SEITENAUFRUFE

Pressemitteilung: Offener Brief an alle Nationen

30.10.2014


Nein, es ist keine schöne Zeit mehr in der wir alle miteinander leben, denn durch ein nicht zu erklärendes Phänomen, sind wir alle in eine permanente Oberflächlichkeit geraten und dieses muss doch ein jeder von uns merken?

Es ist doch so, dass in der heutigen Zeit keiner mehr etwas verbindliches von sich gibt oder gar auch nur im Ansatz diese Larifari-Mentalität ablegt. Nichts und auf Niemand ist mehr der echte Verlass und alles in dieser Zeit dreht sich um die Elektronik und den technischen Kram ... oder es wird gefuttert, dass sich die Balken unter den Tischen biegen. Das kann es doch nicht sein ... die Lösung des Problems oder unser aller Probleme liegt doch nun wahrlich nicht nur im verspeisen der leckersten kulinarischen Genüsse unter Gottes Sonne ... Oh mein Gott, exakt in dieser Sekunde ziehe ich erneut diese Geschmacksfäden und ja, ich habe Hunger und glauben Sie mir, eine gepflegte Tafel Schokolade hilft über so manches Leid auf der Waage hinweg ...



Lassen wir das, denn es gibt wahrlich wichtigere Dinge, wie man in der neuen BUNTE lesen kann, denn wer bitte ist Marie-Chantal von Griechenland ... die jetzt die Menschheit mit ihren Blogger-Beiträgen beglückt?

Ja, Queen Elizabeth twittert jetzt und selbst der Papst hat schon einen Account auf FACEBOOK ... und eben Chantal aus dem Gyros-Pita-Land ... da wundert es einen doch nur wenig, wenn da nicht nur aus dem Kreissaal gepostet wird, sondern auch noch aus der Leichenhalle ... ja, ich habe diese unglaubliche Geschichte auch gelesen, dass da eine Enkelin nach dem Tod der Grossmutter noch einen Anruf von deren Handy erhalten hat ... wohlgemerkt nach dem diese schon eine Weile unter der Erde gelegen hatte und des Rätsels-Lösung war auch schnell gefunden, denn man hatte deren Handynummer sehr schnell an einen neuen Vertragsnehmer weiter gegeben ... Man O man, gibt es denn so wenig Handynummern, dass man nicht die Nummern der Verstorbenen einfach dauerhaft löschen kann?

Also, die Bomber der russischen Armee starten da schon die ersten Manöver über den westlichen Regionen und als wenn das noch nicht reicht, ist jetzt auch noch der nationale Radiosender in Frankreich in Flammen aufgegangen ... ganz nebenbei haben sich jetzt schon drei Männer aus der Nationalmannschaft und vor allem nach dem Erhalt des Weltmeister-Titel´s von ihren Spielerfrauen getrennt. Sage ich doch, es ist einfach zu viel Geld für zu wenig Tätigkeit der Synapsen und mal ehrlich, solche Meldungen schreien doch nach dem sprichwörtlichen PINN im Kopf ... das ist doch der Höhenflug der Knaben, der da deren Beziehungen zerstört ... 



Doch, dass soll auch stimmen ... der Oliver Pocher hat angeblich auch wieder einmal einen Verlobungsring verschenkt und dieses Mal ist es auch wie bei dem Lothar Matthäus zum X-ten Mal die ganz grosse Liebe. Muss es auch wohl sein, denn aus der Sicht der körperlichen Beschaffenheit, soll es dem Pocher wohl ähnlich ergangen sein, wie dem BACHELOR alias Paul. Eben, da soll sich wohl jeweils mehr Volumen in den Hosen der Freundinnen befinden, als in den Buchsen der Protagonisten ... Sie verstehen schon, die ... na stehen Sie doch nicht auf dem Schlauch der Prüderie ... an der Nase eines Mannes, erkennt man seinen Johannes ... oder lass dich vom Zinken, nicht linken ... 

Na klingelt es jetzt bei Ihnen ... die so eben genannten Herrn sollen über sehr kleine Geschlechtsteile verfügen ... also kleine Nudel haben ... ach, ist auch egal, denn konzentrieren wir uns doch lieber auf die Top-News von Lindsay Lohan, denn diese hat eine nicht sehr unbedeutende Klage am Hals ... und wenn es stimmt, wie es da geschrieben steht, dann geht es ja nur um ein paar Millionen im 2-stelligen Bereich?

Hören Sie, wenn Sie eine Klage mit diesem Streitwert in das Haus geflattert bekommen, dann ist bei Ihnen HALLOWEEN doch wohl gelaufen? Ach so, Sie meinen das die Lindsay das doch aus der leeren Portokasse bezahlt und wenn da nichts mehr darin ist, dann helfen doch vielleicht die langen Finger ... jetzt gerade ... in dieser Sekunde ... also im HIER UND JETZT rast wieder so ein Idiot hier um die Ecke und jetzt frage ich mal alle Fahrer der tiefergelegten Zwergen-Autos, was da dieses bescheuerte Gas geben bzw. dieses hoch jagen des Motors auf sich hat ... die sind doch nicht mehr bei Trost, dass diese da immer diesen Lärm und die Unruhe verbreiten. Hallo Ihr Schwachköpfe aus dem Strassenverkehr ...  auch wenn Ihr noch so auf das Pedal drückt aber es wird auch deshalb noch lange nicht aus einem Bobby-Car ein Ferrari ...