SEITENAUFRUFE

#Antisemitismus

Jetzt ist wahrlich das ENDE der arabischen Fahnenstange erreicht und wenn jetzt nicht langsam aber absolut gesichert die Vertreter der Gesetzgebung erwachen, dann haben auch wir in unserem friedlichen Land bald die Zustände, wie diese schon seit Jahrzehnten im Orient und all den anderen Regionen der Araber vorherrschen ... wir sind hier in Deutschland und es starten hier keine Deutschen die Krawalle und Verbrennungen der jüdischen Fahnen, sondern es sind die die hier im Land nur zu Gast und somit geduldet sind ... nix da, wer das fremdländische Leben mit all seinen kriegerischen Konsequenzen hier fortführen oder beginnen will, der soll gefälligst ohne WENN UND ABER aus unserem Land verschwinden ... wir wollen hier nicht die primitiven Zustände, wie diese in der Ländern der Herkunft vorherrschen und verdammt noch einmal ... auch wenn sich diese Gestalten als Deutsche bezeichnen, weil diese hier im Land geboren worden sind ... es sind keine Deutschen, denn offensichtlich identifizieren sie sich nicht mit unserem Brauchtum und vor allem mit unserem Regelwerk ... 

Ist doch wahr und verdammt noch einmal, jetzt ziehen all die fremden Kulturen ihre Kriege hier vor Ort ab und beginnen exakt so, wie es die Großeltern zur Flucht getrieben hat ... wir Deutsche haben nichts gegen die Juden und auch dann nicht, wenn die Medien uns glauben lassen möchten, dass der Antisemitismus sich verstärkt hat ... nein, nicht das ist das Problem für das MEHR an Anfeindungen, sondern das MEHR an fremden Kulturen gießt immer wieder Öl in das glimmende Feuer ... und exakt das ist auch der Grund, warum in vielen Ländern niemals der Frieden einkehrt, denn die Menschen mancher Kulturkreise sind einfach schon ab der Geburt auf den Krawall konditioniert ... die Feindbilder saugen diese schon mit der Schafsmilch auf und das sogar dann, wenn diese sich überhaupt nicht in dem Dunstkreis derer befinden ... eben, der nahe und ferne Osten bekriegt sich, seit ich mit dem Tretroller meinen Teddy-Bären spazieren geführt habe und es hat sich in den Köpfen der verklärten Typen noch immer nichts weiter entwickelt und ich sage Ihnen, das grösste Problem einer Mischung jeglicher Kultur, ist die Kultur des Einzelnen ...