SEITENAUFRUFE

KIM JONG UN & FRANKFURTER BUCHMESSE

19.10.2015

Oh Mensch ... ich bin meiner Zeit immer entschieden zu weit voraus, denn ich schreibe schon den 21. Oktober, obwohl wir erst den 19. Oktober auf unserem Kalender schreiben ... nein, Oktober, nicht Januar, wie in dem Land des Kim Jong Un ... das muss man sich auf der gespaltenen Zunge zergehen lassen, ein Diktator wirft die Zeitrechnung der Evolution über Bord und nicht nur das, dieser behauptet tatsächlich auch, dass er niemals der lästigen Verdauung frönen muss, da er alle aufgenommenen Kalorien verbrennen würde. Ja, Sie haben richtig gelesen, in der Nation des KIM JONG UN sollen die Eingeborenen glauben, dass der grosse Held der Diktatur niemals auf eine Toilette muss, also das dieser nie aber auch wirklich niemals einen Druck auf seinem Anus verspürt, da dieser alles abarbeitet ... ???

Das erklärt wahrlich den Größenwahn dieses kindlichen Mannes und verdammt noch einmal, warum hat diesen noch keiner mit der Zwangsjacke in die Gummizelle befördert?



Nicht nur das der Knilch keine Verdauung hat, angeblich soll dieser mit 3 Monaten der Lebensdauer auch schon gewalkt sein und mit 4 Monaten hat dieser das Fahrrad in die Ecke geschmissen, weil ihn das Trampeln unterfordert haben will. Meine Herren, da kann man doch nur noch sagen "A STAR IS BORN" oder besser gesagt, ein jeder bitte so bekloppt, wie er gerade nur kann ...

Verstehen Sie das, verstehen Sie tatsächlich, warum man einem Volk derartige Bären aufbindet und vor allem, was denkt der Typ denn selber, wenn er seinen mutierten Kopf im Spiegel sieht? Ist dem Irrsinn nicht bewusst, dass er den Irrsinn sieht, wenn er sich spiegelt? Wie ist das als Irrer, verliert man da neben der Fähigkeit zur Realitätsprüfung auch die persönliche Fähigkeit zur Reflexion?

Ehrlich, ich meine das ganz aufrichtig, was geht in den kranken Köpfen vor, wenn diese da unter einem angeborenen Sauerstoffmangel leiden? Bei dem Smog dort, da kann man doch die Ursache für die Geisteskrankheit des KIM nur in der steten Umweltbelastung suchen oder ist diese Erkrankung gar vererbt, denn auch die Vorfahren des Mannes verfügten angeblich über wundersame Fähigkeiten. Obwohl, diese Sache mit der fehlenden Verdauung ... gibt es dafür nicht eine einfache Erklärung Ihr proktologischen Pflegekräfte? Zum Beispiel der Anus Praeter ... vielleicht hat der Kim Jong Un schlicht und ergreifend einen künstlichen Darmausgang und der Mist seines Körpers, verlässt durch den Bauch das Areal?

Ach kommen Sie, so abwegig ist das nicht und glauben Sie mir, solche Irren lassen sich tatsächlich auch im "gesunden" Zustand einen künstlichen Darmausgang legen, wenn es dem eigenen Konto dienlich ist und man so das dumm gehaltene Volk beeindrucken kann. Nein, der normal gebildete ungebildete Koreaner weiss nichts von einem Darmausgang in der Tüte, denn das A und O einer Diktatur, ist und bleibt nun einmal das niedere Bildungsniveau in der Nation. Eben, Unklug ist das nicht, wenn man die Bevölkerung aushungert und diesen dann auch noch die klugen Bücher entzieht ... kluge Bücher, da war doch noch etwas ... die Buchmesse, dieses Event der totalen Unsinnigkeit, denn die einzige Institution die daraus ihren Nutzen zieht, sind die Veranstalter und die 10 großen Verlage, denn für den Rest gilt das legendäre Motto: "Willst Du Werbegelder verbrennen, musst Du nur zur Frankfurter Buchmesse rennen ..."



