SEITENAUFRUFE

#ORGANSPENDE-AUSWEIS-POETRY

25.11.2015

Katze ... es regnet Katzen im Netz ... die Franzosen haben nur noch Katzenbilder gepostet ... als Gegenwehr zu dem Terror, den die ungeliebten IS-Terroristen, regnet es vom virtuellen Himmel in Frankreich nur noch die Bilder der Samtpfoten ... 

Und während die Welt nach France und Belgien schaut, wettert der russische Staatschef gegen die Türkei ... man O Mann, der Wladimir schafft das noch und organisiert den globalen Krieg. Doch wenn es tatsächlich rund um den Globus nochmalig knallen sollte, also wenn es tatsächlich einen 3. Weltkrieg geben sollte, dann hilft weder Ihnen noch mir der Bau einer Arche ... und zwar auch dann nicht, wenn der bauende Zimmermann zufällig Noah heissen sollte, denn ein erneuter Zwischenfall aus der Familie Krieg ... na, was denken Sie wie wie schnell Sie einen Atombunker finden, bevor die Reinkarnation des Hiroshima seinen Lauf nimmt ... und wenn es das nur wäre, was denken Sie wie Sie mit den Splitter- und Napalm-Bomben zurecht kommen werden ...



Das wird nicht lustig, wenn da ein Irrer mit dem nuklearen Streit beginnt und für uns alle hoffe ich inständig, dass der Kim Jong Un die Koordinaten der kultivierten und vor allem demokratischen Nationen nicht kennt. Ach was, es wird niemals mehr den Kampf auf dem Feld geben und eine Front und deren Gefallene, wird es in jeder Ecke geben. Mann gegen Mann ... das war einmal und wenn Sie mich fragen, dann wäre der Boxring doch eine echte Alternative. Wie finden Sie denn das Boxen oder noch schlimmer dieses Wrestling?

Ist das nicht eine wirklich absurde Sportart ... wobei in diesem Fall die Betonung wohl auf ART liegen soll, denn die Wrestler betrachten sich und ihr Können, als Körperkunst ... oder waren das die Turner auf dem Schwebebalken?

Egal, ob sich nun zwei Menschen durch den Ring werfen oder prügeln, die Suche nach einem tieferen Sinn können Sie sich sparen, denn eigentlich geht es bei solchen Veranstaltungen nur um die Technik ... das ist nicht lache, was hat denn das Fabrizieren einer gebrochenen Nase mit dem Sport zu tun, wenn ich nicht Pinocchio heisse ...

Lassen wir das, wir werden die Welt nicht mehr ändern und wenn es der Meute gefällt dabei zuzusehen, wie man einem anderen einen Schaden zufügt ... und sogar Geld damit verdient ... was nutzt einem da die Moral von der unendlichen Geschichte. Überhaupt, diese Moral oder die Vorstellung von dieser ... jene ist doch so Wandlungsfähig, wie das Phantom der Oper ... wenn man die richtige Seite beleuchtet. Wann waren Sie denn das letzte Mal in der Kulturwelt unterwegs ... also im Ballett, der Oper oder im Kino oder auf einem Konzert vom Luciano Pavarotti ... OK, ich meinte Carrera ... Carrera ... gibt es diese Rennbahn noch, diese Strassen aus Kunststoff mit den Rillen, wo man die Autos in die Schiene einfügt und diese dann über Stunden aus der Kurve fliegen, wenn man zu schnell in diese fährt. Ja, ähnlich wie der Organspender auf zwei Rädern ...



#ORGANSPENDE-POETRY

DIE FÜSSE KALT DAS BLUT GERONNEN; SCHON KOMMT DAS MESSER UND DIE ORGANE WERDEN ENTNOMMEN;

SO MANCHER SICH ZIERT UND WILL EINFACH DAS HERZ NICHT GEBEN; WENN DIE PUMPE ERLAHMT DANN IST SCHLUSS MIT LEBEN;

ERFUNDEN HAT EIN KLUGER MENSCH DIESEN KLEINEN AUSWEIS ZUM RETTEN VOM NACHBAR AUS DEM BETT; MAN MUSS AUCH GEBEN KÖNNEN UND GEBEN IST EINFACH NUR NETT;

IST DAS HEMD ERST OHNE LETZTE TASCHE; UND HILFT GEGEN DEN SCHWARZEN FUSS AUCH NICHT DIE WÄRMFLASCHE; 

DANN SCHREIB IN DIE KARTE FÜR DIE SPENDE; ERFAHRE DADURCH BESTIMMT AUCH BEI IHM DORT OBEN EINE POSITIVE WENDE;

DENN WEDER DAS AUGE NOCH DIE NIERE HABEN LUST AUF DEN KÖRPER OHNE BLUT; VERDAMMT NOCH EINMAL - ERST DIE ORGANE UND DANN GEFÄLLIGST ERST AB IN DIE GLUT;

IMMER DIESES FESTHALTEN BIS ZUM FAULENDEN SCHLUSS; ES IST DOCH NICHT DIE FRAGE VOM WOLLEN SONDERN EINDEUTIG EIN MUSS;

IN DEN LÄNDERN UM UNSER LAND HERUM; DA WIRD DER TOTE ERST GAR NICHT GEFRAGT - DA LÄUFT DIE ORGAN ENTNAHME ANDERS HERUM;

WER DA NICHT AUSDRÜCKLICH BEKUNDET NICHT ZU GEBEN DIE LEBER ODER DAS HIRN; BEI DEM WIRD NOCH AN DER MASCHINE GEZÜCKT DER NADEL UND ZWIRN;

UND DAS IST GUT SO WILL ICH HIER UND JETZT MAL SAGEN; DENN WENN SIE DA LIEGEN UND WARTEN AUF EIN ORGAN - DANN STELLEN SIE SICH GAR NICHT SOLCH ABSURDE FRAGEN;

ALSO IHR ALLE DA DRAUSSEN IN DER RESTLICHEN WELT; EIN ORGANSPENDER AUSWEIS KOSTET TATSÄCHLICH KEIN GELD;

BEGINNT MIT DER DENKE DAS DA KOMMT NACH DEM SCHLUSS AUCH KEIN GLÜCKLICHES ENDE; FÜR EIN LEBEN NACH DEM TOD MÜSST IHR EUCH BEGEBEN IN DES CHIRURGEN HÄNDE;

UND WENN DA ERST SCHLÄGT EURE PUMPE IM KÖRPER DES GERETTETEN AUF DAS NEUE; DANN AUCH IHR EMPFINDET WAHRLICH NICHT MEHR DIE ECHTE REUE;