SEITENAUFRUFE

#NIKOLAUS

04.11.2016

Nikolaus komm in unser Haus, pack die grosse Tasche aus ... lustig, lustig, trallalalala ... bald ist Nikolaus-Abend da ... ach was denn, ein jeder Tag ist doch der Tag der Gaben und wenn es nicht die materielle Befriedigung ist, dann doch wenigstens die körperliche ... also, sprechen wir doch den klaren Text der schmutzigen Gedanken ... doch, doch, doch ... ein jeder verbindet mit dem alten Mann im roten Dress doch einen Sack und während die lieben Kleinen an das Jute-Produkt denkt, hat eine Dolly Buster ein ganz anderes Material vor den Augen ... exakt, ich suche mit den Händen ringend nach einer passenden Überleitung, denn angeblich soll die Tochter des JUUP! tatsächlich bei dem Sex mit ihrem Gatten überrascht worden sein ... ja, es ist ein alte Kamelle aber nichts ist doch schöner, als das Erinnern an die Sünden der vergangenen Tage ...

Da fällt mir ein ... schon sehr bald wählen die US-Bürger ihre neue Präsidentin und auch wenn Sie es nicht interessiert aber auch Sie im Rest der Welt werden etwas von der Wahl spüren ... und wenn es nur die atomaren Apokalypsen sind, die sie unweigerlich spüren werden. Ach was denn, wir steuern geradewegs auf den dritten Weltkrieg zu und auch wenn Sie es nicht wahr haben wollen aber wir alle stehen am Abgrund ... denn in diesem Jahr wird der Nikolaus nur denen etwas geben, welcher sich da anständig benommen hat und wenn selbst die kleine Lüge in der Not zu den Sünden gehört, dann freuen sich doch über 50% der Menschheit auf den Knecht Ruprecht ... der mit der Rute ... 



#NIKOLAUS

DIE NACHT SCHÖN KLAR DEN STIEFEL GEPARKT UND VOR DIE TÜR GESTELLT; SO FEIERT MAN DEN NIKOLAUS IN DIESER WELT;

ERWARTET DIE KLEINE ODER GROSSE SACHE AM MORGEN DANACH; STÜRZT ZUM STIEFEL NACH DEM MAN WACH;

DEM EINEN DER VERWANDTE BOTE BRINGT DIE RUTE; DEM ANDEREN DEN GUTSCHEIN FÜR DIE ZWEIBEINIGE STUTE;

DUMM UND DÜMMER DER BLICK WENN DER KLOTSCHEN BLEIBT LEER; MAN DRUNTER UND DRÜBER SCHAUT UND WIRD TRAURIG SEHR;

SELBST WENN NICHT EINMAL MAN HAT ERFAHREN DEN KNÜPPEL AUS DEM SACK; MAN NUR NOCH WÜNSCHT DER BESSEREN HÄLFTE DEN NEUEN LACK;

DANN IST ER DA DER ABEND DER LEEREN SCHUH; WELCHE SICH DA FÜLLEN SOLLEN IM NU;

UND WENN ES IST SCHLECHTER GELAUFEN ALS GEDACHT; DANN MAN SICH AUCH AN WEIHNACHTEN NICHT VOR FREUDE IN DIE HOSE MACHT;

DENN NICHT EIN JEDER BEKOMMT EIN GESCHENK IN DAS FUSSKLEID; OB ES NUN IST AUS KOMMERZ ODER WEIL MAN IST NICHT ZUR GABE BEREIT;

DER GEIZ KANN MICH AUF JEDEN FALL MAL HABEN MEHR ALS GERNE; SIEHT MAN MICH SONST NUR NOCH AUS DER FERNE;

ALSO IHR MANNEN MIT DEN ROTEN STIEFELN UND DEM KITTEL DAZU; NICHTS SCHENKEN AN DEM NIKOLAUS TAG IST EFFEKTIV NUR ETWAS FÜR DIE DOOFE KUH;

WILL GESCHENKE UND EINEN KALENDER MIT REICHLICH SCHOKOLADE DARIN; DER MENSCH HAT DEN TAG ERFUNDEN ALSO MACHT DER LEERE SCHUH KEINEN SINN;

DEN KNECHT KANN DER NIKOLAUS LASSEN GETROST IM EIGENEN HAUS; ES IST DER TAG DER FREUDE UND NICHT DES GRAUS;

WOLLEN WIR AUCH NUR NICHT VERGESSEN AN DIESEM BESAGTEN SECHSTEN TAG IM DEZEMBER; AUCH ICH BIN EIN NIKOLAUS NAMENS MEMBER;

DENN ZUFÄLLIG AUCH ICH HABE MEINEN NAMENSTAG AN DIESER STELLE; PACKT MIR DEN STIEFEL VOLL WENN IHR NICHT WOLLT ERLEBEN DIE ENTTÄUSCHTE WELLE