SEITENAUFRUFE

#Ozzy Osbourne

04.05.2015

#OZZY OSBOURNE ... oder besser gesagt, das medizinische Wunderkind der Betty-Ford-Klinik kämpft noch immer gegen seine Drogensucht ... und soll ich Ihnen auch sagen, warum das so ist?

Exakt, der Knabe sollte das Milieu verlassen, also der Stadt mit dem Walk of Fame den Rücken kehren, denn nicht ein jeder ist diesem Moloch gewachsen. Die vielen roten Teppiche, die unzähligen Justin Biebers und wie all die Sternchen dort heißen, dann an jeder Ecke eine Pinte und zu guter Letzt auch noch den Anblick des eigenen Verfalls ... da kann man doch nach Jahrzehnten des Kokain-Konsums nicht einfach den Schalter umlegen und so tun, als hätte es die Chemie-Laboranten der Drogen-Barone niemals gegeben. Erstaunlich empfinde ich allerdings die Tatsache, dass zwar so mancher trainierte Marathonläufer schon das Opfer des Sekundentodes geworden ist aber die alten Köpfe der wilden Jahre rennen noch immer herum? Keith Richard z. Bsp. ... der hat schon alles konsumiert, was das Drogen-Areal der Menschheit zur Verfügung gestellt hat und der rennt auch immer noch herum und eine Amy Winehouse, die da täglich nur die Flasche Wodka und ein paar Lines verdrückt hat, spielt jetzt die Harfe im Engelschor ... wie geht das ... nein, ehrlich, warum haben manche die Kondition von einem Brauerei-Pferd und andere versterben schon nach dem ersten Kilogramm Heroin? 

                                       Privat: #OZZY OSBOURNE

Ja, es gibt wahrlich Rätsel des Lebens in dieser Welt und niemals werde ich verstehen, warum so manches geliebtes Teil früh gehen muss und wiederum so manches Gesäßloch noch immer dem süßen Leben frönt, obwohl der Mann mit der Hufe diesen hätte schon holen sollen? 

Ach kommen Sie, es gibt sie, diese echten Popo-Löcher, deren Leben durch die Unaufrichtigkeit geprägt ist und nicht nur das, denken wir doch nur an die unzähligen Shit-Stormer oder jene, die immer gerne zu allem und jeden ihren Senf abgeben und zwar auch dann, wenn man nicht eine Wiener Wurst bestellt hat, sondern nur den köstlichen Erdbeer-Kuchen mit der geschlagenen Sahne darauf. Sie verstehen sehr wohl, was ich damit sagen möchte und jetzt stellen Sie sich doch nur nicht dümmer da, als sie in Wahrheit sind ... man will nicht wissen, was ein jeder denkt und schon gar nicht will man wissen, was in den Köpfen der Terroristen vorgeht, die da jetzt auch wieder hier im Land ihr Unwesen treiben wollen. Wir wollen Euch hier nicht und erst recht wollen wir uns auch nicht mit diesen auseinandersetzen, denn das sind Ressourcen, die wir für die Ergreifung der Auto-Einbrecher benötigen ...