SEITENAUFRUFE

#http://www.nytimes.com/2016/06/14/us/orlando-shooting.html?_r=0

14.06.2016

Ja, ich habe Respekt vor einer Burka und ja, auch respektiere ich ein Kopftuch als Glaubens-Statement und ja, ich schaue zu bei den Kinderhochzeiten und allen anderen intoleranten Gesten aus der muslimischen Welt ... denken wir doch nur an die aktuelle Verurteilung einer 22-jährigen Studentin in Katar, welche nach der Anzeige bei der ortsansässigen Polizei dort selber zu einer Kriminellen geworden ist ... ausserehelicher Geschlechtsverkehr wird ihr vorgeworfen ... 

Das ist so unfassbar, wie das Massaker in Orlando und ich kann und will diese Thematik im Jahr 2016 nach der Geburt Christi, Buddha oder wem auch immer, nicht mehr hören. Wir leben alle auf einer Erdkugel und auch wenn es dem Muselmann mit seinem verklärten Kopf nicht gefällt aber es ist nun einmal so, dass die Liebe viele Gesichter hat und es ist an der Zeit alles das da zu eliminieren, was da dem freiheitlichen Gedanken im diktatorischen Weg steht. Man ihr verbohrten Gestalten, ich gehe doch auch nicht hin und knall alles ab was mir nicht in meinen der Bildung fernen Horizont passt, wenn ich mich durch die Geste oder Tat eines Gegenüber subjektiv beleidigt fühlen würde ... was soll das ihr fundamentalistischen Muslime. Selbst die der Welt aufgeschlossen gegenüber stehenden Gläubigen aus euren eigenen Reihen, verurteilen die Taten der offensichtlich fanatisch Geisteskranken ...

Exakt, ein Freund von mir aus der Regenbogenfamilie argumentierte es so: "Man stelle sich vor das man Kinder hätte und diese würden traumatisiert, wenn sie ein Frau mit einer Verhüllung sehen würden. Und weil ihn dieser Anblick masslos ärgert schnappt er sich seine imaginäre MP und besucht das Freitagsgebet in einer Moschee und ballert um sich. Dann möchte ich mal sehen wie die Herren in der betenden Runde reagieren."

Eben, das sind die Dinge die die Feindseligkeit gegenüber dem Fremden anfeuern und verdammt, tragt doch ein Kopftuch oder eine Burka aber gesteht dem anders tickenden und denkenden und vor allem Gläubigen doch zu, das dieser das nicht will ...

Eine Parallel-Gesellschaft ist immer Gift für eine jede Organisation und dabei ist es völlig egal, ob es sich um eine Glaubensgemeinschaft oder gar eine völlig andere Nation handelt. Wir sind alles Geschöpfe einer Schöpfung und daran ändert sich auch nichts, wenn Anhänger des IS oder einer X-beliebig anderen Aggressions-Gemeinschaft das anders sieht ...



#ORLANDO-RIP-POETRY

BUNT DIE FAMILIE UND ERWÄHLT DIE FARBEN DES REGENBOGEN FÜR DAS LIBERALE LEBEN; MÖGE KEIN GOTT DIESER WELT DEN VIELEN GEGNERN DER FREIHEIT VERGEBEN;

INTOLERANT SO VIELE GESTALTEN AUF DIESER KUGEL UND IN DEN GEMEINDEN; SUCHEN SICH IMMER DIE SCHWÄCHEREN UM SIE MACHEN ZU IHREN FEINDEN;

SCHON IMMER GAB ES IN ALLEN FORM DES LEBENS DIE VIELFALT UND GEMISCHTE ART; WIESO SOLL DIE LIEBE SEIN EIN GLAUBENS VERRAT;

DAS ENDE WIRD SEIN DAS SICH DIE ERDE WIRD TEILEN IN ZWEI HÄLFTEN STRIKT; EIN JEDER WIRD MIT SICH FÜHREN IM KOPF DIE BOMBE DIE DA UNAUFHÖRLICH TICKT;

WARUM KANN MAN NICHT HANDELN MIT DEM RESPEKT EINEM JEDEN GEGENÜBER MIT UND OHNE TUCH; ERHÄRTET SICH NICHT SO DER EINDRUCK DAS DER FREMDE GLAUBEN IST MEHR UND MEHR NICHT DER SEGEN - SONDERN EIN FLUCH;

WOLLEN WIR DOCH EINEM JEDEN GESTATTEN ZU GLAUBEN AN WAS IMMER ER WILL UND KANN; MUSS ICH DOCH KEINEN ZWINGEN ZU MEINEM GLAUBEN ODER ZWEIFELN AN DESSEN UND GEHEN DIESEN AN;

TOLERANZ IST DER ZEITGEIST DER FREIEN WELT; NIEMALS IM LEBEN IST DER DER TÖTET VOR EINEM X-BELIEBIGEN GOTT EIN HELD;

KEINE RELIGION WILL SEHEN DEN KRIEG UND DIE OPFER AUS DIESEM; SIND DIE AMOKLÄUFER DOCH IMMER NUR DIE ENTARTETEN ZELLEN DES FIESEN;

DU WELT DA DRAUSSEN MIT DER KLAREN SICHT AUF DIE TATEN; KANNST DU NICHT ENDLICH ALLE QUERSCHLÄGER AN DAS LETZTE GERICHT VERRATEN;

SPRENGT EUCH DOCH SELBER ALLE IN DIE HÖHE UND DIE LUFT; DANN WIR KÖNNEN WIEDER FREI ATMEN IN DER VOM IS UND KOLLEGEN BEFREITEN LUFT;

JA VIELE MEINER FREUNDE SIND QUEER UND VOM ANDEREN UFER ICH DAZU; HABEN MEHR FREUNDE IN UNSEREN REIHEN ALS DIE EIGENE TOCHTER VERBRENNENDE MUTTER KUH;

SO VIELE KÖPFE MIT VERBOHRTEN GEHIRNEN HAT EIN SCHEINBAR SEHR STÜMPERHAFTER ERSCHAFFEN; HAT ZU DEM NOCH ERFINDEN LASSEN DIE VIELFALT DER WAFFEN;

DOCH AUCH WENN DIE GEFAHR IST GROSS UND NICHT ZU KALKULIEREN; WEDER ICH NOCH ANDERE AUS MEINER WARMEN FAMILIE WERDEN MIT EUCH ÜBER DIE NEIGUNG DISKUTIEREN;

WIR SIND ALLE EIN VOLK AUS FLEISCH UND BLUT UND MÜSSEN UNS WEHREN; DIESER TERROR HAT MIT DEM GLAUBEN NICHTS ZU TUN SONDERN MAN WILL DEN MENSCHHEIT ENTEHREN;

GEWALT NOCH IMMER HAT ERZEUGT DIE GEGENGEWALT; FANGT DOCH ENDLICH AN ZU RECHNEN WER DA IST IN DER ÜBERZAHL UND FÜHRT EIN DAS HALT;

FEIGE UND DUMM IST DAS ÜBERRASCHEN IN DER NACHT IN DEN FREIEN LOKALEN; KÖNNEN WIR NICHT NEBENEINANDER LEBEN IN EINER SOGENANNTEN WELT DES DUALEN