SEITENAUFRUFE

#KimKardashian

11.02.2015


Helau, Kölle Alaf oder Allaff oder gar Alaaf und dann ginge noch ... Alaff ... im Klartext heißt das, dass alles an Herren am schnellsten auf die Bäume verschwindet, denn die Damen der Narretei werden am morgigen Tag hinaus gelassen ... und wenn Sie wüssten, wie viele von diesen VU sind ... Oh, Sie kennen dieses VU nicht ... von wegen, dass hat nun wahrlich nichts mit einem Verein zu tun oder gar mit einer Unternehmung ... es geht um den Wahnsinn unterhalb der Gürtellinie ... VU, na was könnte das wohl heißen in der weiblichen Libido-Welt?



V = Vaginal und U = Unbefriedigt und somit ergibt das Motto des ALTWEIBER-Karneval dann auch einen Sinn. Ja, Frauen, also selbst jene, die wahrlich nur an 364 Tagen im Jahr den Herd und das Klo kennen, dürfen an diesem einen Tag im Jahr die sprichwörtliche Sau heraus lassen und was denken Sie denn, warum es da in unzähligen Diskotheken den MAN-STRIP am Altweiber-Donnerstag gibt. Das ist für viele Frauen das erste Mal im Leben, dass diese einen männlichen Körper jenseits des Feinripp-Unterhemds sehen und wann dürfen denn die Frauen dieser Welt ungebremst den Trieben folgen?

Ja, die Absolution des Desasters erfolgt dann am Aschermittwoch, denn dann ist der Zauber ja schließlich auch wieder vorbei ... von all Deinen Küssen, darf ich nichts mehr wissen ... und es bleibt dabei, dann ist alles vorbei ... Und das ist doch wohl wahrlich ein Armutszeugnis, wenn man da tatsächlich nur einmal im Jahr die Kuh fliegen lässt ... und dann dieser ganze Alkohol mit den dazu gehörenden Verlusten der Muttersprache ... um es mit den Worten eines Till Schweiger zu benennen, denn dieser hat wohl am heutigen Tag einen mächtigen Kater ... 5.000.000 Zuschauer hat sein HONIG IM KOPF schon angelockt und wenn ich denn endlich die Zeit und vor allem die Lust dazu finden würde, dann würde sogar ich mir diesen Film anschauen ... 



Eben, es ist nicht nur eine Zeitfrage, sondern viel mehr die Tatsache entscheidend, dass es für mich keine grössere Qual gibt, als in einem gut gefüllten Kinosaal mit wenigstens 100 Personen zu hocken und mir einen Kinostreifen ansehen zu müssen. Papalapapp, die Sessel sind nach 1 Stunde selbst dann unbequem, wenn in die Polster SILIKON eingefüllt wurde und überhaupt, dieses Sitzen auf einem Fleck ohne Retalin ... Retalin ... die legale Droge der nicht still sitzen könnenden Kidis ... ja, das Heroin der Jugend. Ist das nicht ein schlimmer oder sogar der schlimmste Trend der Neuzeit?

Wie, Ihr Kind bekommt kein Retalin und dieses sitzt trotzdem länger als eine Minute auf seinem Stuhl. Ist das etwa Querschnitt gelähmt oder haben Sie den lieben Kleinen den Klosterfrau-Melissengeist in die Trinkflasche gegossen?

Nix da, die Kidis sind nicht von Hause aus derartig Hyper-Hyper-Aktiv, sondern diese werden durch ihr SMART-PHONE so bekloppt gemacht, denn diese klingeln inzwischen ja im Sekunden-Takt und wenn ich alleine schon sehe, wie viele Chat-Gruppierungen ich inzwischen auf STUMM geschaltet habe, damit nicht auch ich dem Wahnsinn mit jedem Tag näher komme ... Ein virtuelles Irrenhaus sind diese Räume der steten Kommunikation und ja, ich nutze diese auch bei Bedarf aber doch nicht zu jeder Regung innerhalb meines Lebens. Ach was denn, die Mails kommen ja noch Oben drauf und wenn ich dann noch ON auf Instagram, Twitter und Facebook bin, dann verspüre ich auch die geheime Lust auf RITALIN ... also das Beruhigungsmittel für den Fötus ...



Nein, nein, nein ... Du dummes Rechtsschreib-Programm, der Fötus ist die Frucht in Mutters Leib und nicht die FOTOS und Instagram ist eine Plattform, welche man nutzt um die Fotos hochzuladen und wissen Sie was das Rechtsschreib-System immer daraus machen will ... MARTINSTAG ... Halloooo, Du unwissendes System, Du musst wie eine Navi mitwachsen mit der neuen DUDEN-Zeit und verdammt noch einmal, warum kennt das System nicht TWITTER und schreibt ständig ZWITTER ... ich schreibe doch gar nicht über den Vater, die Mutter, das ES von #KimKardashian, welcher sich da wohl endgültig einer Kastration unterziehen will, um da zusammen mit seiner Frau das IN-Lesbian-Paar in der Daily-Soap zu spielen ...

Ach lassen wir das, denn der hat es schon schlimm genug mit seiner Identität aber schlecht wäre es auch nicht gewesen, wenn da die Kastration schon vor ... na wie alt ist denn die Kim ... stattgefunden hätte. Jetzt haben wir den Salat mit dieser Tante, welche da mehr Po als Brust hat und wo man bei einem Handstand ernsthaft nachdenken müsste, ob da nicht vielleicht doch die richtigen Backen in der Luft hängen ...

1000 Mal berührt ... 1000 Mal ist nichts passiert und jetzt dann doch ... es wird bei uns in der Region eingebrochen, als würden wir alle zusammen einen Stadtteil in den Slums von Kapstadt bewohnen und da fragt man sich doch, wann denn auch endlich das Waffengesetz hier gelockert wird, denn dann würde auch ich in der Nacht auf die Jagd nach den dunklen Gestalten gehen aber nur mit einer Erbsen-Pistole und der Gummi-Axt in der Tasche ... an Karneval ... da schätzt man seine Chancen als Freizeit-Cop doch realistischer ein ... HELAU ...