SEITENAUFRUFE

#Facebook-Poetry

14.10.2015

Es ist so ... diese Mail ... oder anders gefragt, wer denkt sich diesen Blödsinn aus?

Ein Nacktfoto ist von mir aufgetaucht und wenn ich mir dieses ansehen möchte, dann soll ich doch bitte den Mail-Anhang öffnen ... und damit den Untergang meines PC herauf beschwören?

Ehrlich, Ihr Deppen der schrottenden PR-Hacker, fallen darauf wirklich Menschen herein und vor allem, ein normaler Zeitgenosse, also nicht die Pamela Anderson oder die Mrs. Sprinkle, diese wissen doch zu wenigstens 100%, dass ein solches Foto nicht existieren kann. Es ist doch so, wenn ich mich meiner Kleidung entledige, dann sehen das nur die Augen, die es sehen sollen und das war es und wenn ich selber einen Blick auf mich als Adam & Eva haben möchte, dann stelle ich mich doch schlicht und ergreifend vor den Spiegel und schon weiss ich, warum Mc Donald und NUTELLA so eine Expansion erfahren haben ...



Von den Anti-Weight-Watcher-Fans zu den Anhängern der allerneusten Mode, die Dauerbrenner der Mango & Co. Doch, es gibt die IN-Style-Verfolger, die Damen und Herren die einen jeden Trend mitmachen müssen oder zumindest versuchen, diesen zu begleiten. Da trägt dann die übernächste Generation auch schon mal die Haut enge Leggings oder der alternde Knabe die mit Leo-Print-Applikationen versehene Blue-Jeans ... when I wake up in the morning light I put on my jeans and i fell allright ... I put my blue jeans on I put my old blue jeans on ... tsch ... tsch ... tsch ... 

Na was denn, jetzt werden Sie doch nur nicht sentimental, nur weil da die ehemalige Blue Jeans der Damengröße 38 auf die 38 INCH angewachsen ist. Alles hat seine Zeit und wir können doch von Glück reden, dass wir nur die Nächte hindurch stricken mussten, um da endlich den überlangen Schal ala Bay City Rollers fertig zu stricken. Man nannte diese unsere Idole, Menschen zu denen man aufsah, denn man wusste nichts über deren Alkoholsucht und von den Ausfällen während des Drogenkonsum. Es gab noch kein Twitter und Facebook und wenn da einer aus der Kneipe geflogen war, dann wusste das nur der nahe Dunstkreis und Basta. Heute, ja in der heutigen Zeit, da steht binnen Sekunden geschrieben, welche neue Pelzkappe sich die Jennifer Lopez bei Macys gegönnt hat. Fluch und Segen nennen wir das, ich nenne das einen Fluch, denn es kann sich wahrlich jeder selbst produzieren und eigentlich benötigt man dafür nicht einmal mehr einen Agenten, geschweige denn einen Stylisten ...



#FACEBOOK-NIGHTMARE-POETRY

EIN FOTO UND EIN DARAUF FOLGENDER SCHNELLER KLICK; SCHON MAN HAT SICH ENTWICKELT ZUR STALKENDEN ZICK;

JEDER KANN ES OB MIT ODER OHNE GEHIRN; HAT EBEN NICHT JEDER GLEICH VIEL DARIN IN DER BIRN;

GRUPPEN WERDEN GEGRÜNDET MAL GEHEIM UND MAL FÜR ALLE; NICHT SELTEN MAN GERÄT DABEI IN DIE WERBE-FALLE;

SO VIELE IRRE SICH DA TUMMELN IM NETZ; BRECHEN VOR DEM VIRTUELLEN ZAUN SO MANCHE HETZ;

JA ES WAR SCHÖNER IN DEN FRÜHEN ZEITEN; DURFTE SICH DOCH DA DIE EIGENE PHANTASIE AUSBREITEN;

WERDEN GETRIEBEN VON HANDY UND DESSEN KONSORTEN; WER FERTIGT DENN HEUTE NOCH DIE EIGENEN BACKMISCHUNG FREIEN TORTEN;

