SEITENAUFRUFE

#LAHMARSCH-POETRY

12.02.2016

Nein, es ist mir egal, ob man das nun sagt oder ob es zu der Kategorie der BÖSEN WORTSCHÖPFUNGEN gehört ... LAHMARSCH - die Zahl der Menschen, welche sich in Zeitlupe artiger Geschwindigkeit bewegen nimmt drastisch an den Vormittagen zu und jetzt kommen Sie mir nur nicht mit der fantastischen Reise in die Welt der ergrauten Panther ... es sind nicht die alten Kadetten, die da einen Fuß vor den anderen setzen, es sind durchaus auch die jüngeren Semester, denen man während des Laufen die Schuhe besohlen kann ... 

Ein Witz ist das, da will man zügig MAL EBEN ein paar Besorgungen machen und beginnt im hyperaktiven Wahn mit der Poststelle, also dem Ausgabeschalter für Pakete und andere Widrigkeiten ... ach was denn, ich wusste doch nicht das mir da ein Elefant auf dem Postweg zugesendet wird oder rennen Sie mit der Sackkarre durch die Innenstadt ... exakt, unsere Stelle zur Abholung der versäumten Entgegennahme befindet sich in der Mitte einer Einkaufszone ... #ZONE ... ein wunderbarer Ansatz zur passenden Umschreibung für dieses Stück Land in einer mittelgrossen Stadt, denn die ersten Strassen nehmen ebenfalls die Struktur und das Geschau eines Basars an und auch die Gettoisierung kennt sogar unser Dorf schon ... Aber das sei nur die kleine Randerscheinung, welche es sich nicht lohnt zu beschreiben, denn meinen Unmut an diesem sonnigen Tag erzeugen die lahmarschigen Typen zu Fuß oder im PKW ... Man, wenn ich mich in die Stadt bewege, dann schwinge ich die Hufe und wenn ich beabsichtige nur einen Stadtbummel zu machen ... besser noch, man macht einen Schaufenster-Bummel ... 

Hallooooo, Ihr leidenschaftlichen Gucker vor dem Herrn, ihr Spassbremsen des Einzelhandels, ihr nervigen Besteller der Online-Händler ... habt ihr eine Idee wie ein Mensch tickt, wenn dessen Tagesablauf nach den Öffnungszeiten getaktet werden muss?

Eben, mal eben und schnell ... Fehlanzeige in diesen Zeiten, denn die Menschheit scheint alle Zeit dieser Welt gepachtet zu haben und man kann von ein wenig Glück reden, wenn man zumindest vor sich am Schalter mal keinen hat, der da etwas kompliziertes von dem Dienstleister abverlangt ... 




#LAHMWARSCH-POETRY

DEN BLINKER IM DAUER MODUS ODER GANZ VERGESSEN; SO BEWEGEN SICH IN DEN STÄDTEN SO MANCHE FRESSEN;

WAS DA KLINGT HART ODER GAR VULGÄR; WIRD ZUM LEIDWESEN DER HYPERAKTIVEN IMMER MEHR;

DIE LAHMARSCHIGEN BEGINNEN ZU REGIEREN DIE NOCH LANGSAMERE WELT; WOZU DENN NOCH SCHNELL LAUFEN ES GIBT DOCH DAS HARTZ VIER GELD;

LANGSAM DACKELN DIE SCHNECKEN UND MANNEN; ZU DEN BRUNNEN WELCHE DA FÜLLEN DIE LEEREN KANNEN;

ALLE ZEIT DIESER WELT IM RÜCKEN; DAUERT SELBST SCHON ZEHN MINUTEN DAS ZUM UNTEREN REGAL BÜCKEN;

NOCH LANGSAMER WIRD GEFAHREN MIT DEN FLOTTEN PS UNTER DER HAUBE; WARTET NICHT SELTEN ZUHAUSE NUR DIE GARTENLAUBE;

UND WAS DA ALS SEUCHE DER ALTEN BEGANN; ERFÄHRT NUN BEI DEN JUNGEN DEN NEUEN RUN;

JE GEDEHNTER UND GESTRECKTER DIE ERWARTETE TAT; DESTO SCHNELLER ERFOLGT DER KLUGE RAT;

FÜR ALLE DIE SICH DA WOLLEN BEWEGEN WIE IM VAKUUM ODER LUFTLEEREN RAUM; ERFUNDEN FÜR DIESE HAT DER LIEBE GOTT AUSSCHLIESSLICH DEN EUKALYPTUSBAUM;

IHR FAULEN TIERE MIT DEM GEBREMSTEN BIORHYTHMUS; WENN IHR SCHON WOLLT NEHMEN TEIL AM VERKEHR ABER DANN DOCH BITTE MIT DEM BUS;

KANN ES NICHT ERTRAGEN ZU SEHEN; WIE DA DIE LEUTE HABEN ALLE ZEIT DER WELT IM IN DER SCHLANGE STEHEN;

WILL WIEDER DIE FLOTTEN UND SCHNELLEN DER GENERATIONEN; BERUHIGUNGSMITTEL FÜR DIE KLEINEN WAS DA ÄHNELT DEM METHADON;

WIR ZÜCHTEN UNS HERAN EINE NEUE MANNSCHAFT DER LAHMEN GESÄSSE UND POPO´S; DIESE BRAUCHEN IMMER EINE HALBE STUNDE AUF DEN KLO´S;

AGGRESSIV MACHT MICH DIESE ZEIT; IST DENN KEINER MEHR ZU GEBEN BEREIT; 

VORLASSEN DEN EILIGEN AN DER KASSE ODER IN DER SCHLANGE; HABT IHR NUR NOCH GELERNT ZU HAUEN DES ANDEREN WANGE;

IRRE IST DIE MENSCHHEIT GEWORDEN; TRITT DIESE ZU GERNE AUF NUR IN HORDEN;

WO STECKEN DIE EINZELKÄMPFER UND HELDEN DES VORDRÄNGEN UND DER ELLENBOGEN; WIRD DA ÜBER DIESES VERHALTEN GEMECKERT SO HELFEN DIE AUSGEFAHRENEN ELLENBOGEN;

DER DER HINKT DEM HAU GEFÄLLIGST AUF DEN KOPF; KÖNNEN UNS SCHLIESSLICH NICHT KÜMMERN UM JEDEN ARMEN TROPF