SEITENAUFRUFE

Kunte & Bala ...

15.11.2014

Alter Schwede ... endlich darf der junge Carl-Gustav sein Victoria-Secret-Girl ehelichen ... und nach all den Dramen der vergangenen Jahre tut diese kleine Reformierung der steifen Zeremonielle dem schwedischen Königshaus mehr als GUT ...


                          FOTO: Königin in Spe von Schweden: Victoria und Daniel von Schweden

Ja, auch im kommenden Sommer können wir wieder mit dem Taschentuch und der schwedischen Flagge vor dem Fernseher hocken und die royale Hochzeit am Bildschirm begleiten ... mit allem was da so dazu gehört, seit die Lady Diana verstorben ist, denn mal ehrlich aber so ein bisschen genießen wir doch alle diesen Zauber aus den blauen Häusern mit ihren Prinzenrollen und all den Dramen, die dann nicht selten im Anschluss an den Hochzeits-Zauber folgen. Aber wir wollen nicht unken und schon gar nicht wollen wir wieder die alten Kamellen der Kamele aus England aufrollen oder interessiert Sie noch das der Prince Charles da einmal als der Tampon von Camilla in die Geschichte eingehen wollte ... also ein Schattendasein als Slipeinlage vom Prince Edward hätte mich mehr belustigt ...  

                                    Foto: PRINCE CHARLES by PINK CHAIR

Aber wie gesagt, lassen wir die Narretei und freuen wir uns doch alle auf das schicke Event mit den Uniformen und all dem Talmi da an den Brüsten der Herren. Ach hören Sie doch auf, außer dem Prinz Harry war doch von dem royalen Nachwuchs noch so keiner wirklich im Krieg ... doch, der William hat auch schon den Duft der Kanonen-Kugeln gerochen ... aber das war es doch auch. Eben, kaum ist man in den Stand des Adels gehoben, schon muss die jeweilige Königin an die Schublade mit den Orden und muss dann die Damen und Herren aus dem Volk in den Adelsstand heben. Nix da, der Ernst & August von Hannover, welcher da ja allen Schreiberlingen ausdrücklich verboten hat ihn gar den dummen August von Hannover zu nennen ... und da werde ich mich ihm Rahmen von dessen Freude an dem Verklagen und bei dessen Affinität zu Schlagringen lieber ein wenig bedeckt halten ...

                        Foto: KUNTE & BALA - Ernst-August von Hannover

Apopo, KUNTE & BALA ... heute ist doch das neue Blatt aus deren Schmiede wieder erschienen und wer steht da dieses Mal auf dem Titel ... habe ich es doch richtig geahnt, es geht um die Nordlichter, denn dieses Mal ist die Sonne des Lebens vom Prinzen Frederik das Titelthema ... und da freuen wir uns doch alle mit dem Prinzen aus Dänemark, dass da wenigstens innerhalb der Palastmauern mehr Sonnenschein ist, als vor diesen, denn in den Breitengraden ist es schnell mal Schluss mit dem munteren Dasein ... die Sonne lässt sich da wahrlich weniger blicken, als in so manchem Hühnerpopo, wenn dieser da die täglich unsere Frühstücks-Eier produziert ...

Ja, die Mary und der Fredy scheinen die echte Liebe für sich gepachtet haben und ich schwöre Ihnen, dass uns da keine Klagen ala Charles oder Carl-Gustav zu Ohren kommen werden, denn die 2 haben sich wie der William und die Kate schon vor der Ehe ausgetobt und ich sage Ihnen, falls Sie da gerade vom Shopping ihres Brautkleides zurück kommen, wenn Sie sich noch nicht mehrfach probiert haben ... und erst recht, wenn Sie noch nicht einmal das Teil da getestet haben, was da bald ihren gemeinsamen Ring tragen wird, dann wird es die allerhöchste Zeit dem entgegen zu wirken, denn das ist kein Spass, wenn Sie da die Katze im Sack bzw. mit dem Sack kaufen ...  



Pappalapapp, liebe Katholiken und Zeugen Jehovas, die Lust ist von der Natur gegeben und der Trieb gehört zu dem Sein eines Menschen dazu, wie die Blutkonserve zum Unfallopfer. Na hören Sie mal, Sie wussten nicht das die Zeuger Jehova da tatsächlich einem Gläubigen die Übertragung einer Blutkonserve verbieten und überhaupt, gibt es außer dem klerikalen fanatischen IS-Islam noch irgend welche Glaubensrichtungen, die einem da wahrlich in alle und jede spaßige Suppe spucken?   

Nein, liebe Zeuger des Jehova, Euer Glaube ist wiederlegt, denn weder ist wie versprochen die Erde untergegangen, noch hat da auch nur ein Mensch jemals überlebt oder ist gar in das Nirvana eingefahren, wenn da die Blutleere im Kopf geherrscht hat, denn Sie glauben doch nicht das man da mal einfach nur genn Himmel hoch fahren muss und schon sitzt man da munter auf der Wolke 7?

Wissen Sie denn nicht wieviel Schrott da in den Sphären ungebremst herum fliegt und ist Ihnen auch nicht bewusst, dass da mehr Müll im All beheimatet ist, als an den Stränden der Malediven. Ein Jammer ist das, die wunderschönen Inseln der karibischen Träume werden nach und nach zugemüllt und dieses geschieht nicht etwa, weil da die Touristen die Südsee-Inseln nicht schätzen, sondern es handelt sich bei dem angeschwemmten Unrat um die Dinge die da über Bord geworfen werden. Mensch Ihr Borstenviecher, wir leben doch alle auf dem gleichen Planeten der Affen und wenn Ihr Deppen der Seefahrt da die Meere verschmutzt, dann steht uns allen auf die Dauer das Wasser weit über die Hals-Marke ...