SEITENAUFRUFE

#School

04.03.2015

Auf Wiedersehen Februar, hallo März ... und dieses wahnwitzige Statement habe nicht ich erfunden, sondern es gibt tatsächlich einen Blog mit dieser innovativen Überschrift ... sage ich doch, der Wahnsinn kehrt ein in jedes Haus und macht den Dümmsten zum Nikolaus ...

Ja, was soll ich sagen, die Chinesen rüsten auf und da fragt man sich doch was die kleinen Erfinder des WOK denn so im Schilde führen? Wollen diese jetzt auch die Weltherrschaft oder soll gar der gesamte Globus von Hund, Katze & Maus kulinarisch infiziert werden und diese versuchen ihr Vorhaben mit Hilfe von Gewalt ala IS-Terror durch zu "setzen"? "Setzen 6 "... 



Oh, oh, da beschleicht mich doch ein längst vergessenes Trauma aus frühen Tagen der Bildungs fernen Zeiten ... ja, es war die Ära, als alles andere spannender gewesen ist, als dieser Zeit raubende Quatsch mit den Büchern und all dem anderen Kladeradatsch, der einem da täglich die Freizeit verdorben hat. Schule, Mensch Meier, wie viel des erlernten Inhalts benötigen Sie im täglichen Leben denn wirklich?



Eben, weder habe ich zur Anmeldung des PKW wissen müssen, wann denn wohl die französische Revolution begonnen hat, geschweige denn das ich auch nur jemals in meinem Leben wissen musste, warum die Drosophila Melanogaster langsamer als die Biene Maja fliegt, wenn man ihr versehentlich einen Flügel ausgerissen hat ... Nix da, Tiere quälen gehört nicht in den Schulunterricht und noch am heutigen Tag ekelt es mich vor der Biologie-Stunde, wo wir da das frische Auge der Kuh zerlegen mussten. Und, habe ich das jemals wieder in meinem Leben gebraucht? 

Der selbe Blödsinn ist doch die Erdkunde ... wozu muss ich denn wissen wie viele Gesteine sich in der Erdkugel verbergen ... ich heisse doch nicht TIFFANY & CO und will mit den Klunkern handeln. Bitte, jetzt hören Sie doch auf zu lügen, Sie sind noch niemals in Schwierigkeiten gekommen nur weil Sie nicht das Bock-Springen beherrschen ... sofern es sich bei Ihnen nicht um einen Zucht-Bullen handelt ... und warum muss man dann im Rahmen des Sport-Unterricht diesen Mummpitz lernen ... erst auf ein dämliches Sprungbrett hüpfen, was da über die gleiche Elastizität verfügt, wie eine Camilla Parker Bowles, um dann seine teuer angefutterten Pfunde in die Luft zu bewegen und über ein Hindernis zu springen. Exakt, ich bin doch kein Känguru und wenn die Natur für mich die Fortbewegung in einer solchen Gestalt vorgesehen hätte, dann hätte ich doch auch den Beutel am Bauch ...



Überhaupt, es hat sich an dem Schulsystem noch immer nichts geändert und so vegetieren noch immer Millionen von Schülern an den Vor- und Nachmittagen in den Schulbänken vor sich hin und warten auf die alles erlösende Schelle. Ja, ich empfand die Institution als eines der überflüssigsten Dinge des Lebens und wenn ich ehrlich bin, dann denke ich sogar heute noch so, denn wie gesagt ... 7/8 des Erlernten braucht man niemals wieder mehr in seiner politischen Laufbahn ... politische Laufbahn ... ist das überhaupt Pflicht, der Nachweis von Zeugnissen in der Politik und wenn denn dann, muss da tatsächlich auch eine 1 darauf stehen oder reicht das völlig, wenn man sich von der Familie zu Guttenberg adoptieren lässt?

10 kleine Negerlein ... oder 3 Chinesen mit dem Kontrabass und wenn dann noch die Mannen vor Madagaskar liegen und sich verarzten lassen müssen, weil die Pest an Bord ist ... na dann ist doch endlich die Welt der rassischen MUNDORGEL wieder in der allerbesten Ordnung. Blödsinn ist das, selbst der Sarotti-Mohr heißt jetzt Schokoladen-Farbiger und auch unsere geliebten MOHREN-Köpfe ... wobei, in diesen Zeiten, also in Zeiten der unsinnigen Enthauptungen durch die IS ... da sehe ich das sogar noch ein wenig ein aber warum da bitte sehr das Zigeuner-Schnitzel nun nicht mehr so heißen darf ... ein linguistisches Irrenhaus ist das und verdammt noch einmal, dann nennen wir diese leckere Schnitzel-Variante einfach Roma-Fladen oder Wohnwagen-Platte ...