SEITENAUFRUFE

#GNTM

24.04.2015

Ach ja, immer wieder dieser Zickenkrieg unter den weiblichen Chromosomen ... Sie kennen es doch oder zumindest haben Sie schon einmal seit der letzten WM davon gehört ... es gibt im Sport Mannschaften ... also Teams, die nur dann funktionieren, wenn auch die Krücken der Mannschaft mitgezogen werden ... soll heissen, es gibt starke und weniger starke Spieler ... es gibt einen Kapitän und einen Betreuer und den Rest muss die Truppe untereinander regeln ...

So in der Theorie, wenn jetzt aber nicht die teamfähigen Kadetten das Ruder an sich reißen, sondern sich kleine Diktatoren in den eigenen Reihen entwickeln, die da das Kommando übernehmen ... herzlich Willkommen in der Welt der unbefriedigten Frauen und wie sagte schon meine Großmutter immer so schön: Der Feind sitzt immer in den eigenen Reihen ... da beschleicht einen doch das Gefühl, dass so manch eine Dame zu lange Zeit mit dem Staubsauger am eigenen Kopf hantiert hat ... wenn sie verstehen was ich damit sagen möchte, liebe vakuumierte Geister ...



Von wegen, ich habe nicht GNTM geschaut und ereifer mich jetzt über den Zicken-Alarm in dieser Sendung oder beteilige mich gar an dem Shit-Storm im Netz ... überhaupt wird dieses Geschreibe im Netz immer schlimmer, denn dank der Möglichkeit zum ungebremsten Kommentieren melden sich jetzt auch die dümmsten Köpfe immer wieder zu Wort. Niveau suchen sie da vergeblich, geschweige denn das sie auch nur ein nützliches Ding mit dem Netz erzeugen oder hat man via Twitter, Facebook, Instagram & Co schon den gestohlenen Mercedes-Bus der letzten Nacht ausfindig gemacht?

Man, was sollen denn diese Autodiebstähle in Serie ... und vor allem, wie funktioniert das ... früher konnte man sich nur ein Fahrzeug in der Dunkelheit aneignen, wenn man zu diesem den Schlüssel hatte und vor allem gab es doch damals  weder eine Wegfahrsperre, geschweige denn einen Alarm im PKW und heute, wo die Karren bis an die Zähne mit der Technik versorgt sind, werden die Autos am laufenden Band gestohlen. Na liebe Autobauer, was ist denn da mit euren Programmierern los, wenn da deren Systeme über Nacht geknackt werden können ohne das der böse Nachbar etwas davon mitbekommt, wenn das Auto ohne Bezahlung den Hof verlässt ...