SEITENAUFRUFE

#ALLTAG ...

05.10.2015

Ein Leid ist das, immer diese Eingebung des 6. Sinn und dabei will ich das doch gar nicht ... Sie verstehen, keine Blicke in die imaginäre Kugel. Nein, die Gattin vom George Clooney wird nicht schwanger und ja, es liegt an ihm ... nein, auch Paris Hilton ist nicht trächtig und ja, der Ben Affleck ist im Moment trocken. Ja, die Sabia vom VAN DER VAART ist schwanger und zu 100% rennen keine unehelichen Kinder von unserem aktuellen Papst durch die Weltgeschichte ... haben Sie sonst noch irgend welche Fragen?

Nein, ich kann nichts dazu, es kommt einfach ungefragt in meinen Kopf und ob ich es will oder nicht aber ich weiss auch in dieser Sekunde, dass die Königin Elizabeth II jetzt zu der Lieblingstasse mit ihrem Tee greift und der Prinzgemahl sitzt zur gleichen Zeit auf dem sanitären Thron. Wie, Sie wollen wissen was Camilla und Charles gerade machen ... es ist sehr wohl jugendfrei, denn die legendären Tampon-Spiele gehören der Vergangenheit an ... Sie wissen doch, wenn der Ring erst am Finger ist, dann ist Schluss mit dem ungebremsten Trieb. Ach was weiss denn ich, liegt es an der scheinbaren Unendlichkeit oder dem verlieren gehen des Reizes an dem Gegenüber ... oder ist es so, dass die Frau oder wahlweise der Mann jetzt denkt, dass die Katze nun im Sack ist ...

Ja, es ist so eine Geschichte mit dem Alltag, der einkehrenden Langeweile am Partner und wenn Sie allerliebste Camilla inzwischen lieber zur Flasche greifen, als zu dem kleinen Prinz Charles ... erinnern müsst ihr Euch an die geliebten Triebe des Verbotenen ... die geheimen Treffen im Wald und vor allem in der geheimen Wohnung der Freunde ... da hattet ihr doch noch Pfeffer im Libido-Popo, da wurde noch Hoppe-Hoppe-Reiter hinter dem Sofa gespielt ... ach man, da wartet die Dame doch über Jahrzehnte auf ihren Prinzen, man gedenkt über Jahrzehnte eine Affäre zu absolvieren und kaum hängt der gleiche Nachname an dem Klingel-Schild, schon ist es vorbei ... ist das nicht die ungerechteste Ungerechtigkeit der Verliebtheit?

                           Camilla Tampon by Prince Charles

Von wegen, die Liebe hat unendlich viele Gesichter und eigentlich dient der Sex doch nur als Schlüssel zu dieser. Ja, es ist die Sache mit dem Vertrauen und der Vertrautheit, das verlässliche Pupen unter der Decke, das Ohren betäubende Schnarchen, die penetrante Bier-Fahne nach dem Kegelabend ... das ist es doch, was das glückliche Paar ausmacht ... nicht zu vergessen die Fähigkeit miteinander lachen zu können und wenn es nur die Heiterkeit über das Pinkeln in den Kleiderschrank ist ...



#ALLTAGS-POETRY

DER HIMMEL VOLLER GEIGEN; WIRD ES EUCH AUF DIE DAUER SCHON ZEIGEN;

WAS DA BEGINNT IM TAUMEL DER GEFÜHLE UND DEM TRIEB; JEDER WEISS DAS ES WIRD GEWESEN SEIN UND NIEMALS WIRD ZUM BLIEB;

ERST IST ES DIE ZAHNPASTA TUBE UND DER REST DER SEIFE IM BECKEN; DANN FOLGT DAS ERSTE MAL DAS VERBALE ARSCH LECKEN;

UND WENN DIE RINGE GETAUSCHT UND DAS JA WURDE GESAGT; KEHRT DER ALLTAG EIN UND DIE TRIEBE WERDEN VERTAGT;

WIE LIEBT MAN DOCH DEN BADEMANTEL AM SONNTAG MITTAG AUCH DEM SOFA ODER IM BETT; MACHTE MAN SICH DOCH FRÜHER NUR ZUM LOCKEN FÜR DEN PARTNER NETT;

ES IST WIE ES IST UND ES IST NICHTS VON ALLZU LANGER DAUER IM LEBEN; MAN LERNT DIE TOLERANZ UND DAS KOLLEKTIVE VERGEBEN;

DIE FAUST MEHR IN DER TASCHE ALS AM MANN ODER IN DER FRAU; HÖREN SIE DOCH AUF DAS MACHT NICHT NUR DER DOKTOR BEI DER SAU;

HOLA DIE WALDFEE UND ZUM UNERLÄSSLICHEN SCHLUSS; ES FOLGT AM LEBENSENDE DOCH DER PARTNER KUSS;

DENN EGAL WIE SEHR MAN HAT SICH GEÄRGERT ODER GAR HAT MIT DEM PARTNER GESTRITTEN; DIE FRAU BLEIBT LÄNGER AUF ERDEN DENN DER MANN HAT KEINE TITTEN;

WEM DAS IST JETZT ZU VULGÄR UND VOR ALLEM OBSZÖN; PROBIERT EUCH AUS DENN LIEBE MACHT SCHÖN;

NUR DENKT IMMER AN DEN EINEN RAT UND DIESER IST WAHRLICH SCHLAU; DEN ALLTAG TRIFFT EINEN JEDEN - OB MANN ODER FRAU ...