SEITENAUFRUFE

#Toy-Boy

29.06.2015

Der Co-Pilot der GERMANWINGS-Katastrophe wurde am heutigen Tag beigesetzt und Selbstmord hin oder her aber auch er hinterlässt Angehörige, die mit seiner Schuld weiter leben müssen ... ja, dieser Typ hat unzählige Menschen mit zu seinen Co-Depressiven gemacht und das ist das, was ich nicht begreife ... also, wenn man meint das man sich aus dem Leben verabschieden möchte, dann bitte, ein jeder sollte für sich selber das Recht haben entscheiden zu dürfen, wann der Drop für ihn gelutscht ist aber wenn schon Suizid, dann doch bitte in der stillen und vor allem einsamen Kammer und nicht medienwirksam mit einer Boing oder einem schwarzen Turban auf dem Kopf ...



Das ist also der allerneuste Trend in Hollywood ... man adoptiert nicht mehr die Jungen und Mädchen ala Madonna und Angelina Jolie und Brad Pitt, sondern man holt sich diese in das Bett?

Toy-Boy heißt dieses pädophile Gen-Phänomen und eigentlich ist das gar nicht so eine neue Geschichte, wenn die Damen von Welt den gammeligen Spieß nicht umgedreht hätten und es nun machen, wie die Herren. Ja, #Jennifer Lopez hat einen, #Heidi Klum ebenfalls und #Sharon Stone und diverse andere Hollywood-Diven auch. Was das konkret ist ... also wenn Frau in die reiferen Jahre kommt, dann wird nicht zwingend mehr der Beauty-Doc oder die Botox-Fee aufgesucht, sondern man verjüngt seine Person mit einem viel jüngeren Spielgefährten. Von wegen, die Madonna denkt dabei doch nicht an "Mau-Mau" oder "Spitz pass auf", sondern sie schaffen fakten und tun eigentlich das, was noch vor Jahrzehnten als unvorstellbar galt ... alternde Frau sucht sich junges Gemüse zum erstellen eines Libido-Eintopf. 



Mal ehrlich, also ganz im Ernst und August ... und zwar ohne die rosarote Brille der Doppelmoral aber was Frau mit 50 in der Birne hat, kann doch Knabe mit 25 niemals mit dem Joy-Stick in der Hose ausgleichen ... man will sich doch auch mal angeregt unterhalten und vielleicht austauschen über die angesagtesten Pflegeheime oder wie man sich seinen Lebensabend so vorstellt ... und jetzt kommen Sie ... stellen Sie sich vor ... nein, wir machen das anders ... wir erinnern uns an unsere Jugend so um die 20 - 30 Jahre, als wir nicht mehr zu den Teenies gezählt haben aber partout auch nicht als ernst zunehmende Erwachsene katalogisiert werden wollten. Haben Sie sich da nach denen umgeschaut, die da mindestens das doppelte an Jahren auf dem Buckel hatten?

Sage ich doch, es mutet seltsam an bei Strauss-Kahn und der Carla-Bruni-Love-Story ... Sarkozy und Bruni ... oder Mick Jagger und Bruni oder was auch immer ... doch, doch, doch, bei der Dolly Buster fand ich die Nummer mit dem Jüngling fast lustig, denn bei einer Lady aus dem horizontalen Gewerbe erwartet man den Toy-Boy aber das jetzt alle 50-er Damen diesem Modell nacheifern ... wie gesagt, ein 20-jähriger hat doch niemals die Synapsen in seinem Kopf, wie die 50-jährige ... obwohl, einen Moment ... ich muss revidieren ... vielleicht hat es in den Köpfen der Damen ja gar nicht solch eine rege Synapsen-Fusion stattgefunden und vom Intellekt bewegen sich die mittelalterliche Frau und der dem Kindergarten entsprungene Jüngling auf dem gleichen Niveau ...