SEITENAUFRUFE

#LOST

09.12.2016

Was ... wie bitte ... das kann ich gar nicht glauben ... eine Woche, also 7 Tage und somit 168 Stunden habe ich nicht mehr die Finger in die Tastatur befördert ... doch, doch, doch, es hat mir durchaus etwas gefehlt, denn zum grossen Glück dreht sich diese bekloppte Welt ja auch dann weiter, wenn ich nicht meinen Senf dazu gebe ... und das ist gut so, denn so hatte ich die einmalige Gelegenheit mich intensiv um die Dinge zu kümmern, die man doch nur zu gerne von der linken auf die rechte Seite schiebt ... Holymoly, ich bin absolut durch geplant und dennoch ertappe ich mich immer wieder dabei das die doofen Angelegenheiten liegen bleiben und zwar auch dann, wenn ich weiß das mich diese Minuten später ärgern werden ... 

Nein, die Pflicht wird immer dem Termin gerecht erledigt und alle Dinge mit einer ausgesprochen sensiblen Seele, werden abgearbeitet, noch bevor diese ein zweites Mal auf der Agenda ihren ungeliebten Platz finden aber was mich, seit ich zu denken bereit bin, wurmt, ist die Tatsache das ich es einfach nicht schaffe die Pullover und anderen Strick-und Wirkwaren auf Kante im Schrank zu beherbergen ... doch, die ersten zwei bis drei Tage hält die Ordnung an aber in dem Moment, wo ich den dunklen Pullunder von ganz unten aus dem Stapel benötige, nimmt das unordentliche Drama seinen chaotischen Lauf ... nein, ich bemühe mich wahrlich das Kleidungsstück mit aller Hingabe hinaus zu ziehen und ja, ich beachte sehr wohl das geordnete Sammelsurium über diesem nur schaffe ich es nicht den Stapel wieder so hinzu bekommen, wie es im normalen Fall in einem Geschäft wäre ... das stimmt ja gar nicht, in den meisten mittelmäßigen Ladenlokalen liegen die Klamotten auch mehr oder weniger unsortiert herum, wenn da erst die schnellen gierigen Finger zugelangt haben ...



#SALE BOX

DIE ANGEBOTE LIEGEN PARAT IN DER VERKAUF SCHÜTTE; DER LADEN DER AUF SICH HÄLT HAT AUCH EINEN WÜHLTISCH IN DER HÜTTE;

ES WIRD GESTOSSEN UND GEZERRT; ALLES SICH VERSAMMELT UM DAS WAS DAS GIERENDE HERZ BEGEHRT;

MAL SIND ES DIE STRÜMPFE ZUM FAKTISCHEN NULLTARIF; MAL DIE FEDERNDE BETTDECKE AUF DER MAN ALS KIND SO GERNE SCHLIEF;

FÜR DEN SALE UND DEREN PRODUKTE IM ALLGEMEINEN; GIBT ES DIE GROBEN SACHEN ALS AUCH DIE FEINEN;

EIN TRIEB DER JAGD IST DIESES TREIBEN IN UND UM DIE KASSE; DER AUSVERKAUF SCHON LANGE NICHT MEHR DAS MONOPOL DER NICHT ARBEITENDEN KLASSE;

EIN JEDER MIT UND OHNE VIEL GELD; SPIELT AN DEM BEGEHRTEN TISCH DEN KONSUM TERMINATOR HELD;

SOGAR GEHAUEN HABEN SICH SCHON MENSCHEN BEI DEM STREIT UM DIE LETZTE SCHWARZE SOCKE; ES SOLL SOGAR SCHON TODESFÄLLE BEI DER SUCHE NACH DER KUGEL GEGEBEN HABEN DIE DA HAT IN SICH DIE UNECHTE FLOCKE;

DIE GIER DES MENSCHEN UND DAS BESITZEN WOLLEN UM JEDEN PREIS; LIEGT IN DER NATUR DER SACHE FÜR EINEN JEDEN SCHEISS;

FROHLOCKEN DOCH DIE PROSPEKTE UND DIE WERBUNG AUF JEDEN FALL; DER DA NOCH REGULÄR BEZAHLT HAT DOCH EINEN KNALL;

MIR IST DIESER FAULE ZAUBER EINFACH VIEL ZU DUMM; WENN EINER DAS GLEICHE BEGEHRT DANN BLEIBE ICH IN ALLER REGEL STUMM;

NUR WENN ES SICH HANDELT UM DAS LETZTE STÜCK VOM EISIGEN KUCHEN; DANN GNADE DEM KONTRAHENTEN GOTT ODER MAN MÖGE ZUMINDEST DAS WEITE SUCHEN;

DENN BEI FUTTER UND ALLEN ANDEREN LECKEREIEN; AKZEPTIERT DIE WUCHTBRUMME KÜPPERS NUN EINMAL KEIN NEIN;

UND WEN DA STÖRT MEIN FUTTERNEID UND DAS KÄMPFEN UM EINEN JEDEN FLEISCHIGEN BROCKEN; DER KANN JA VERSUCHEN MEINE BEMÜHUNGEN ABZUBLOCKEN;

NUR VERTRAGEN MUSS MAN DAS ECHO DER SCHLECHTEN LAUNE KÖNNEN; NEIN BEIM ESSEN ICH KANN EINFACH NICHT ALLES GÖNNEN






#EINS LIVE KRONE OHNE ZACKEN

02.12.2016

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei ... zwischen Mehl und Milch, macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei ... und wer da bis Dato noch nicht den Ofen aktiviert hat, der kann den mühsamen Weg auch durchaus verkürzen, in dem er schlicht und ergreifend das gebackene Werk einfach kauft ... wozu gibt es denn das Handwerk, dass da die genialen Spekulatius zum Wucherpreis anbietet ... also bei aller Liebe zu den traditionellen Berufen aber für 8 Spekulatius tatsächlich 4,90 Euro zu bezahlen ... also mal eben fast schlappe 10,00 D-Mark ... 

Na kommen Sie, leben und leben lassen ist ja schön und gut aber wenn man versucht einem das sauer verdiente Geld aus der Tasche zu ziehen, dann werde ich auch zum Schwaben oder Donald Duck ... alles hat seinen Preis und eine heraus ragende Qualität erfordert auch seinen Tribut aber das ist doch der gleiche Kaiserschmarrn der verlorenen Bodenhaftung, wie bei dem fliegenden Personal aus der ersten Reihe ... oder dem Typen, der da der EINS LIVE KRONE wahrlich die Zacken hinaus geschlagen hat ... ach was weiss denn ich wie dieses Milchgesicht mit dem kleinen Bart heisst ... tragisch ist dieser Knilch und meiner Meinung nach gehört er in die unlustige Reihe zu diesem Böhmermann ... Bömermann ... Böhnermann oder einfach Blödmann ... das ist kein Humor, den diese produzieren, sondern einfach nur das Ausleben des ADHS ... eine sehr ernst zu nehmende Erkrankung, wenn diese nicht gepaart wird mit dem Narzismus ... 

