SEITENAUFRUFE

#Respektlosigkeit by Design Pavoni

10.01.2014

Unfassbar ... ja es ist unfassbar, wenn man sieht wozu so manches Gehirn in der Lage ist ... 



Alle Grausamkeiten auf diesem unseren Planeten gehen von dem Homosapiens aus, also der Weiterentwicklung eines Primaten. Dieses behaupten zumindest immer die Damen und Herren der Evolution-Arie aber wenn man die Vorfälle in den Gesellschaften verfolgt, dann glaube ich doch eher an eine massive Rückentwicklung bei unserer Spezies. Ja, die Menschheit wird immer primitiver und nicht nur das, sondern es hat den Anschein, dass auch jegliche Empathie und vor allem der RESPEKT vor seinem Gegenüber vollends verloren gegangen ist. 

Ach was, die Dramatik in Paris ist doch nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein der Grausamkeiten, denn wenn Sie sich wahrlich ekeln möchten, dann googlen Sie doch nur mal das Wort "Quälerei" und dabei ist es völlig egal, ob nun Mensch oder Tier damit als Opfer bezeichnet wurde. Sage ich doch, dass ist nichts für schwache Nerven und Gemüter und ehrlich gesagt erspare ich mir solche Anblicke auch, weil ich diese in meinem Kopf nicht KLAR kriege. Nein, ich verstehe nicht, warum es Menschen gibt, die da Mensch oder Tier ohne jegliche Form der unangenehmen emotionalen Berührung quälen und in der Folge auch nicht selten töten ... haben Sie eine Idee wie viel an Filmmaterial im Netz schlummert, was da das Abschlachten eines Menschen zeigt?



Ja, die Welt ist auf dem besten Weg zurück zu der Zeit, als noch der Quastenflosser das Licht in den Tempeln ausgeblasen hat. Wir haben uns nicht zu verantwortlichen und couragierten Personen entwickelt, sondern es ist eine Generation der ignoranten Toleranz gezüchtet worden. Wenn ich da schon die Kids mit ihren Handys sehe, die da keine Sekunde mehr ohne dieses Hexenwerk der BILL-GATES-INNUNG verweilen können ... ja, natürlich nutze auch ich das Internet und selbstverständlich könnte ich in der heutigen Zeit auch ohne Smart-Phone nicht mehr zu jeder Sekunde die Dinge auf dem Globus verfolgen aber das war es auch. Exakt, ich erlaube mir inzwischen das Ding auch mal leise zu schalten oder ganz Zuhause zu vergessen und soll ich Ihnen etwas sagen?

DAS TUT GUT ... Nein, dass tut sogar mehr als SEHR GUT, denn erst dann wird einem bewusst, wie einen dieses Gerät im Griff hat und wie es den eigenen Tag durcheinander bringt. Immer und zu jeder Zeit wird man erreicht, es gibt weder noch die Einhaltung der Mittagszeit zwischen 13.00 Uhr - 15.00 Uhr, geschweige denn das auch nur einer respektiert, dass man nach 20.00 Uhr einfach keinen mehr kontaktiert, der nicht im engsten Dunstkreis lebt oder sich zumindest das Erbgut teilt. Ja, so ist das, in der Nacht bekommen Sie die Werbeflut von den Firmen in ihrem Postkasten und die Menschheit wirkt schon fast unangenehm berührt, wenn diese ihnen eine Mail um 00.00 Uhr schickt und Sie es tatsächlich gewagt haben, um spätestens 9.00 Uhr des Folgetages noch nicht reagiert zu haben ... Das ist doch krank, dieses immer und überall verfügbar sein zu müssen ... und ehrlich, ganz ehrlich, ich will das nicht länger hinnehmen und daher wird in diesem Jahr ein völlig neuer Trend im meinem Umfeld geboren werden, welcher da den klangvollen Namen GEDULD hat ...



Mir ist auch aufgefallen, dass ich niemals die Menschen mit irgend welchen unangebrachten Forderungen belästige auch verkneife ich mir die Mails in der Nacht und erst recht behellige ich keinen mir relativ Unbekannten nach 20.00 Uhr ... das gehört sich einfach nicht und verdammt noch einmal, warum schreiben die Leute keine stinknormalen Briefe mehr ... so mit Tinte oder von mir aus auch Kugelschreiber und vor allem, warum gibt es keine ganzen Sätze mehr ... DU AUCH ... SCHON DA ... KOMME ... UNTERWEGS ... KLAR ... OK

Sage ich doch, dass nervt und verdammt noch einmal, ich mache das und DU machst das hoffentlich AUCH und auch wenn von Dir die Post SCHON DA ist, wird da in den nächsten Stunden nicht KOMME gerufen und wenn ich UNTERWEGS sein sollte, dann ist das Handy aus, damit das KLAR wie die sprichwörtliche Kloßbrühe ist und ich frage erst gar nicht, ob das für Dich OK ist ... denn ich bin ein Mensch mit den gleichen 24 Stunden des Tages, wie ein jedes Lebewesen auf diesem Planeten und wenn es sich bei den Nervensägen der Zukunft nicht ausdrücklich um die Rekombinante einer Eintagsfliege handelt, dann werden in der Mittagszeit und zu nachtschlafender Zeit die BACKEN gehalten oder von mir aus auch die Eier geschaukelt ... nur nicht meine innerhalb der Eierstöcke ... RUHEEEEEEE!