DIE TOMATEN AUS DER ZUCHT UND DEN MAIS AUS DEM LABOR; WO BLEIBT FÜR DIE MISSSTÄNDE DAS OFFENE OHR;

DA EIN LAUF IM AMOK HIER DER SHIT STORM FÜR DEN KLUGEN MANN; MUSS MAN SICH DOCH FRAGEN - WANN BIN ICH DAS OPFER UND VERBAL DRAN;

HABE NIEMALS WOLLEN GLAUBEN DAS ICH DENKEN WERDE WIE DIE GROSSMUTTER DER ALTEN ZEIT; DOCH MACHT SICH DER HISTORISCHE WEHMUT BREIT;

FRÜHER WAR ES BESSER UND VIEL SCHÖNER; MAN SANG DA NOCH DIE LIEDER DER KÖLNER HÖHNER;

SPIELTE GUMMITWIST UND KLEINE BRIEFE MIT DER TINTE UND DEM STIFT; DA GAB ES NOCH NICHT DAS SCHNIBBELN NACH WUNSCH FÜR DEN LIFT;

AUCH WAREN WIR UNBELECKT IN SACHEN MAIL UND SMS UND ALL DEM SCHROTT; WER WAS WOLLTE HATTE ANZUREISEN UND DIESES NICHT IMMER SO FLOTT;

EIN STRESS IST DIESE ZEIT IN DER WIR ALLE LEBEN; GANZ ZU SCHWEIGEN VON DEN VIRTUELLEN BEBEN;

JEDER DEPP SICH MELDET ZU WORT; LEIDER AUCH AUS JEDEM HINTER WELTLICHEN PROVINZ ORT;

JA ICH VERMISSE DEN VÖLKERBALL UND DAS SPIEL MIT DEM KNICKER UND DER MURMEL; AUCH DIE AUGSBURGER PUPPENKISTE UND AUS DEM EIS DEN URMEL;

UND WENN WIR WOLLEN WISSEN WER DA HAT ES VERBOCKT; ES WAREN NICHT DIE PILZ KÖPFE MIT DEM WAS DA WURDE GEROCKT;

MIT DER ERFINDUNG DER CD DAS ELEND HAT ANGEFANGEN; DA MUSSTE DER KASSETTEN REKORDER UM DAS SEIN BANGEN;

ERINNERE MICH NOCH SEHR GUT AN DIE WALTONS UND DIE KLEINE FARM; MEIN GOTT - DIESE WAREN DOCH AUCH EINFACH NUR ARM;

HOCHSTILISIERT WIRD DAS EIGENE SEIN; DER TREND IMMER WEITER GEHT DOCH MEHR ZUM SCHEIN;

DOCH BIN ICH MIR SICHER DAS AUCH DER DORT OBEN WIRD IRGEND WANN SCHALTEN; WIRD UNS ALLEN DEN STROM FÜR DIE AKKUS ABSCHALTEN;

UND DAS CHAOS MÖCHTE ICH DANN SEHEN; WENN WIR WIEDER ALLE MÜSSEN ZUM HÄNDLER UM DIE ECKE GEHEN;

NICHT MEHR ORDERN DIE DINGE AUS DEM NETZ UND DEN UNZÄHLIGEN VIRTUELLEN SHOPS; SIND WIR DOCH EHRLICH - EBAY UND CO SIND DOCH ZWISCHENMENSCHLICHE FLOPPS;

WILL DIE TANTE EMMA WIEDER HABEN; MICH IN MEINEM ESSPAPIER LABEN; WIEDER KAUFEN DIE MILCH MIT DER KANNE; ENDLICH WIEDER LIEGEN IN DER PLANTSCHI WANNE;

UND WENN DANN NOCH BEGINNT DER MANN DORT OBEN ABZUSCHALTEN; ALL JENE UNSINNIGEN SENDEANSTALTEN; UND LÄSST NUR NOCH DREI AUF SENDUNG FÜR ALLE; DANN LIEGEN WIR UNS ALLE AUCH WIEDER IN DEN ARMEN IN DER FALLE