#EINS LIVE KRONE

SING UND SANG SICH TREFFEN ZUM MUNTEREN VERLEIH; GEGEBEN WIRD DIE KRONE FÜR DIE DIE IMMER SIND DABEI;

DEN BESTEN FORSTER HABEN SIE NICHT BEDACHT MIT DEM PREIS; IRGEND EINEN ANDEREN IMAGINÄREN SÄNGER FÜR EINEN ANDEREN SCHEISS;

LUSTIG SOLLTE ER SEIN DER MANN DER MODERATION; SCHÖNER WÄRE GEWESEN DIE SENDUNG MIT DEM AUSFALL DES TON;

BELEIDIGEND AGIEREN TUT DIESER KOMÖDIANT DES SCHLECHTEN SCHERZ; ALS WENN DA DER GNOM VERSPÜRT BEI DER ZYNIK KEINEN SCHMERZ;

DIE KAPPE WÜRDE DIESER TRAGEN WEGEN DER FEHLENDEN ZENTIMETER; HÄTTE IHM VERPASST IN DEN POPO MEINE DICKEN TRETER;

ÜBERHAUPT DER KLUGE MENSCH KANN DIE JOKOS UND KLAASES NICHT VERSTEHEN ODER GAR DARÜBER LACHEN; DIESE MACHEN WAHRLICH KEINE ECHT COOLEN SACHEN;

DIE KRÖNUNG DER KRONE ABER WAHRLICH IST DER BÖHMERMANN; WO SICH EIN JEDER ZAHLER DER GEZ FRAGT WER DIESEN LÄSST IMMER WIEDER RAN;

WEG MIT DEM UNLUSTIGEN PACK; DIESE GEHEN WAHRLICH NICHT NUR DEM ERDOGAN AUF DEN NIKOLAUS SACK


#Lufthansa ::: OHA ... OLA

01.12.2016

In nur 24 Tagen ist es schon faktisch vorbei ... dann zieht sich das Christkind schon wieder an den Nordpol zurück ... zusammen mit Rudolph und all den anderen Fantasy-Gestalten oder glauben Sie tatsächlich das die Elfen ihren Kuchen gebacken haben ... das ist ja in etwa so, als wenn die Piloten der Lufthansa von ihrem Gehalt 20% abgeben, um die Existenz der Mitarbeiter zu sichern, die da nicht über das Jahresgehalt von 120.000 Euro verfügen ... ehrlich, bis Dato habe ich ja vollständig hinter der LUFTHANSA-Clique gestanden, die da für den Erhalt des eigenen Arbeitsplatzes kämpfen aber alles was sich in diesem Jahr da getummelt hat, gehört doch wohl eher zu der Gemeinde derer, die der Realität so fern sind, wie der Wladimir Putin dem Friedens-Nobel-Preis ...

Ach kommen Sie, ein Pilot ist eigentlich auch nichts anderes, als der herkömmliche Busfahrer oder Zugführer, nur das dieser sogar nicht mit schlechten Verhältnissen auf der Strasse zu kämpfen hat ... sage ich doch, dieser Beruf wird zu Unrecht völlig von den verstrahlten Damen überbewertet, denn in Zeiten der Einsparungen auf dem gesamten Globus muss man doch erkennen, wann man einfach nur noch gierig und egoistisch wird ... an alle Mitglieder der Gewerkschaft COCKPIT ... Kapitäne und Piloten der LUFTHANSA ... Ihr ruiniert exakt in diesen Tagen endgültig die Tradition-Firma und ihr werdet die Hartz4-Empfänger des morgigen Tages sein, denn wer will denn noch einen Piloten, dem das eigene Wohl wichtiger ist, als das gemeinschaftliche Wohl in der Unternehmung ... ja, nennen wir es doch alles andere als CREW MINDET und der deutsche Bauer vom Kartoffelfeld würde wahrscheinlich die uniformierten Flugzeugführer einfach als ASOZIAL betiteln ...

Wie, doch, doch, doch ... es ist asozial ... also gegen die Gemeinschaft, wenn man nur an die eigene Knippe denkt und nicht an die dessen, der diese auch rentabel befüllen muss ... und wenn ich die Lufthansa wäre, dann würde ich jetzt auch die Notbremse ziehen und die Aktien Gesellschaft ungebremst vor die Insolvenzen-Wand fahren lassen ... Ende aus Nikolaus und her mit den billigen Fliegern und den noch günstigeren Saison-Piloten von der Zeitarbeitsfirma ...



#LUFTHANSA-ADIEU

GEMECKERT UND GEMAULT UND GAR DIE ARBEIT GELEGT DA NIEDER; HABEN DIE KADETTEN DER GIER NUN WAHRLICH IMMER UND IMMER WIEDER;

JETZT HAT DIE TRUPPE UM DEN KRANICH ENDLICH AUCH DIE NASE VOLL; STEHT BALD NICHT MEHR ZUR FRAGE OB MAN ARBEITEN GEHEN SOLL;

DENN DIE AIRLINE WIRD WERFEN EINEN JEDEN QUEREN TREIBER AUS DEM HAUS; SIND DIE TEUREN MITARBEITER IN DIESEN ZEITEN DER WAHRE GRAUS;

OHNE ZU DENKEN UND NUR MIT DEM EIGENEN ZIEL IN DER TASCHE; HOCKEN SICH DA AN DEN TISCH SO MANCHER GENOSSE MITSAMT DER SPRECHENDEN FLASCHE;

NUR NICHT WUNDERN ODER GAR JAMMERN WENN MAN DA SITZT AUF DEM FLUR DER AGENTUR; WEIL MAN EMPFAND DIE HUNDERTTAUSEND ALS VIEL ZU WENIG NUR;

WAS IST DIESE WELT INZWISCHEN AUS DEM RUDER; SELBST UNTERSTÜTZT WERDEN DIE FLIEGER NICHT EINMAL MEHR VOM FLUGBEGLEITER LUDER;

VORBEI DIE ZEITEN ALS MAN EINFACH WAR MIT WENIGER IN DER TASCHE STOLZ; ALS DIE DAMEN NOCH ZEIGTEN DAS UNVERPACKTE HÜTTEN HOLZ





#TATORT-CRIMINAL HUNTING

30.11.2016

Was für eine Aufregung ... was für eine Szenerie ... da denkt man an nichts wesentliches und erst recht nicht das Böse und unterhält sich nach der klassischen Manier vor der Tür mit Kunden und dann so etwas ... in einer mittelgroßen Kleinstadt zwischen New York und Paris ... doch, es ist eine wahre Geschichte und es sollen sich alle verstorbenen Seelen mehrfach im Grab umdrehen müssen, wenn es sich nicht exakt so zugetragen hat, wie ich nun im Begriff bin es zu schildern ... 

16.00 PM oder wie der gute Deutsche sagen würde ... zur allerbesten Kaffee-Kranz-Uhrzeit auf einer Ausfallstrasse in dem soeben nicht näher bezeichneten Dorf ... ja, so um die 70.000 Einwohner zählt diese Gemeinde und hier funktioniert die soziale Kontrolle auch noch und wer hier am Samstag nicht den Gehweg fegt oder zumindest sein Auto waschen lässt, der wird sich dem Gerede des Dorf-Ältesten nicht entziehen können ... ja, hier liegt wahrscheinlich der Ursprung des begrabenen Hundes, denn außer ein paar Einbrüchen und einem Mord in 5 Jahren, geschieht hier nicht so richtig viel ... bis zum heutigen Nachmittag dachte dieses mein naives Herz zumindest ... denn wie schon gesagt ... man stand vor der Tür auf dem Gehweg und verabschiedete sich faktisch, als man aus der Ferne das Tatü-Tata vernahm ... auch in dieser Sekunde dachte man noch nicht an die folgenden Jagdszenen ala Criminal Minds ... doch es war alles ganz anders, als noch Minuten zuvor, denn das vermeidlich einfache Tatü Tata entpuppte sich als Stereo-Sound ... es waren zwei Fahrzeuge der ausführenden Gewalt und konkret war es ein herkömmliches Polizeifahrzeug und ein zivilisiertes Blaulicht ... die Inkognito-Streife sozusagen ... der Polizist im zivilen PKW ... und den kleinen Tross führte ein Kleinwagen an, welcher mit dem niederländischen Kennzeichen ausgestattet gewesen ist ... ach was, es war weder der verfrühte Karnevalszug, noch handelte es sich um eine kleine Demonstration der Polizei-Gewerkschaft, sondern es war die LIVE-Verfolgung einer PKW-Jagd ... der Klumpenkopf im voraus fahrenden KFZ hatte irgend etwas verbrochen, was er nicht so gerne mit den Polizisten bequatschen wollte und somit war ich ... zusammen mit der Gesprächspartnerin ... das erste Mal in meinem Leben der echte Augenzeuge einer Verfolgungsjagd ... 

