SEITENAUFRUFE

#SAROTTI MOHR

18.08.2016

Drei Chinesen mit dem Kontrabass, sassen auf der Strasse und erzählten sich was ... jetzt wo die Rassismus-Suppe derartig hochkocht und man weder die serbische Bohnensuppe, das Zigeunerschnitzel oder gar den Mohrenkopf bestellen darf, ist es dann auch mit den rassistischen Inhalten im guten deutschen Liedgut AUS UND VORBEI ...

Eben, die zehn kleinen Negerlein dürfen Sie auch nicht mehr singen und das man die Pest bekommt, wenn man in Madagaskar vor der Küste anlegt ... ehrlich, ganz ganz ganz ehrlich, was soll dieser blöde Sinn ... nein, ich werde unseren Sarotti-Mohr nicht umtaufen und bei mir kommt auch weiterhin das ungarische Gulasch in den Topf, denn ein jedes ... nicht der Bildung ferne ... Kind, ist sich doch bewusst das im Gulasch sich nicht die sterblichen Überreste eines Ungarn befinden. Sage ich doch, es sind die Apostel der doppelten Moral ... lächerlich ist diese Attacke auf unsere traditionelle Sprache und was regen sich die dunkel pigmentierten Damen und Herren denn eigentlich so auf ... wir haben doch in Deutschland den Farbigen nicht zu einem Nigger gemacht und überhaupt, was will man den noch alles mit Regularien behaften ...



#RASSISTEN-POETRY

DAS KONTRABASS GESTELLT IN DIE VERBOTENE ECKE; DEN CHINESEN MAN NICHT DARF MISSBRAUCHEN ZUM GESUNGENEN ZWECKE;

AUCH DEM SCHNITZEL AUS DER PUSZTA HAT MAN GESAGT LEBEWOHL; NUR NOCH NENNEN DARF MAN DAS WEISSE GEBILDE DEN BLUMENKOHL;

RASSISTISCH SCHIMPFT MAN DEN TAUFPATEN DES SAROTTI MOHR; UND  WENN SIE SAGEN NEGER ERFOLGT DAS LANG GEZOGENE OHR;

DIE ZENSUR ZIEHT SICH DURCH DIE GEMEINDE UND DIE SPEISEKARTE DAZU; MUSS MAN DENN ALLES HINTERFRAGEN UND NIEMALS GEBEN DIE GEWOHNTE MANIER RUH;

DIE BOHNENSUPPE MIT DEM SERBEN DARIN; WER DENKT SICH DIESEN QUATSCH AUS OHNE TIEFEREN SINN;

GANZ ZU SCHWEIGEN VOM PANIERTEN FLEISCH AUS DER ROMA FAMILIE; WIR KENNEN ES SEIT JAHRZEHNTEN ALS SCHNITZEL DER ZIGEUNER UND DAVON GERNE VIELE;

EINEN ANGRIFF AUF MEINE ARTIKULATION ERLAUBT SICH DA DER RHETORISCHE STAAT; LIEGT DOCH DER URSPRUNG DES RASSISMUS IN DER BRAUNEN SAAT;

WERDE AUCH WEITERHIN SINGEN VON DEN NACKTEN NEGERLEIN DIE DA WAREN ZEHN; AUCH WENN MICH DIE AMNESTY KADETTEN UM EINE ANDERE WORTWAHL ANFLEHEN;

DENN IN EINER JEDEN NATION ODER SCHON IM KLEINSTEN VIERTEL WERDEN SPITZNAMEN VERTEILT; DEN SAUPREUSSEN DOCH AUCH NICHT DAS VETO DER DISKRIMINIERUNG BEHÖRDE EREILT;

ODER SCHAUEN WIR DOCH IN EINE X-BELIEBIGE ANDERE NATION; EIN LAND OHNE SCHMÄHENDE NAMEN IST DOCH EIN HOHN