SEITENAUFRUFE

GAFFER

21.06.2016

Es gibt sie doch und damit meine ich nicht die grünen Männlein in ihren fliegenden Untertassen, sondern diese Gattung der doofen Gucker ... stellen Sie sich vor das Sie mit ihrem PKW oder mit dem Drahtesel einen Unfall erleiden und sich dabei verletzen ... und wie von einer überaus schlechten Geisterhand geführt treten unzählige Schaulustige mit ihren Mobiltelefonen auf den entarteten Plan ...

Ist das nicht in etwa so eine derartig grausame Vorstellung, wie das begleitende Kamerateam in den Kreisssaal ... Du lieber Himmel, jetzt wird der Kreisssaal doch tatsächlich mit drei ganzen S geschrieben ... was für ein unsinniger Zauber diese Rechtschreibreform doch ist und ich schwöre Ihnen das sich die lange verstorbenen Reformatoren der lyrischen Welt in ihrem Grab derartig oft drehen, wie es der Döner-Spieß an einem Tag tut ...

Doch will ich an diesem kühlen Tag vor der drohenden Hitzewelle tunlichst nicht den roten Faden verlieren, denn das Augenmerk soll sich doch auf die Schaulustigen und nach Dramatik suchenden GAFFER richten. Ehrlich, bis Dato habe ich hin und wieder in das Leben der Katze reingeschaut ... DANIELA KATZENBERGER ... die inzwischen transparenteste Frau in dieser Nation, hat sich sogar in den Kreisssaal von den Kameras begleiten lassen und da fragt man sich wahrlich als unechter Postel der imaginären Moral, ob man sich da nicht doofer vorkommt, als der prügelnde Hooligan der EM?

OK, Sie wollen es so, die Cordalis & Katzenberger-Mitglieder ... wir üben uns in dem Hauch eines toleranten Dasein aber wenn Sie es nicht wünschen das da ihr Körper abgelichtet und wohl möglich noch in das Netz gestellt wird ... was würden Sie tun, wenn sie auf einer Bahre zum Abtransport in den Krankenwagen liegen und die lüsternde Meute sich über sie beugt, um da ein Foto von ihnen oder ihren blutigen Verletzungen zu machen?



#GAFFER-POETRY

DIE GIER NACH DER SENSATION VERANKERT IM VERKEHRTEN MATERIAL DER ZELLE; NUR EIN KLEINES FOTO FÜR DIE COMMUNITY AUF DIE SCHNELLE;

SELBST IM WEG DEM RETTER STEHEN DIESE TYPEN IMMER MEHR;  DAS DURCHKOMMEN ZUM OPFER NUR NOCH SCHWER;

GAFFER UND SCHAULUSTIGE NENNT DER VOLKSMUND DIESE IDIOTEN; IMMERHIN DER GESETZGEBER ERKANNT INZWISCHEN DAS DIESE TATEN GEHÖREN VERBOTEN;

KEINE SCHAM VOR DEM LEID DES ANDEREN UND SOMIT DEM GEGENÜBER; WÜRDEN DIESE DAS AUCH TUN WÄREN ES IHRE EIGENEN BRÜDER;

DIE NEUGIERDE SCHON IMMER WAR WAHRLICH EIN SCHLECHTER BERATER; DENKT MAN AN DEN VERSUCH MIT DROGEN FÜHRTE DIESE SCHON SO MANCHEN HINTER DAS JUSTIZIARE GATTER;

HELFEN JA UND EMPATHIE BEKUNDEN GEHT SCHON KLAR; ABER NUR DA SEIN UM ERZÄHLEN ZU KÖNNEN ICH WAR AUCH DA