Doch, doch, doch ... ich will auch den Polizeifunk abhören können, damit ich bei einer Wiederholung genug Zeit habe hinter die Tür abzutauchen, denn man will es eigentlich nicht miterleben oder gar sehen, denn es führt einem immer wieder vor die getrübten Augen ... das die Mädels vom Immenhof nun für immer der schwindenden Vergangenheit angehören ...



#PONYHOF-POETRY

WAR ES DOCH UNGETRÜBT UND SCHÖN ZUR KINDERZEIT; DAS LEBEN GEPRÄGT FAST AUSSCHLIESSLICH DURCH DIE NAIVE HEITERKEIT;

MIT NICHTS UND VOR ALLEM NIEMAND LÄSTIGEN HATTE MAN ETWAS AN DER BRAUSE; MAN LEBTE VON DER MILCHFLASCHE BIS ZUR ERSTEN TEENAGER PARTY SAUSE;

WIE OFT ICH MIR WÜNSCHE DIE ZEIT ZURÜCK; JENE WO DAS SEIN HIELT PARAT NUR DAS ECHTE GLÜCK;

DAMALS ALS MAN NOCH UNTER DER DISKO KUGEL SCHWOFTE; UND NICHT IMMER MIT EINEM JEDEN NACH EINER MINUTE POFTE;

ALS MAN NOCH VERTRAUTE UND VOR ALLEM HÖRTE; WENN DAS MARTINSHORN AUF DER STRASSE RÖHRTE;

DIE FLUCHT VOR DEM KOMMISSAR WAR DOCH DAMALS NUR IN DES DREHBUCH AUTOREN PHANTASIE WAHR; DIE BÖSEN GESTALTEN WAREN DOCH IN ECHT NIEMALS DA;

UND JETZT MAN STEHT DA AUF DER STRASSE UND ERZÄHLT SICH ÜBER DAS WETTER; MAN VERNIMMT NUR GEWOHNT DA HORN DER RETTER;

MUSS DANN ERKENNEN UND ERLEBEN DIREKT VOR DER TÜR; ES FRAGT SICH DER GANOVE NIEMALS BEI DER TAT DAS WOFÜR;

MIT EINHUNDERT SACHEN IN DEN GEGENVERKEHR; DAS WOLLEN SIE NICHT GLAUBEN ABER ES IST WAHR;

ZUM GLÜCK WURDE DAS DRAMA BEENDET NUR WENIGE METER WEITER; DORT WO MAN HAT ERBAUT DEN WALL ALS VERKEHRS FLUSS LEITER;

WIE MAN HÖRTE KURZE ZEIT SPÄTER; ES IST BEI DER VERFOLGUNGSJAGD DER GAUNER GEFASST WORDEN DIE BRUT DER UNSCHULDIGEN VÄTER;

ENDE AUS UND NIKOLAUS SOLL NUN ENTSPANNT FOLGEN IN KÜRZE; FEHLT DOCH MEISTENS DER LANGEN GESCHICHTE DIE RICHTIG AUSSCHMÜCKENDE WÜRZE




#SK

29.11.2016

Also ehrlich, jetzt platzt mir aber der fehlende Kragen an meinem heutigen T-Shirt ... der Donald Trump zweifelt selber an dem Wahlergebnis der Präsidenten-Wahl und dieses tatsächlich nach all dem niveaulosen Beschimpfen ... wissen Sie was ich ganz fest glaube ... der Knabe hat alte Füsse bekommen oder noch plakativer ... der Knabe hat Angst vor den folgenden erkalteten Füssen ... denn was denken Sie wie viele dem neuen Präsidenten nach dem Leben trachten ... da war der Osama bin Laden wahrlich nicht annähernd derartig unbeliebt vor dem 9/11 in dem besagten Jahr, als die zwei Türme einstürzten ... 

Ist es nicht immer das Gleiche mit den entarteten Profilneurosen ... erst wollen Sie alles und dann bleibt am Ende exakt so viel, wie bei den SK-Betrügern ... die zwei Freunde für ein finanzielles Halleluja ... die die da den ganz grossen Max gelebt haben und dieses ausschliesslich vom Geld anderer, denen sie den Himmel auf des Bankes Erde versprochen haben ... ob nun Party mit Arnold Schwarzenegger, welcher das Geburtstagsgeschenk überbracht hat oder der eigene Helikopter ... die zwei Typen haben derartig einen auf die dicke Hose gemacht, dass wahrscheinlich sich der Pate und der Chef der Knast-Gang gigantisch auf die Neuzugänge gefreut haben ... Sie wissen doch ... das duschende Deflorieren, welches der Volksmund als jenen Akt bezeichnet, welcher da nur zu gerne unter den Duschen stattfindet ... verdient hätten es die beiden Blödmänner auf jeden Fall und dieses nicht zu knapp ... also es darf auch gerne mehr sein, als nur das kollektive Duschen ...



#INVESTOR-POETRY

DEM ARMEN MAN GEZOGEN DIE FLOCKEN AUS DEM STRUMPF ODER DER GESPARTEN TASCHE; SICH VERGRIFFEN ÜBER JAHRE NUR AN DER TEUREN FLASCHE;

SO ZOGEN SCHON VIELE LEHMANN BRÜDER DURCH DIE LANDE; ALLES ANDERE IM SINN ALS DAS HONORIGE KREUZ AM BANDE;

ABZOCKEN IST DAS OBERSTE ZIEL UND VERLIEREN DEN LETZTEN REST VOM GEWISSEN; LEIDER DIESE WACHSEN IMMER NACH UND DAS IST MEHR ALS BESCHISSEN;

IMMER ES WIRD MENSCHEN GEBEN DIE NUR ABZIELEN AUF DAS HAB UND GUT DES GEGENÜBER; NICHT SELTEN ES SIND SOGAR DIE GAUNER BRÜDER;

OHNE DEN REST AN SCHULD ODER GAR DEN BLICK FÜR DAS DROHENDE VERARMEN; WIEGEN SICH DIE GAUNER IMMER IM WARMEN;

DOCH WENN ERST KOMMT DIE POLIZEI UND DER RICHTER DIESEN AUF DIE SPUR; DANN WIRD GELEUGNET UND NICHT SELTEN GEJAMMERT NUR;

MAN HABE ES NICHT GEWOLLT UND EIGENTLICH DOCH NICHTS BÖSES GETAN; VERDIENEN WOLLEN NACH DES GIER LUST HÄTTE GESTANDEN AN;

DOCH JUSTITIA DIE KLUGE FRAU MIT DER ZUR AUSNAHME NICHT IM SCHRITT SONDERN VOR DEN AUGEN; ELIMINIERT DIESE BÖSEN BUBEN IN DEN GESETZLICH SAUREN LAUGEN






#EMERGENCY-CALL

28.11.2016

ALDI - LIDL - NORMA - NETTO - PENNY etc.  ... und wie all jene Supermärkte dem großen Namen behaftet heißen mögen ... jetzt kommen die Verantwortlichen doch bitte ganz schleunigst in mein imaginäres Büro und lauschen dem, was mir da derartig auf die weinende Zwiebel geht ... haben Sie jemals ein Brötchen, ein Brot, eine Laugenstange, ein Croissant, ein Bauernbrot oder sonst eine Backware in einem dieser Märkte aus der frischen Weihnachtsbäckerei bezogen ... Sie wissen schon, diese Schütten mit den Backwaren, welche da ausschliesslich der Selbstbedienung dienen ... ja, es sind diese Fächer aus Acryl, damit man das Backwerk auch betrachten kann, bevor man dieses in eine Brötchen-Tüte befördert. Ja, durchaus macht es einen tieferen Sinn, dass man jede einzelne Semmel mit der Zange aus den Laden nimmt, denn wer will schon den Popel oder gar Schlimmeres von seinem Vordermann auf seiner Laugenstange ... 

