SEITENAUFRUFE

#MERKEL-TRUMP

17.03.2017

Was für ein Kindergarten inszeniert von einem scheinbar nicht erwachsenden Mann ... die Mimik ... ja die Mimik und überhaupt alles an körperlichem Ausdruck spricht doch mehr Bände, als die Mayersche Enzyklopädie jemals in auf das bedruckte Papier gebracht hat ... 

Nein, ich kann dieses Gebaren nicht der Kategorie des notwendigen ernstes zufügen , denn ein #MANN VON WELT, hätte sich nicht derartig innerhalb der Etikette vergriffen. Man kann es einfach nicht ertragen, wie sich der Ronald Mc Donald benommen hat ... oder wird da etwas hochstilisiert, was einen ganz anderen Hintergrund hat ... na ... das Problem war nicht das bockige Kind im Mann bei dem Trump, sondern das fehlende KIND im Ohr ... vielleicht hat er es wirklich nicht gehört und in der Folge verstanden, dass die Meute um das klassische Schütteln der partnerschaftlichen Hände gebeten hat ...

Ach was denn, in der heutigen Zeit ist das schwere Hören wahrlich keine Schande und ein jeder weiss doch inzwischen, dass es unzählig viele Möglichkeiten gibt, um dieses körperliche Manko zu umschiffen. Eben, es gibt Geräte zum Hören, die sind kleiner als der kleine Punkt der Hinterlassenschaft einer Mücke, auch wenn diese das Ohr eines Elefanten mit dem Gehör versorgen soll ... eben, denken Sie doch nur an das Gute und hören Sie doch endlich auf hinter jeder Tat das BÖSE zu vermuten, denn die Welt ist nicht nur eine Schlechte, auch wenn uns manche Staatsmänner dieses glauben lassen möchten ...



Während der Meister Erdogan sein Volk auffordert nur noch Kinder zu zeugen ... falsch ... er fordert anstatt der üblichen 3 Kinder nun 5 Kids innerhalb Europas ... na prima, wenn das zu einer Art der kriegerischen Motivation gehört, dann wird der liebe Herr Erdogan die Überbevölkerung durch seine Fans wohl nicht mehr erleben, denn wenn ich davon ausgehe, dass in diesem Land vielleicht 10 Millionen Türken leben und diese sich schlagartig vermehren zur 2. Potenz ... ach Du lieber Himmel, dann sind das rein nach der Theorie schon in 3 Jahren ... nix da, das kommt doch bitte sehr erst recht in die Lümmeltüte, denn wir wollen unser Land nicht hergeben, denn wir verfügen weder über Wüstenstürme, geschweige denn über das richtige Klima für den Gebrauch des fliegenden Teppich und wenn überhaupt sich etwas vermehren soll, dann doch wohl die Anzahl der Ausreise von den Feinden unserer Regierung ... 



#DISNEY-TRUMP

WIE EIN STAATSMANN WOLLTE ER SICH GEBEN; WOLLTE LASSEN IN RUHE NUR DAS REINE UND EIGENE VOLK LASSEN LEBEN;

EMPFANGEN HAT DIESER UNSER ALLER KANZLERIN IN DEN HEILIGEN HALLEN; HATTE MAN VERMUTET ER WÜRDE DAS BÖSE GESICHT LASSEN FALLEN;

DOCH EIN PRÄSIDENT VERFÜGT NICHT ZWINGEND ÜBER DAS GESCHICK DER DIPLOMATIE; DENN AUCH MIT VIEL GELD MANN KANN SICH NICHT KAUFEN STIL VIEL WIE NIE;

DAS GESICHT DES MANNES SPRACH WORTLOSE BÄNDE; VERWEIGERT DIESER DER ANGELA SOGAR DIE FINALEN HÄNDE;

ANGST VOR VIREN SOLLEN HABEN DIESEN GETRIEBEN; WÄRE DIE ANGELA DOCH NUR ZUHAUSE BEI DEM GAUCK GEBLIEBEN;

VON WEGEN DACHTE UNSERE ERSTE FRAU IM STAAT; SCHON WIEDER DIE SPANISCHE FLIEGE BEI DEM ZAPFENSTREICH BESUCHEN IST WAHRLICH KEINE SCHÖNE TAT;

ZUMAL DER REPRÄSENTANT VON DIESEM LAND HAT GEKNIFFEN IN DEN ZEITEN DER FLÜCHTENDEN KRISE; ODER BEFÜRCHTETE DIESER AM ENDE DOCH DIE FRAU ALS POLITISCHEN RIESE;

WILL ICH DOCH NICHT VERLIEREN DEN ROTEN FADEN UND DAS THEMA VON GESTERN; DER DONALD UND DIE ANGELA WERDEN NIEMALS DIE FREUNDE ODER GAR BETSCHWESTERN;

SOLLTE DA KOMMEN DER TRUMP ZUM BESUCH IN UNSERE NATION; DANN VIELLEICHT ER WIRD GEFUNDEN HABEN DAS REGELWERK FÜR DEN RICHTIGEN TON;

ALLE MENSCHEN WERDEN BRÜDER GEHÖRT JETZT WAHRLICH IN DIE TONNE; DER KIM JONG UN UND ANDERE NUR NOCH DROHEN MIT WONNE;

DAS IST NICHT LUSTIG UND ICH BEGINNE WAHRLICH ZU DENKEN AN EIN MORGEN; SOLLEN DIE KÜNFTIGEN FÜNF KINDER DENN NUR NOCH AUFWACHSEN MIT SORGEN;

GLAUBT ALLE WAS IHR WOLLT ODER ZU GLAUBEN BEREIT SEIT; DIE MERKEL IST DIE BESTE FÜR JEDE GELEGENHEIT;

DAS WAR JETZT EINE WERBESENDUNG AUS DEM AMT FÜR KANZLER UND DEREN SIPPE; SCHICKT DOCH BITTE ALLE NACH HAUSE DIE SICH BENEHMEN WIE DIE XANTHIPPE