SEITENAUFRUFE

#STAND BY

21.07.2017

Ist es nicht eine Unart, dieses offene halten aller Optionen und Sie können sagen, was immer mich auch nicht interessiert aber es ist der neue Zeitgeist ... diese Unverbindlichkeit, denn selbst die Preise für den Sprit verfügen nicht einmal mehr über eine unverbindliche Preisempfehlung ... und da wundert Sie sich, wenn das Geschwätz des gestrigen Tages, schon vor 2 vergangenen Tagen keinen mehr bekümmert hat ...

Nix da, ich werde nicht alt, sondern nur immer ungehaltener, denn je mehr Tage sich auf meinem imaginären Buckel einfinden, um so ungeduldiger und unentspannter werde ich und auch wenn ich mich via Meditation zwingen würde, geht mir bei der kollektiven Oberfläche immer häufiger die Hutschnur höher, als der TRUMP TOWER über Höhenmeter verfügt. Ja, genau, es empfindet scheinbar ein grosser Teil der Menschheit keine Pflicht mehr für die Lebenszeit des Anderen und nicht nur das, sondern die Verlässlichkeit geht immer mehr abhanden und das ausgerechnet in einem Zeitalter, wo nur die Struktur und Disziplin den verfahrenen Karren der Gesellschaft wieder aus dem sprichwörtlichen Dreck befördern würde ... och nö, ich kann auch diesen Mist nicht mehr hören, die Anderen machen es doch auch immer so und warum soll denn der Kluge dem Dummen nachgeben und sich selbst zur Zuverlässigkeit zwingen ...

Warum, na weil der notorische Zuspät-Kommer dem Wartenden ein unwiederbringliches Gut stiehlt, nämlich die Lebenszeit. Ach so, so haben Sie das noch niemals betrachtet, während Sie um 1/4 nach zu ihrem Autoschlüssel greifen, obwohl Sie schon zur davor liegenden vollen Stunde hätten dort sein sollen, wo sie erwartet werden ... einen Teufel werde ich tun, wenn sich mein Gegenüber in der chronischen Unpünktlichkeit suhlt, denn wer bei mir nicht pünktlich auf der Matte steht, den bestraft das Leben, welches mit dem zweiten Vornamen auch auf den klangvollen Namen NICOLETTA hört ... wer nicht ist zur rechten Zeit an seiner Stelle, bei diesem versiegt sofort die Küppers´sche Quelle ... 

Wie ich darauf komme an diesem heiligen Sonntag im Juli, wo die Hälfte der Menschen auf dem Weg in den Urlaub ist ... es ist die Folge des sommerlichen Loch´s, denn außer das KATE & WILLIAM in unserem Land ein Fass angeschlagen haben und sich versucht haben in der Herstellung einer Brezel ... HALLELUJA, ja ich habe mich Fremd geschämt für das Freizeitangebot ... kommen Sie, die Brezel ist nicht etwas typisch Deutsches, sondern man hätte die Beiden nach Korinth ausfliegen müssen, damit diese dort einen Blick auf die dort ansässigen Kacker erhalten ...



#SOMMERLOCH POETRY

NICHTS PASSIERT WORÜBER ES LOHNT SICH ZU STREITEN; IN JEDEM JAHR UNS ALLE EREILEN DIESE VOM SKANDAL BEFREITEN ZEITEN;

NICHT EINMAL DER DONALD ODER ERDOGAN SORGEN FÜR NEUEN WIRBEL UND TUMULT; IST DOCH INZWISCHEN DER DIKTATOR IN DER TÜRKEI EIN ECHTER KULT;

AUCH DAS BAND IM MAGEN VOM GABRIEL HOLT KEINE KATZE HINTER DEM OFEN HERVOR; NOCH WENIGER INTERESSIERT DAS FRAUEN FUSSBALL TOR;

ES IST DIE ZEIT DER SAUREN GURKEN IN DER MEDIALEN WELT; FROHLOCKT NICHT DAS FEHLEN VON DES BORIS BECKER GELD;

DEN SUIZID VOM SÄNGER DER LINKIN PARK´S HAT DIE PRESSE NUR ZU SCHNELL VERNOMMEN; SICH MANCHER KÜNSTLER HAT AUF DAS KOSTBARE LEBEN SEHR SCHNELL BESONNEN;

DIE WÄLDER BRENNEN IM SÜDEN WIE IN EINEM JEDEN IMMOBILIEN SPEKULATIVEN JAHR; FEUER ENTSTEHT NICHT VON ALLEINE DAS IST DOCH WOHL KLAR;

AUCH BEBT DIE KUGEL AN VIELEN ECKEN MEHR ALS JE ZUVOR IN DER MENSCHLICHEN ZEIT; MACHT SICH DA ETWA SO LANGSAM DER UNMUT BEI DEM LIEBEN HERRGOTT BREIT;

HAT DIESER VOLL DIE NASE VON DEN RETTENDEN SCHIRMEN IN GRIECHENLAND UND DEN ASYL SUCHENDEN BOOTEN; WILL DIESER MIT SOLCHEN AKTIONEN DIE MENSCHEN EINFACH NUR AUSLOTEN;

BIN MIR SICHER DAS DA ALLES HAT IRGEND WIE EINEN TIEFEREN ODER GAR LEEREN SINN; DER DORT OBEN SICH JEDEN MORGEN SAGT ICH GLAUB ICH SPINN;

WIR TUN SO ALS WÄREN WIR DIE ERSTEN UND NUR FÜR UNS WÄRE DER ERDBALL UM DIESEN AUSZUBEUTEN; KÖNNEN SIE SICH NICHT VORSTELLEN DAS ENDLICHE EINLÄUTEN;

WARUM SOLL DER DORT IM HIMMEL ANDERS DENKEN ALS DER KLUGE HIER UNTEN AUF DEM BALL; DIESE EPOCHE IST NUN EINMAL MEHR EIN GANZ GANZ SCHWIERIGER FALL