es in der Folge verursachen werden. Nehmen wir meine Abneigung zu dem Herrn von und zu Guttenberg ... eben, persönlich hatte mir dieser niemals etwas getan und bestimmt gibt es irgend wo auf einem der Planeten der Affen auch Spezies, die diesen profilneurotischen DOKTOR total charismatisch finden aber das ändert doch nichts an der Tatsache, dass meine Antipathie den Staat mindestens vor dem Verlust von ein paar Millionen erspart hätte. Ach was denn Billionen, denn die Rente bis zum Lebensende ist nur das eine Manko in Sachen Regress bei Unfähigkeit oder gar einer guttenbergschen Disqualifikation. Mensch, wenn Sie oder ich gar mit solchen Fehlern behaftet den Job oder das Unternehmen verloren hätten ... und gar nicht auszudenken, wenn da der Theodor zu Guttenberg sich nicht in die Politik, sondern in die Medizin eingeschmuggelt hätte ... mit dem falschen Doktor in der Tasche hätte der sowieso nur zur SCHWARZWALD-KLINIK getaucht ...
 
Lassen wir das, denn sonst ereifer ich mich wieder und schon steht nicht nur die Mischpoke rund um Herrn Vladimir Putin vor meiner Tür, sondern auch noch die Guttenberger ... die übrigens nicht mit dem Erfinder des Buchdrucks verwandt sind und wo man sich fragt, seit wann denn ZU auch das Prädikat für den Adel ist ... zu ALDI, zu LIDL aber zu Guttenberg ,..
 
Ach so, wie ich an diese alte Kamelle an diesem sonnigen Tag inmitten des beginnenden Sommers komme ... na wie die "heilige" Jungfrau zum unerwünschten Kind oder wie man in Indien innerhalb der unteren Kasten sagen würde ... durch die Vergewaltigung!
 
Ja, es vergeht keine Woche wo nicht die Presseagentur eine Meldung aus dem armen Land verkündet, dass wieder eine Frau das Opfer einer Vergewaltigung geworden ist und das Problem ist nicht die Vielzahl der Übergriffe, sondern der Umgang mit diesen innerhalb der ausführenden Gewalten ... die POLIZEI vor Ort soll wohl nur dann reagieren, wenn es sich bei dem Opfer um ein Mitglied aus einer höheren KASTE handelt ... JA, Sie haben das Schubladendenken der blutleeren Köpfe sehr richtig verstanden und eigentlich ist das Kastentum auch sehr schnell erklärt ... Sie werden als Fan des BVB in der Clubzentrale des FC Bayern München geboren ... Na, klingelt es bei Ihnen ... und ob Sie es als glühender Dortmund-Fan wollen oder nicht aber niemals mehr verschwindet die Stätte der Geburt aus ihrem Lebenslauf ...
 
Und so in etwa verhält es sich auch mit den Kasten in Indien ... entweder du hast das allergrösste Glück und wirst in eine obere Kaste hinein geboren oder man fristet sein Dasein als rechtloses Lebewesen ... und daraus gibt es kein entkommen ... weder durch Heirat, noch durch den Tod. Nein, ich kann es mir nicht vorstellen und bin dem lieben Buddha auch an einem jeden Tag dankbar dafür, dass ich nicht in einem indischen Slum zur Welt gekommen bin. Lange Rede, noch kürzerer Sinn ... kommst Du aus der falschen Kaste, dann bist du sozusagen das gesellschaftliche Freiwild ohne den Anspruch auf die einfachsten Grundrechte ...