SEITENAUFRUFE

SCHLUSS

17.12.2014

Nein, dass ist nicht fair und wenn da nicht endlich der dort Oben einschreitet, dann gründe ich eine ANTI-TALIBAN-IS-Bewegung ... wenn da jetzt schon die Kinder die Opfer des Irrsinn werden ...



Ach man, Ihr ungläubigen Christkinder aus dem nahen und fernen Osten, mit Gewalt und Terror hat noch niemals einer auf Dauer sein Ziel erreicht und wartet nur ab ihr des Gehirn amputierten Daseins aber es wird der Tag kommen, wo sich die Gräueltaten gegen den Aggressor selber richten. Mensch, dass man es nicht schafft all die Anhänger der IS und anderen absurden Fan-Gemeinden mit einem militärischen KO-Schlag in das Nirwana zu befördern?

Hören Sie doch auf, mir fehlt bei dieser Thematik wahrlich jede Form des Humor und wer da blöde Witze über solche Dinge macht, der kann doch gleich nach Afghanistan auswandern. Und jetzt ist doch wohl auch endgültig klar, dass die ausgereisten Terroristen hier im Land bei der Rückkehr keinen einzigen Fuß mehr auf unser heiliges Land setzen ... oder Frau Merkel? 



Glauben Sie an einen Zufall, wenn exakt eine Institution oder von mir aus auch Person auf ihrem Plan erscheint, die sie tatsächlich immer gesucht haben? Nix da, keine neue Amore, sondern hier liegt wie von Geisterhand die Visitenkarte einer Agentur ... und als könnte dieser in meinen Kopf schauen, hat das gewünschte Objekt der geschäftlichen Begierde auf einmal eine Handy-Nummer. Oder gehören Sie zu der aussterbenden Zunft der Festnetz-Anschluss-Teilnehmer?

Gibt es diese im Zeitalter der Handys überhaupt noch im privaten Bereich ... im Geschäft ist ein antiquierter Anschluss von Herrn BELL doch noch immer pflicht aber bis Dato hat es noch kein Handy-Anbieter geschafft auch nur ein Telefonbuch auf den Markt zu bringen. Wissen Sie was das inzwischen für eine Dramatik ist, wenn Sie die Handy-Nummer des Anderen nicht gespeichert haben und dieser dann wie vom Erdboden verschwunden scheint. Eben, nicht einmal im Netz findet man eine Rufnummer und so werden wir alle zu anonymen Zeitgenossen ohne Gelbe-Seiten-Identität. Schlimm finde ich diesen Zeitgeist, dem ich mich auch nicht in aller Konsequenz entziehen kann. Doch, ich könnte ohne Mobiltelefon leben und mir würde es auch nichts ausmachen, wenn ich mein Handy abgeben müsste ... wenn auch alle anderen Menschen dieses tun würden ...

Also, wieder nichts mit einer weißen Weihnacht und auch in diesem Jahr dürfen wir den Taucheranzug dem Skianzug vorziehen ... bei den Mengen des Regens in unseren Breitengraden, da sind doch die Überschwemmungen für die nächsten Wochen schon vorprogrammiert und verdammt noch einmal Petrus, Deutschland ist nicht Singapur oder ähnliches ... wir haben hier keinen Monsun und auch benötigen unsere Reisfelder aus der Uncle Ben´s Tüte keinen Dauerregen ... lass das du Blödmann mit der Klimakatastrophe, denn wir haben die Nase voll von dem warmen Winter mit den sintflutartigen Regenfällen ...