Bis zu diesem Punkt pflichte ich auch dem gesamten Konzept bei aber das war es dann auch, denn haben Sie liebe Vorstände der jeweiligen Filialen schon selber einmal eine Tüte der Brötchen eingekauft ... sehen Sie, da liegt der verrückte Hund aus der vietnamesischen Pfanne begraben, denn wer kann das schon ... ehrlich, Sie halten in der rechten Zange die Zange, mit der linken Hand wird die Klappe der Schütte geöffnet ... nix da, diese bleibt bei dem Hochklappen eben nicht im rechten Winkel stehen, sondern diese fällt wieder schleunigst nach Unten ... und zwar noch bevor sich auch nur ein Korn des Mehl auf ihrer Brot-Zange befindet ... wie, was für eine naive Frage ... WARUM?

Noch einmal für die fernen Prüfer der Realität ... rechts die Zange, links die Klappe ... zwischen den Zähnen die leere Brot-Tüte ... und wie kommt jetzt bitte das BACKWERK in das Produkt aus dem recycelten Papier ... sage ich doch, die Damen und Herren des Verkauf der Grossisten haben noch niemals in der eigenen Unternehmung eingekauft und ich sage Ihnen ... auch Ihr Tag ist gelaufen, wenn sie am frühen Morgen erst zehn Minuten an der Schütte verbracht haben müssen, weil die Brötchen partout nicht auf ihre telepathischen Ambitionen reagieren wollten und somit faul im Fach liegen geblieben sind, während Sie mit der Zange, dem Brötchen und der Tüte das jonglieren erprobt haben ...



#BACKWERK-POETRY

SELBST BEDIENEN IM EIGENEN HAUS UND IM SUPERMARKT DAZU; DER GESCHICHTE GEHÖRT ES AN DAS EINKAUFEN IN ALLER RUH;

IMMER WIRD GESCHOBEN UND MAN GETRIEBEN; FRÜHER WÄRE MAN MINUTEN ZUM QUATSCHEN AN DER KASSE STEHEN GEBLIEBEN;

NUR HAT IN DIESEN TAGEN KEINER MEHR DIE MUSSE ODER GAR DEN HAUCH DER ZEIT; DENN DER EINKAUF IST LÄSTIG UND HÄLT SCHON IM VORFELD DIE SCHLECHTE LAUNE BEREIT;

DAS FLEISCH IST ZWAR SCHON SEIT TAGEN FRISCH VERPACKT; IST DIESE HALTBARKEIT DES FLEISCHES NICHT SCHON IM ANSATZ MEHR ALS AUS DEM TAKT;

AUCH DAS GEMÜSE LIEGT FRISCH AUS AUSTRALIEN IN DEM KARTON; DAS EIN GEMÜSE AUS DER FERNE NICHT KANN SEIN FRISCH DAS WEISS MAN ABER SCHON;

SO SCHIEBT MAN IM RAHMEN VOM SPAREN UND HUNGRIGEM KONSUM; DEN WAGEN AN DEN BACKOFEN DER TEIGMASSE TUNLICHST POSTUM;

NUR HABEN DIE PLANER UND DENKER DER MÄRKTE NICHT DARAN GEDACHT; DAS VIELLEICHT NUR EINMALIG AM TAG DER ZAUBERER KAUFT DIE SEMMEL BIS ZUM SCHLUSS UM ACHT;

WEDER KANN NOCH WILL ICH ERLERNEN DAS JONGLIEREN UND KOORDINIEREN VON DREI DINGEN ZUR GLEICHEN ZEIT; BEI EUCH AN DEN BROT SCHÜTTEN MACHT SICH MEINE SCHLECHTE LAUNE BREIT;

UND OB IHR ES WOLLT ODER NICHT IN EUREM LADEN; ICH WERDE MIT DER RECHTEN HAND GREIFEN DIE SEMMEL UND WERFEN DIESE IN DIE TÜTE ANSTATT MIT DER ZANGE HINTER DIE WADEN

 




#EMPATHIE

26.11.2016

Ja, es gibt Geschichten die berühren und selbst dann, wenn man vielleicht nicht der allergrößte Fan der Protagonisten ist und verdammt, wann immer eine Tragik die Gemüter erreicht, dann hat die Menschheit inne zu halten ... ob nun in der Form einer schweigenden Minute oder einfach nur der Besinnung und Demut dafür, dass einem selber eine Tragik erspart geblieben ist ...

Nein, es gehört sich nicht immer das Haar in der Geschichte zu suchen und ein jedes Individuum mit dem Hauch der Empathie, wird ein Mitgefühl empfinden und dieses sowohl bei der tragischen Geschichte der Ehefrau, welche da von ihrem kurdischen Ehemann erst mit dem Messer attackiert und dann hinter dem PKW hinterher geschleift und dieses in der Mitte einer gut bürgerlichen Stadt ... mit einer Scharr an Zeugen, welche die Schreie der leidenden Frau vernommen haben ... doch, verdammt noch einmal, doch es hat die Herkunft des Täters benannt zu werden, denn der Präsident der Polizei-Gewerkschaft schlägt Alarm, weil einige der Damen und Herren aus dem Ausland, welche hier die Gastfreundschaft und Großzügigkeit genießen, unsere Justiz missachten bzw. über diese lachen ... oder noch schlimmer, unsere Gerichtsbarkeit nicht anerkennen und das riecht wie die verfaulende Stinkfrucht zum getrübten Himmel ...

Doch bleiben wir bei dem Mitgefühl und dem Umgang mit diesem ... wann immer eine Familie ein Schicksal ereilt und wenn dieser dann auch noch den Tod beinhaltet, dann hat gefälligst auch die böse Zunge zu schweigen und man hat sich jede Form des Tratsch oder der Mutmaßung zu verkneifen ... das nennt man innerhalb einer gesunden Gesellschaft ETHISCHES TABU und dieses wird nun einmal nicht gebrochen, auch wenn die Thematik mehr als verlockend für jene scheint, die sich sehr gerne das Maul über den lieben Gott und den kläglichen Rest der Welt zerreißen ... 



#TRATSCH-POETRY

EIN JEDER WAR DABEI ODER HAT ZUMINDEST ETWAS GESEHEN; VIELLEICHT MAN WAR SOGAR BETEILIGT ODER BLIEB BEI DER KATASTROPHE STEHEN;

OB NUN GAFFER ODER QUATSCHER IN DER WELT DES TRATSCH; DAS MEISTE WIRD DAZU GETAN ODER IST SOWIESO NUR QUATSCH;

DOCH ALLEN GEMEIN IST DIE HEUCHLERISCHE ENERGIE; JEDER WILL WISSEN DOCH SEIN DER BETROFFENE NIE;

ES GIBT DAS GEWÄSCH WELCHES DA TUT NICHT WEH; JENES DAS NICHT EINMAL LÄSST BEWEGEN DEN LINKEN ZEH;

NUR UNLUSTIG WIRD ES DANN WENN DIE GESCHICHTE BIRGT DAS ELEND IN ECHT; WENN DA MANN ODER MAUS HAT VERLOREN DAS LEBENDIGE GEFECHT;

EIN TABU IST DAS FIESE SPRECHEN ÜBER DEN TOD UND DAS DAMIT VERBUNDENE LEID; MEIN GOTT WAS HAT MENSCH DOCH FÜR DAS REDEN VERDAMMT VIEL ZEIT

#Maut

27.11.2016

Jetzt soll sie also kommen ... Diese unerfreuliche Gebühr zur eigentlich selbstverständlichen Nutzung der Strasse. Die Maut ... Der ungebremste Griff des Staates in die leeren Taschen der braven Schildbürger... welche für diesen Streich wahrlich keinen Humor aufbringen wollen ... Sie merken es doch auch oder hält Sie ihre Naivität gefangen ... exakt, in der drohenden Zukunft wird noch tiefer in die Asphalt Tasche gegriffen und wenn Ihnen das nicht gefällt, dann verringert sich Ihr beweglicher Horizont um so ziemlich jede Autobahn in dieser bescheidenden Welt ...

