SEITENAUFRUFE

#WHATS APP - POETRY

30.10.2015

Was denken sich die Leute eigentlich dabei ... oder ist die Stellung dieser Frage schon im Ansatz total verkehrt ... das Denken, also unterstelle ich da einigen Mitmenschen eine Begabung, welche diese eventuell gar nicht beherrschen?

Also, es gibt im Leben eines jeden die Phasen der Ruhe ... exakt, in aller Regel beginnt um 22.00 Uhr der MEZ die Nachtruhe und diese endet bei dem Menschen mit einem 14 Stunden-Tag erst um 7.00 Uhr in der Früh ... Sie verstehen, es muss der Mensch auch noch Zeit finden, um durchzuatmen oder die Dinge des Tages zu reflektieren aber das respektiert dieser Zeitgeist nicht und das geht mir inzwischen gehörig auf den Geist. Mensch, ich will nicht via Kurznachricht zu einem Besuch eines kollektiven Besäufnisses genötigt werden. Ja, ich will wieder die Zeit, als wir nicht zu jeder Tageszeit erreichbar gewesen sind. Das ist doch nicht mehr zum aushalten, entweder hampel ich an den Emails herum oder ich bin beschäftigt meine Kurznachrichten auf dem Handy abzuarbeiten. Hallooo, wir machen uns alle selber fertig, wenn wir immer und überall auf alle Dinge reagieren und ja, es gilt wieder die freie Zeit ohne das Handy ... 

Schluss, ich habe fertig, ich will nicht mehr so wichtig sein, dass ich zu jeder Sekunde eine Mitteilung lesen muss. Ruhe, verdammt noch einmal, lasst mich doch endlich alle einmal in Ruhe, also zumindest dann, wenn es mich nicht wirklich betrifft und nein, ich werde die Chats nicht verlassen, denn dann bekomme ich ja nicht mehr mit, wer da partout nur 10 Stunden in der Woche einer sinnvollen Beschäftigung nachgeht. Ja, es ist mir auch aufgefallen, die Damen der mit Fehler behafteten Schöpfung haben mehr freie Zeit, als der männliche Teil der arbeitenden Bevölkerung. Eben, welcher normal sterbliche Homosapiens kann denn schon an 7 Tagen in der Woche in die Fitnessbude dackeln oder noch besser, wer kann sich denn schon zu jeder Katzenkirmes eine Auszeit aus der Arbeitswelt nehmen, wenn dieser eigentlich in dieser Zuhause ist?



#WHATS APP - POETRY

ES KLINGELT UND VIBRIERT AM TAG BIS IN DIE NACHT; IMMER HAT EINER ETWAS ZU VERMELDEN ODER SAGT EINEM WENN ES HAT GEKRACHT;

ZU JEDER STUNDE ES VERLAUTET AUS EINEM X-BELIEBIGEN MUNDE; KEINE RUHE MEHR GIBT DIESES SCHEISS DING; WAS WAREN DAS NOCH ZEITEN ALS ES EINFACH NUR MACHTE RING;

ACH HERR BELL UND KONSORTEN; FÜR DIE NEUZEITLICHE ENTWICKLUNG HABT IHR WAHRLICH VERDIENT KEINE EDLEN TORTEN;

ES GIBT KEINE AUSZEIT MEHR VON DIESEM DAUER TERROR AUS DER LEITUNG; WER LIEST DENN HEUTE NOCH DIE GEDRUCKTE ZEITUNG;

NEIN SIE IST NICHT TOLL DIESE SCHNELLE WELT; IST DOCH INZWISCHEN KANN JEDER SENDEN DIE KOSTENLOSEN NACHRICHTEN OHNE ZUSÄTZLICHES GELD;

VERDAMMT NOCH EINMAL WOZU DIESE BLUTLEEREN CHATS UND GRUPPEN; WO EIN JEDER WILL TANZEN LASSEN SEINE LITERARISCHEN PUPPEN;

HABE DIE NASE VOLL VON DIESEM FAULEN ZAUBER; KANN NICHT MEHR ERTRAGEN EINEN JEDEN WHATS APP KLABAUTER;

WO SIND DIE SCHÖNEN MÄRCHEN VON DER RUHE NUR HIN; JENE WO DER TAG NOCH ERGAB EINEN WAHRHAFTIGEN SINN;

ES BIMMELT AN AN DEN ECKEN UND KANTEN; DIE SMS SCHREIBEN KÖNNEN SELBST SCHON DIE ALTEN TANTEN;

SEHNE MICH ZURÜCK NACH DER DEKADE OHNE DIE BOTSCHAFTEN DER UNZÄHLBAREN ZAHL; JA - ES STIMMT - ES GIBT DEN SCHALTER DES AUS UND SOMIT EINE WAHL;

DOCH KÖNNTE ES DOCH SEIN DIE WICHTIGE MELDUNG ODER NACHRICHT AUS DER KLEINEN WELT; SOGAR DEN TOD VERKÜNDET MAN PER KURZNACHRICHT VON DEM VERSTORBENEN HELD;

NUN IST GEFALLEN DAS KIND IN DEN LEEREN BRUNNEN AUS STEIN; ES GIBT KEIN HERAUS MEHR SONDERN NUR NOCH DAS IMMER TIEFER HINEIN;

WILL DIESE MACHT DER KLEINEN MOBILEN TELEFONE NICHT MEHR; BEI DEM GANZEN INPUT WIRD MEIN KOPF NUR NOCH LEER;

WO IST DIE INSEL MIT DEN ZWEI BERGEN; WO NUR LEBT DIE FRAU MIT DEN SIEBEN ZWERGEN HINTER DEN EBENFALLS SIEBEN BERGEN;

WO VORHANDEN IST DAS FUNKLOCH DER WUNDERBAREN DAUER; WO NICHT LIEGT DER SCHLUMPF GRUSS AUF DER LAUER;

SCHLIMMER NOCH DIE UNSAGBAREN SCHNEEBALL PUSH UPS DIE DA FLIEGEN ÜBER DIE DATENAUTOBAHN; MENSCH HEILAND - WIR BEFINDEN UNS ALLE IM NEUE MEDIEN WAHN;

WANN ENDLICH DER DORT OBEN DREHT AB FÜR ALLE DEN STROM; SORGT DAFÜR DAS DA KOMMT AUS DEM HANDY KEIN EINZIGER TON;

BESSER NOCH WÄRE DOCH DIE EINFÜHRUNG EINES PORTO FÜR JEDE NACHRICHT DER KÜRZE; DENN BEI DEN DINGEN DIE GELD KOSTEN VERLIERT DAS SCHREIBEN DIE SCHMACKHAFTE INTERVALL WÜRZE;

KOMMT ENDLICH ALLE WIEDER ZUR NOTWENDIGEN RUH; UND KLAPPT ENDLICH DIESES DÄMLICHE WHATS APP BUCH ZU;

WILL EINFACH NICHT WISSEN WAS UND WIE ES DER NACHBAR TREIBT; AUCH IST MIR EGAL WO DIE ZEIT DES ANDEREN IN DEN FERIEN BLEIBT;

SITZE HIER UND KLOPFE IN DIE TASTEN; DENKE ERNSTHAFT NACH ÜBER DAS GEDÄCHTNIS FASTEN;

EINFACH ABSCHALTEN ALLE ELEKTRONIK UND DIE GERÄTE DES ALARM; ALLEINE DIE VORSTELLUNG LÄSST WERDEN MEIN HERZ WOHLIG WARM