SEITENAUFRUFE

CELEBRATIONS ...

01.09.2014

Celebrations time ... come on ... oder wie ich die Hälfte der Schokolade zum doppelten Preis kaufe ...

Wie, Sie kennen nicht die Sammeltaxis der Kalorienbomben ... viele Schokoriegel aus einer Industrieschmiede der verschiedensten Geschmacksrichtungen in der quadrierten Geschenkbox.Genau, jene Party-Packete, die man so schnell und ohne viel Mühe aber mit vielen Kosten seinen Gästen kredenzen kann. Haben Sie denn auch sich schon einmal die nutzlose Mühe gemacht und die Gramm-Angabe auf dieser beachtet. Also so ohne Verpackung und mit jeder Menge Verpackungsmüll haben die kleinen Terroristen der Personenwaage mal eben 190 Gramm im Gepäck ... und wenn Sie jetzt denken das das viel ist, dann schauen Sie doch mal auf die Verpackung eines stinknormalen DIVA-Riegels ... Sie wissen schon, die Joan Collins, wenn diese da immer mit dem zicken anfängt, wenn die Nüsse in der Schokolade nicht ZU SOFORT auf dem Tisch landen ... SNICKERS und der Weight-Watchers-Tag ist gelaufen ...
Also. die Stange mit den Nüssen ... und wehe dem meine Damen und Herren Sie denken dabei wieder an einen jugendgefährdenden Inhalt ... nix da, nicht die Stange und auch nicht die David-Beckham-Suspensorium-Nüsse aus der Werbung der D & G´s meine ich damit, sondern diese Konkurrenten der Schlankmacher ... der Riegel hat im normalen Gebrauch ein Gewicht von 57 g ... x 3 macht dann so nach dem Rechen-Modell nach Lehmann-Brothers und dem Herrn Maddoff so um die 190 g ...
3 Riegel kosten dann also, wenn man jetzt sagt, dass ein Riegel bei AMAZON oder auf ZALANDO ... oh ja, was war denn da noch sogleich mit ZALANDO ... ach ja, es ging um die Liebhaberei im Steuerrecht ... das ist so ... Sie haben ein Unternehmen und machen mit diesem über ein paar Jahre die tiefroten Zahlen und HEX-HEX, wie aus dem NICHTS erscheint dann irgend wann sicherlich bei Ihnen der nette Mann vom bösen Amt der Teilhaber ... das Finanzamt. Und diese werden Ihnen dann sagen, dass ihre Bemühungen um einen Platz in der Forbes-Liste wohl eher zu der Vision der Liebhaberei gehören ... im Klartext, wenn die Kasse nicht stimmt, dann ist auch eine Firma keine Firma ...

Soooooo, und jetzt kommen Sie ... ein Handel wie Zalando schreibt seit Beginn der grandiosen Erfolglosen-Karriere die wunderschönsten roten Zahlen und jetzt müssen Sie aber nicht denken, dass da der Fiskus diese auf dem Kicker hat ... Kicker ... Oh, der Weltfussballer ist gewählt und wieder einmal ist es ein Brasilianer ... und das, obwohl diese doch erst vor kurzer Zeit bei der WM das Torloch befüllter hatten, als die Zalandos ihre Kasse ...

Nun ist es also doch so, dass der Vulkan da mehr spukt, als die Sphäre vertragen kann und was machen wir denn jetzt mit der Aschewolke und den Unmengen an Wasser vom Wochenende in den nordischen Staaten?

Von wegen, dass ist doch ein alter Pippi-Langstrumpf-Zopf, dass da das Wetter wohl schon immer seine Kapriolen geschlagen hat und durchaus ist es auch richtig, dass wir alle schon die Stein- und Eiszeit hinter uns gelassen haben ... und wenn man sich dann noch vorstellt, dass wir eigentlich alle miteinander verwandt sind ... so als Abkömmlinge der ADAM & EVA-Liason ... Wie ist das, gehören wir denn dann auch alle in die Reihe der Inzestler ... also sozusagen ist die gesamte Weltbevölkerung das Produkt einer kollektiven Inzucht?