#FRANKFURTER BUCHMESSE - POETRY

DIE FEUCHTGEBIETE UND DIE EISKUNST-TANTE DER WENDEHÄLSE WAR SCHON DA; SELBST DER LITERARISCHE SÄULEN GROSSPAPA; 

DIE MACHER DER MESSE IMMER EIFRIG KASSIEREN; AUCH WENN SIE WISSEN - DIESE KÖNNEN SICH NUR BLAMIEREN;

EINE MAFIA DER DRUCKER DIESE VERANSTALTUNG IST; DARUM DIE KLUGEN VERLAGE SICH VORHER VERPISST;

DENN DEN NUTZEN ZIEHEN DIE IMMER GLEICHEN GROSSEN VERLEGER UND VERLAGE; KÖNNEN SICH DAS AUCH LEISTEN BEI DEN STAATLICHEN TANTIEMEN - KEINE FRAGE;

EINE FRECHHEIT IST DIESE MESSE FÜR DIE UNWISSENDEN BESUCHER; WISSEN DIESE NICHT VON DEM MESSE-WUCHER;

FAST ACHT HUNDERT TAUSEND BÜCHER ALLEINE HIER IN DIESEM LAND; IN JEDEM JAHR DIE GLEICHE ANZAHL DAZU KOMMT ALS GARANT;

EIN JEDER SCHIMPFT SICH AUTOR MIT UND OHNE STIFT; NICHT SELTEN AUCH DER CO AUTOR BEI DER ARBEIT KIFFT;

JEDER DER DA GLAUBT ETWAS ZU SAGEN; DER DA SITZT IN DER SCHLANGE DER AUTOREN UND KANN NICHT BEANTWORTEN DIE KLUGEN FRAGEN;

JENE SOLLTEN SICH BEDIENEN DER GÜNSTIGEN MACHE VON BUCH UND CO; DENN NICHT SELTEN DER VERURSACHER DER SCHREIBEREI IST DER OHR FLOH;

KANN NICHT MEHR SEHEN DIESE MESSE DER IMMER GLEICHEN TYPEN; IN DIESEM JAHR POLITISCH SOLL ES SEIN - GIBT ES KEINE NEUEN PAPIERTÜTEN;

ERST CHINA - DANN LETTLAND - DANN KOREA UND ALL DIE ANDEREN NARREN; VERDIENEN DOCH NUR IN DIESEM LAND DIE GROSSEN VERLAGE DIE GOLDBARREN;

EIN KONSTRUKT DAS ES AUFZUBRECHEN GILT IST DAS; DAMIT ENDLICH AUCH HABEN DIE TAUSENDE ANDEREN VERLAGE IHREN SPASS;

NUR HÖREN UND SEHEN WILL ES DER DUMME LESER NICHT; WEISS NICHT WELCHE INSTITUTIONEN DA SORGEN FÜR DAS LITERARISCHE UNGLEICH GEWICHT;

BIN MIR SICHER IN DER ZUKUNFT WIRD SICH FINDEN; EIN JENER MANN ODER AUCH DIE FRAU - DIE DA WIRD DAS TREIBEN UNTERBINDEN;

ZENSUR UND DIKTAT BEI JEDEM HÄNDLER VOR ORT; DENN WAS IN DEN REGALEN STEHT IST NICHT DIE FOLGE DES SPIEGEL BESTSELLER REPORT;

FINGIERT DER VERKAUF UND VERSCHLEIERT DIE REMISSION; WEISS KEIN VERBRAUCHER DAS ES DIESES RECHT GIBT BEI DEN BUCH VERLAGEN AUCH SCHON;

DU DORT OBEN SIEHST ES DOCH AUCH; DIESEN GROSS ANGELEGTEN BUCHSTABEN MISSBRAUCH;

WILLST DU NICHT ENDLICH DEN MACHERN UND BÖRSIANERN DES DEUTSCHEN BUCHHANDELS SCHLAGEN AUF DIE SCHMUTZIGEN FINGER; IHNEN ENDLICH ZEIGEN DAS DAS SIND NICHT IHRE BOHNEN UND SCHON GAR NICHT IHRE DINGER;

JA ES IST ZEIT ZU VERGELTEN DIE BELANGE DER DUNKLEN TREIBER; FRANKFURT ICH KOMME - ALLE MACHT AN DIE WEIBER