Holimoli... Ich will Spass ich gebe Gas ... Nur gegen Bares und wenn der Klingelbeutel leer, dann nutzt auch das Gaspedal so viel, wie das Pedal an ihrem defekten Ebike...Sie treten auf der Stelle. Stelle ... und sind wir doch ehrlicher, als der derzeitige Sprecher dieser Nation, der da alles nicht so schlimm empfindet, wie es tatsächlich ist ... Oh ja, ich will über die parallelen Gesellschaften in unserem Land plaudern, jene die da weder unsere Gesetze, geschweige denn uns als den gleichwertigen Nachbarn empfinden ... Halleluja, ich will nicht als Rassist enden, nur weil mir das Banden-Treiben in dieser Nation auf den Leibnitz-Butterkeks geht ... nein, ich liebe die fremde Kultur mit all ihren bunten Facetten, nur bitte sehr ausschliesslich jene, die da keines unserer Gesetze verletzt ... und wer da Hilfe benötigt aus dem Ausland des Krieg ... hinein in Mutters Schoß aber bitte nur jene, die da nicht als wirtschaftliche Flüchtlinge in dieses Land kommen und dann trotz der grosszügigen Apanage auch noch auf den Domplatten diverser Städte den Banden mäßigen Handtasche-Diebstahl betreiben ...

#RAUS-POETRY

DER DUNKLE TYP MIT DEM FEHLENDEN GEWISSEN; DENEN DEN ES EGAL IST WENN SICH DIE OPFER FÜHLEN BESCHISSEN;

DIE ORGANISATIONEN UND VEREINIGUNGEN DER GEWALT UND INTOLERANZ; JENE DIE DA ERLAUBEN AN IHREN TISCHEN NUR DEN GLEICHEN GENETISCHEN SCHWANZ;

JENE DIE DA WOLLEN UNTERDRÜCKEN DIE FRAU UND VOR ALLEM DIE WEIBLICHEN KINDER; DIESE DIE DA ESSEN NUR DIE HEILIGEN RINDER;

WER DA NICHT WILL ACHTEN UNSERE DEMOKRATIE MITSAMT DEREN GESETZE; DARF SICH DOCH NICHT WUNDERN ÜBER DIE FLUT DER HETZE;

KOMMEN DIESE ALS GAST IN DIESES LAND; HALTEN ERST EINMAL AUF DIE GIERIGE HAND;

WENN DAS NICHT REICHT UM DEN GOLDENEN FERRARI ZU WASCHEN; DANN BEGINNEN MIT DEM RAUB ODER DEM ÜBERFALL MITSAMT DER OHREN LASCHEN;

EXAKT DIESE SIND HIER IN DER NATION NICHT ERWÜNSCHT UND GEDULDET; WER DA LEBT VON UNS ALLEN JENER UNS DIE GASTFREUNDSCHAFT HÖFLICHKEIT SCHULDET;

PASST EUCH AN UND GEHT MIT UNS IN DIE DEMOKRATISCHE RICHTUNG; SONST WIR ALLE SETZEN EUCH WIEDER AUS AN DES GRENZE LICHTUNG






#LAHMARSCH

22.11.2016

Es gibt mehr von diesen, als man in der schnellen lebendigen Zeit vermuten mag ... diese Objekte der Lahmarschigkeit ... jene, die nicht nur mit dem Auto faktisch rückwärts fahren, weil die Tachonadel nicht in der Lage ist deren vorsichtigen Impuls an das Pedal anzuzeigen ... und als würde das dem innovativen Zeitgenossen als Spassbremse noch nicht reichen, gibt es diese Tragik nicht nur im KFZ, sondern auf allen Wegen der Bewegung ... ob nun zu Fuss, mit dem PKW oder dem Rollstuhl ... der liebe Gott hat uns diese schwierige Aufgabe gegeben ohne die Option auf die Euthanasie unter Zwang ... Halleluja, ich kann diese lahmen Enten nicht ertragen und erst recht dann nicht, wenn ich unter dem steten Zeitdruck stehe ... was läuft da eigentlich schief bei diesen Gestalten ...

Ehrlich, man sieht es deren PKW schon an, sofern diese über einen verfügen, denn deren Blinker gehen schon langsamer ... mein Blinker macht ... Blink, Blink, Blink ... der des lahmen Gesäss macht tatsächlich nur Bliiiiiiiiinnnnnnnk, Bliiiiiiiiiiiinnnnnnk, Bliiiiiiiiiiiiiiinnnnk-Gääääähnnnn, Bliiiiiiiiiiiiiinnnnnkkkkk ... da wird doch Hund ohne Beine sogar in und ausserhalb der Pfanne verrückt. Verdammt, wer da dem Tempo des 21. Jahrhundert nicht Stand halten kann, der soll sich gefälligst in die Horizontale begeben und den Rest seiner Dasein im Liegen verbringen aber bitte, bitte, bitte ... verschont den Rest dieses Globus mit diesem Zeitlupe-Tempo ... 95% auf der Erde haben es eilig und diese sind demzufolge in der Mehrheit ... was da nichts anderes heisst, als verzieht euch ihr lahmen Popos und Enten ...



#IN DER RUHE LIEGT DIE WUT

VERLASSEN DEN ERSTEN GANG NACH EINER STUNDE; FAHREN GERNE AUCH NUR ZUM SPASS DIE EINE ODER ANDERE RUNDE;

DIE LAHMEN ENTEN UND SÄCKE SIND EINE PLAGE; DAS SCHNELLE FAHREN UND LAUFEN IST DOCH KEINE FRAGE;

ZÜGIG IST DAS LEBEN UND DA MUSS MAN MIT; EGAL OB MAN NUN IST ALT ODER FIT;

WER DA NICHT WILL DRÜCKEN AUF DAS GASPEDAL; FÜR; JENER DARF DOCH NICHT WERDEN FÜR DIE GESAMTE FAHRER WELT ZUR QUAL;

EINE SCHANDE SIND DIESE GEFÄHRTEN UND TREIBER DER WUT; EIN LAHMES AUTO KANN NUR ERZEUGEN DIE TOTALE WUT;

UND WENN SICH DANN NOCH TUMMELN DIESE ZUR WEIHNACHT IN DER STADT; DA DENKT SELBST DER BRAVE BÜRGER AN DAS MACHEN DES PLATT;

SCHLIMM WIRD ES ERST RICHTIG WENN ES GEHT ZUM PARKEN AN DIE SCHRANKE; DEN ARM ZU KURZ UND DEN KOPF ZU LEER UND NICHT SELTEN VERGESSEN DEN GANG ZUR TANKE;

HEILAND OH HEILAND DU BÖSER KNABE DA OBEN; WARUM IST DAS LEBEN HIER NUR SO VERWOBEN;

HOL SIE DIR DIE NERVIGEN GEISTER IN DEN HIMMEL ODER NACH UNTEN; KEIN MENSCH BRAUCHT IN EINER SCHNELLEN GESELLSCHAFT DIE LANGSAMEN BUNTEN;

SELBST WENN MAN GEHT DEN LETZTEN GANG IN DER KISTE; ES MUSS SCHNELL GEHEN WEIL SCHON DER NÄCHSTE SARG IST AUF DER PISTE;

SO IST DIESER ZEITGEIST NUN EINMAL; NUR DIE SCHNELLEN DÜRFEN SEIN AUF JEDEN FALL



#HALLELUJAH

18.11.2016

So sieht das aus oder besser gesagt, dass ist das Leid der neuen Zeit ... die E-BIKES, welche inzwischen sogar dem faktisch schon von der Agonie besuchten Kadetten auf den Drahtesel befördert ... verdammt noch einmal, für alles und jedes motorisierte Ding benötigt Mann und Frau einen Nachweis ... ja, einen Führerschein und wehe dem man übersieht die eine Begrenzung der Geschwindigkeit um schlappe 100% ... dann ist der Lappen weg aber wenn da die alten Säcke mit einem Affenzahn um die Ecken schiessen, dann ist das völlig unkontrolliert in der allerbesten Ordnung ... ach was denn, die nicht vorhandene Helm-Pflicht ist doch gar nicht so verkehrt, wenn man der natürlichen Vorgänge in der Evolution nachhelfen möchte ...

