SEITENAUFRUFE

#Autoklau

23.04.2015

Der Wolf auf der Autobahn ... die Polizei in den US-Staaten vor dem Richter, immer mehr Tote durch Meth & Co, die Tochter von Whitney Houston noch mit unheilbarem Gehirnschaden aus Koma erwacht ... usw. und sofort ...

Da macht es doch keinen Spaß mehr die Zeitung aufzuschlagen, wenn man nicht unweigerlich in die Frühjahr-Depression verfallen möchte. Ach was, die Kate und der William freuen sich auf die Geburt der Tochter ... die ist doch bis an das Lebensende versorgt, wenn da nicht in der Zwischenzeit in England die Revolution ausgerufen werden sollte. Sorgen, was für Sorgen sollte die Zukunft der kleinen Prinzessin trüben ... wenn diese da nicht in schlechte Kreise in Soho gerät und dann wie der Onkel dem Nachtleben frönt. London gehört doch mit zu einer der sichersten Städte in Europa, zumindest was die Menschen betrifft, bei den Wertgegenständen in den Schließfächern sieht es da schon ein wenig anders aus, denn es haben vor nicht allzu langer Zeit ein paar Ganoven die Depot-Schränke einer Bank geplündert ...



Oh ja, und nicht nur dort treiben die dunklen Gestalten ihr Unwesen, denn auch hier am Ort nehmen die Diebstähle verdächtig zu. Bevorzugt werden in der jüngsten Zeit die BMW´s und die Fahrzeuge aus dem Hause MERCEDES und habe ich es nicht immer gesagt ... die packen die PKW einfach in einen Lastwagen und weg sind die fahrbaren Untersätze. Vor der polnischen Grenze hat man jetzt einen Kühltransporter angehalten, der anstatt der Schweinehälften 3 Autos geladen hatte und diese wollte der dubiose Fahrer nach Litauen bringen. Haben Sie da noch irgend welche Fragen?

Also so wie ich die Sache sehe, werde ich mir wohl ein Schlaflager in meinem Auto einrichten, damit ich endlich sehe, wer da die Automobilbranche kontinuierlich sponsert. Ach ja, so abwegig ist das doch gar nicht, dass da die Autohändler mit den Dieben an einem Strang ziehen, denn wer weiß denn besser ... als eben der Autohändler ... wo welches Auto zu holen ist und vor allem wer hat denn auf der finanziellen Ebene etwas von den massiven Autodiebstählen ...