Nix da, ich meine das gar nicht so spassig, denn schon mehrfach sind mir die Pedalen-Treter der Hilfsmotoren-Community in die Quere gekommen und ich sage Ihnen, man rechnet doch bei einem jenseits der 90 Jahre nicht damit, dass dieser mit 30 Kilometern in der Stunde mit dem Drahtesel angerauscht kommt ... und eigentlich war man doch mehr als glücklich in dieser Gesellschaft, dass man die grauen Panther direkt aus dem KFZ in den Scooter oder an den Gehwagen befördern konnte und jetzt ... das geht so nicht weiter, wenn sich die Nationen nicht endlich dazu bereit erklären eine separate Rennstrecke für alle Erwachsenen unter den Windel-Trägern zu erbauen ... 



#SCOOTER-POETRY

DEN MOTOR IN DER PEDALE ODER WAHLWEISE UNTER DEM POPO; DIE NEUEN SENIOREN WAHRLICH SIND MIT DEM SCHNELLEN FAHRRAD MEHR ALS FROH;

MUSSTE MAN NOCH VOR JAHREN SICH DIE STRECKE HART ERTRETEN; MAN HEUTE FEIERT AUCH NACH FÜNFZIG KILOMETERN DIE TANZENDEN FETEN;

EIN JEDER RENTNER INZWISCHEN VERFÜGT ÜBER DAS SCHNELLE RAD; OHNE HELM UND FÜHRERSCHEIN IN DER TAT;

SCHLIMMER NOCH SIND DIE FAHRENDEN ROLLSTÜHLE MIT DEM MOTOR; JENE DIE MAN NICHT HÖRT AUS DER FERNE MIT DEM TAUBEN OHR;

GERNE DIESE RASEN DURCH DIE STÄDTE UND DEREN FUSSGÄNGER ZONE; WIRD AUF DAUER NUR HELFEN ZU ÜBERWACHEN DIESE MIT DEN DROHNEN;

OHNE RÜCKSICHT AUF LAUFENDE VERLUSTE; DIESE SORGEN FÜR SO MANCHE ABGESCHÜRFTE KRUSTE;

AUS IHRER SICHT DAS JUNGE GEMÜSE VERHÄLT SICH NICHT NETT; DABEI SIND ES DOCH SIE DIE SICH MACHEN AUF DER STRASSE BREIT UND FETT;

WARUM MAN NICHT ERBAUT DIE KLEINEN UNTERIRDISCHEN TUNNEL; WELCHE DA BEFÖRDERN DIE ALLZU WILDE HUMMEL;

DIREKT AUF DEN PLATZ DER ÜBUNG UND DES TEST; GEBT DEN KRAWALL BÜRGERN ENDLICH DEN GERECHTEN REST;

UND FÜHRT ENDLICH EIN DIE PFLICHT FÜR DEN HELM FÜR EINEN JEDEN; HÖRT AUF DIE GEFAHR AUS DER HEILEN WELT ZU REDEN;

DEN SEHTEST UND DIESEN FÜR DAS GEHÖR AUF JEDEN FALL AUCH; UND WER DA NICHT PASST HINTER DEN LENKER MIT DEM DICKEN BAUCH;

DEN SCHICKE ZU FUSS AUF DIE PISTE; DENN SIE SIND ES DIE ALS NÄCHSTE STEHEN AUF DER SENSENMANN LISTE




#Winterwonderlandwheel

Och ... Es ist nie zu spät, um zu revidieren oder besser gesagt um zu erkennen das jedes Wetter seinen Tribut erfordert ... Und das tut der Winter wahrlich, denn was des Werkstatt Freude, ist der Autofahrer Last ... Klingeling... Doch es klingelt auch bei Ihnen und ein jedes Kind weiss mit dem Verlust des Führerschein, dass das Fahren mit dem Drahtesel im Winter nicht der allergrösste Spass ist ... Von wegen, niemals und nimmer werde ich in diesem irdischen Dasein ein Skateboard fahren, geschweige denn meine alternden Knochen auf einem Roller bewegen. Sage ich doch, man kann sich mit satten 50 Jahren auch künstlich in die verfrühte Rente befördern, wenn man mit einem Rollbrett oder eben dem Tretroller über Kopf geht und da ich meine sportliche Kreativität derartig schätze, wie den neuen US-Präsidenten... verzichte ich doch dankend auf eine derartige Option ... 

Oh ich vergass ... Nein, bis jetzt bin ich noch im Besitz eines Führerschein aber keiner weiss zu diesem Zeitpunkt, ob dieses auch so bleibt, denn ich war zu schnell ... Viel zu schnell, fragen Sie sich ... Sagen wir es mal mit den Worten eines Lewis Hamilton ... Man ist halt nur mit dem Bleifuss auf dem Pedal der allerste Fahrer in der Runde ... Doch weit gefehlt, es war weder ein illegales Rennen, geschweige denn die bewusste Entscheidung des Übertreten ... es war einfach die falsche Stelle zum falschen Blitzzeitpunkt ...

#BLITZERFLITZER

DAS PEDAL GEDRÜCKT BIS ZUM IMAGINÄREN ENDE; BRINGT DIE KAMERA DIE FUSS LÄUFIGE WENDE;

DIE HAARE NUR WENIG GESTYLT; MAN SICH HAT ÜBERSCHLAGEN ODER EINFACH NUR BEEILT;

SCHON MACHTE ES ERSCHROCKEN PLING; DENN DIE KAMERA NICHT LIEBT DAS BESCHLEUNIGTE DING;

IST DANN DER DOOFE FILM ERST IM STAATLICHEN KASTEN; DANN DAS AUTO WIRD GEZWUNGEN ZUM FAHRERLOSEN FASTEN;

DIE SPORTSCHUHE WERDEN DANN GEPUTZT UND DER TAXI DIENST KONTAKTIERT; DABEI DAS FAMILIÄRE UMFELD WIRD NICHT SO FRUSTRIERT;

HAT MAN GAR MEHR PECH ALS VERSTAND; WIRD EINEM GENOMMEN BIS ZUR PRÜFUNG DER FÜHRERSCHEIN AUS DER HAND;

DUMM GELAUFEN KANN DAS OPFER DER BLITZE NUR NOCH SAGEN; WAS NUTZT ES DEN ANWALT ZU FRAGEN


#ONE-DOLLAR-TRUMP

14.11.2016

Der neue Präsident der USA ... will tatsächlich nur 1 Dollar pro Jahr ... und weil es sich so wundervoll reimt, auch dem Mexikaner dieser Knilch immer absurder erscheint ... denn er will errichten eine Mauer wie damals innerhalb von Berlin, warum lieber Gott Du lässt diesen Knaben nicht zur Dir ziehen ...

Und wenn es nicht so ausgesprochen der tragischen Komik entspringen würde, dann müsste man das zukünftige Leben in den Staaten erfinden lassen ... also Tequila Ade und auch die Mitglieder der Krankenkassen dürfen sich wieder wärmer anziehen ... Du lieber Himmel, Obama Care war gestern, wer da auf sich hält, der schreibt sich an einer der medizinischen Fakultäten ein und regelt die nächste Blinddarm-Entzündung einfach auf dem Küchentisch. Man O Mann, wohin wird das alles noch führen ... nein, der Trump ist nicht der beste Freund des Wladimir, denn warten Sie es nur ab bis der Trump bei dem Putin in Ungnade fällt ... dann gibt es die gehörige Portion Tschernobyl für uns alle ... doch wollen wir uns an diesem Montag doch die Laune nicht verderben lassen. Es kommt doch so wieso anders, als ein jeder anderer denken mag ...

Nein, ich will davon nichts hören, es kann doch nicht sein das wir in der Zukunft auch nochmalig für die Nutzung der Strassen bezahlen müssen ... ein schlechter Scherz ist eine jede Senkung einer X-beliebigen Steuer, denn wann immer es eine Ersparnis in der Ferne gibt, dann wartet garantiert an einer anderen Stelle wieder eine Erhöhung ... und wenn es nur der Anstieg der Ölpreise ist. Wir werden vergesässt, während wir daneben stehen und egal ob es uns ärgert oder nicht aber man kann einfach gegen dieses Vorgehen nichts machen und die Schuld liegt in der politischen Demenz ... jetzt regen wir uns auf und zur nächsten Wahl haben wir die kleinen Griffe in die Knippe schon wieder vergessen ... ich habe mir das Folgende überlegt, um die Zukunft auch auf die längere Sicht zu sichern ... 



#SYRIEN-GREEN-CARD

DER SCHNÖDE DEUTSCHE SOLL PACKEN SEINEN RUCKSACK; UND SICH MACHEN AUF DEN WEG ZACK-ZACK;

ES GILT ZU REISEN IN DIE SYRISCHEN GEFILDE; DANN MAN BEANTRAGT DEREN STAATSANGEHÖRIGKEIT IN ZEITEN DER ABWANDERUNG MILDE;

HAT MAN DANN ERST DEN SYRISCHEN ODER VON MIR AUS AFGHANISCHEN PASS; DANN MAN REIST ZURÜCK IN DIESES LAND UND STELLT DIE ANTRÄGE OHNE UNTERLASS;

NIE WIEDER SORGEN UM DAS DACH ÜBER DEM KOPF; ZU DEM WIRD VOM STAAT BEFÜLLT DER TÄGLICHE KOCHTOPF;

SOLL ES SEIN DIE LEHRE BEI DEM BÄCKER ODER DAS GELD FÜR DAS NEUE KLEID; KEIN PROBLEM DENN DAS AMT DES ASYL HÄLT DIESES BEREIT;

WENN DANN NOCH WERDEN ADOPTIERT IM LAND DES IS DREI BIS VIER KINDER; UND EVENTUELL WIRD MITGEBRACHT ALLES GEFLÜGEL MITSAMT DER RINDER;

DANN HAT MAN AUSGESORGT UND IST FREI VON JEDER LAST; WAS IMMER EINEM FEHLT WIRD VOM AMT ORGANISIERT ODER PASSEND GEMACHT;

ALSO IHR LEUTE LASST EUCH SAGEN; IHR MÜSST NUR IM RICHTIGEN LAND DEN PASS BEANTRAGEN;

UND DANN REIST IN DAS LAND DER GOLDENEN HENNE MITSAMT DEM MANNA AUS DER ATMOSPHÄRE; ACH WÄRE DAS DOCH SCHÖN WENN DAS ALLES TATSÄCHLICH SO SCHÖN WÄRE;

DENN WER WILL VERLASSEN DAS EIGENE LAND; HEIMAT BLEIBT HEIMAT DAS LIEGT DOCH AUF DER BRAUNEN HAND



#HELAU

13.11.2016

Helau, Alaaf, Kamelle ... nix da, nicht Kamele ... Kamellen, die an Kalorien verarmten Produkte aus dem künstlichen Karamell ... was waren das doch nur für glorifizierende Zeiten, als da nur das Bonbon durch die Lüfte geflogen ist und nicht die Mengen an Wurfmaterial, welche da der Köpfe Feind sind ...

Ach was denn, haben Sie noch niemals einen Ball oder eine Tüte Popcorn an das Haupt bekommen ... ganz zu schweigen von den Schlüsselanhängern und den Getränkedosen ... zum Glück hat der Gesetzgeber das Werfen dieser Dinge inzwischen verboten ... Halleluja, mein lieber Herr Gesangsverein, ich rede schon wie meine eigene Grossmutter ... und verdammt noch einmal ... seit dem 50. Geburtstag schmerzen am Morgen nicht nur die Beine, sondern auch der Nacken und der Kopf und bis man erst einmal aus den Federn entsprungen ist ... das geht nicht mehr pfeifend von der Hand, wie das geschnittene geschmeidige Brot. Zumal ich ja nun seit dem gestrigen frostigen Tag weiss, dass ich niemals ein echter Jeck sein werde, denn ich mag diese gestellte hochprozentige Fröhlichkeit einfach nicht und noch schlimmer ... ach was sage ich denn, viel viel viel schlimmer finde ich jede Art der Tanzmariechen ... ja, es ist dem ganz bestimmten Milieu vorbehalten dieser Spagat auf den Brettern und sind wir ehrlicher, als der Donald Trump aber mir würden die weissen Stiefel mit dem kurzen Rock und dem Schiff auf dem Kopf wahrlich nicht stehen ...



#TANZ MARIECHEN TANZ

DIE SCHUHE GEPUTZT MIT DER ZAHNCREME ODER DEM WEISS AUS DEM SCHWAMM; TANZEN MUSS MAN KÖNNEN UND KONDITION HABEN SO DANN UND WANN;

AUCH MUSS MAN MÖGEN DIE KURZEN MINIS UND ENGEN JACKEN; EIN SCHELM DER DA DENKT DAS SICH NUR REIMT DARAUF DAS KACKEN - WO ICH DOCH MEINE DIE HACKEN;

IN JEDER WOCHE DES JAHRES DIE TANZENDEN MARIEN ÜBEN IN DER HALLE; NICHT SELTEN DIESE VERFÜGEN AUCH ÜBER DAS RAPUNZEL HAAR ALA WALLE WALLE;

IMMER MIT DABEI IST EINE MUTTER UND DER KLÄGLICHE REST DER SIPPE; TRAINERINNEN AUCH NICHT SELTEN SIND VERSCHRIEN ALS RESOLUTE HIPPE;

DANN WENN BEGINNT DIE ZEIT DER NARREN MITSAMT DEM TREIBEN; MÖCHTE DER ANTI KARNEVALIST DOCH EINFACH NUR UNTER DER DECKE BLEIBEN;

TATATATATATA UND BUMMSFALLERA VEREINEN SICH MIT DER KAMELLE UND DEM KONFETTI IN DER GEMEINDE; GÖNNT MAN DIESES TREIBEN DOCH NICHT EINMAL DEM ERNSTEN FEINDE;

NICHT ZU VERGESSEN DIE SCHNÄPSE FÜR DIE GUTE LAUNE UND DEN KALTEN FUSS; IST DOCH DAS TRINKEN AN KARNEVAL EIN ZWINGENDES MUSS;

DENN WIE SONST WILL MAN DIESES ERTRAGEN ODER GAR ERLEBEN; NATÜRLICH LÖSE ICH MIT DIESEN WORTEN AUS EIN NÄRRISCHES BEBEN;

KANN ES NICHT VERSTEHEN UND SCHON GAR NICHT BEGREIFEN; WIE MAN NUR SO SCHARF SEIN KANN AUF DIE WEISSEN LEDERNEN REIFEN;

NENNT ES VON MIR AUS STIEFEL DER MARIE ODER GAR DER GARDE; VERDAMMT NOCH EINMAL ICH BIN EINFACH KEIN BLÖDEL BARDE

HELAU ALAAF UND WAS AUCH IMMER; ABER ICH FREUE MICH AUF DEN WEIHNACHTLICHEN SCHIMMER;

WENN DANN ENDLICH DER HERING WIRD GEREICHT UND DAS ASCHENKREUZ IST VERTEILT; MICH DANN WIEDER DIESES SANFTE GEFÜHL DER RUHE EREILT;

DIE STRASSEN SIND DANN WIEDER SAUBER UND VERSCHWUNDEN DIE KOTZE UND DAS WILDE PIPPI VON SO MANCHER WAND AM HAUS; KARNEVAL IST UND BLEIBT DER ANTI JECKE GRAUS

#TRUMPeltier

10.11.2016


Und es wird nicht gejammert, all Ihr Anhänger und Wähler des Donald Trump, wenn da die globalen und internationalen Geschicke in einer nuklearen Art und Weise entgleiten sollten ... und wehe dem der Knilch schmeisst da auch nur ein Mitglied der Regenbogen-Familie aus dem Land ... die Macht der warmen Brüder und Schwestern ist grösser, als der höchste Trump-Tower-Erbauer denken mag ... wir sind ganz schön viele, wenn wir uns erst mit dem pinken Wattebäuschen und den Schwimm-Nudeln bewaffnen ... nein, die brutalen Entartungen finden sich vornehmlich in der Welt der heterosexuellen Gesinnung oder ist Ihnen auch nur ein Fall bekannt, wo eine Gruppierung der erwärmten Schwestern durch die Lande gezogen ist und auf dieser Reise in Massen Menschen abgeschlachtet hat, wie die Idioten des IS?

Sage ich doch, die einzige und vor allem wahrhaftigste Liebe findet sich nur unter denen die gleicher sind, als Gleich an sich ... die Liebe ist ein seltsames Spiel, man bekommt eher wenig und gibt doch so viel ... wenn es sich um eine unausgeglichene Beziehung handelt ... exakt, das Geheimnis des Lebens ist und bleibt der wertvolle Gehalt des Handeln und auch wenn Sie es als gieriger Mensch nicht wahr haben möchten aber das Geben ist schöner als das Nehmen ... und dieses bezieht sich wahrlich nicht auf materielle Dinge, sondern es kann die kleine Geste sein oder die selbst gebastelte Arschkarte ... nein, nein, nein ... nicht Arschkarte, sondern Ansichtskarte meine ich ... dieser Fauxpas ist nur die Freud´sche Folge der Präsidentenwahl in den USA ...

#GAY-APOKALYPSE-NOW

DIE FEDERBOA GEPACKT IN DEN KOFFER UND DIE BUDE ABGESCHLOSSEN FÜR IMMER; EIN DRAMA WENN DAS PASSIERT WAS MAN SICH GEWÜNSCHT HAT NIMMER;

JETZT IST ES PASSIERT UND AUSSER DEM SEKUNDENTOD GIBT ES KEIN ENTRINNEN; VIELLEICHT SICH EINER FINDET DER DA MIT DER KNARRE ERPROBT DAS JFK-SPINNEN;

DER DONALD IST DER NEUE CHEF IM AMI LAND; NUN DIE NUKLEAREN FANS WARTEN AUF DAS NAHENDE ENDE GEBANNT;

ANGST MIR BEREITET DAS BLINDE VERSTEHEN UNTER DEN STAATS KOLLEGEN IN DER DIKTATORISCHEN RUNDE; LEGEN NUN ALLE DEN FINGER IN DIE PUTIN-KIN-JONG-UN-ASSAD-RUNDE;

EIN DRAMA IST DIESE SYMPATHIE UNTER DEN NARREN UND EIN GRUND ZUR ECHTEN ANTIPATHIE; GLAUBTEN WIR DOCH AN DEN WAHLSIEG EINES TRUMP NIE;

DAS KIND IST GEFALLEN IN DEN TIEFEN DUNKLEN BRUNNEN DER MACHT; NUN NUR NOCH DER LUZIFER ÜBER UNSER TREIBEN LACHT;

WERDEN NUN LEIDER ERLEBEN MÜSSEN DIE EXTREME DER EHEMALIGEN FREIHEIT UND DEMOKRATIE; DIE ETHISCHE SÄUBERUNG LEIDER ENDET NIE;

OB SCHWUL; KRÜPPEL ODER EINFACH NUR MENSCH DER ZWEITEN RASSEN KLASSE; DEM ERSTEN MANN IM STAAT FEHLT AUS DEM SCHRANK WAHRLICH MANCHE TASSE






#CLINTON IS NEW PRESIDENT OF THE UNITED STATES OF AMERICA

08.11.2016

SIE IST ES ... ja sie macht das Rennen, gleich dem weltbesten Pferd ... die Hillary ist die neue Präsidentin der USA und ich schimpfe einen jeden einen TRUMP, wenn dieser etwas anderes behauptet ... nein, so dumm ist auch der dümmste Amerikaner nicht, dass dieser nicht erkennt welche ernsthafte Gefahr von dem Knilch ausgeht, wenn dieser tatsächlich die nationalen Fäden in den Händen halten sollte ... eben, da können sich nicht nur die immigrierten Mexikaner sogleich eine Kugel geben, sondern auch alle anders denkenden und geneigten ... ja, die Regenbogen-Familie wird dann eine Landflucht beginnen und ich sage Ihnen, dann ist es auch nicht mehr so bunt an den Stränden, wenn erst die halben Damen der Herrenwelt die Segel streichen und die kollektive Landflucht begehen ...

Mein Gott, was ist das doch eine spannende Woche, wenn sich da die Welt neu sortiert und das Chaos seinen unweigerlichen Lauf nimmt ... niemals, nie und niemals wird der Donald Trump die Wahl gewinnen und ich schwöre auf die gläserne Kugel der Dominika, der Knabe wird aus dem Land befördert, wenn die Hillary am Mittwoch in das WHITE HOUSE einzieht ... OK, der Bill hat auf Lebenszeit ein Zutritt-Verbot für das Oval-Office aber was soll es, solange Zeit wie die Hillary keine Zigarren herum liegen lässt, ist die vaginale Gefahr doch gebannt ...



#VOTE-POETRY

GEWÄHLT HABEN DIE AMIS DIE ERSTE FRAU IM STAAT; WAR DER GEGNER DOCH WAHRLICH NUR DES LUZIFER SAAT;

NUN IST DIE SHOW AUS UND VORBEI; DER DONALD WIRD NUN ZUM FRASS VORGEWORFEN DEM GEMEINEN FLORIDA HAI;

WAR DOCH AUCH WAHRLICH EINE SCHLACHT IM SCHLAMM MIT SEHR WENIG STIL; KANN DOCH MANN NICHT MIT DEM KOPF DURCH DIE WAND NUR WEIL ER ES EINFACH HABEN WILL;

ENDLICH WIRD DIE MACHT DER WELT REGIERT VON EINER KLUGEN FRAU; IN EIN PAAR JAHREN DEN NAMEN TRUMP DANN KENNT NUR NOCH ALS GROSSEN BAU;

ZURÜCK IN DAS MITTELALTER BLEIBT DEN STAATEN ZUM GLÜCK ERSPART; DAS LEBEN IM GROSSEN LAND BLEIBT DENNOCH FÜR SO MANCHEN HART;

ES KANN NICHT EIN JEDER STEHEN UNTER DER SONNE DES EINEN GOTT; AUCH DIE KINDER IM SCHATTEN MUSS ES GEBEN IM EVOLUTION KOMPLOTT;

MAL GEWINNEN DIE ANDEREN MAL VERLIERT MAN SELBER; WER DA WILL FÜR ALLE DAS GLEICHE ENTSTAMMT DER ZUCHT DER DUMMEN KÄLBER;

NUN KANN SICH AUCH WIEDER BERUHIGEN DIE BÖRSE UND ENTSPANNEN DEM ENTGANGENEN STURZ; DIE WELT KANN SICH WIEDER KONZENTRIEREN AUF EINEN JEDEN UNBEDEUTENDEN FURZ;

HILLARY IST DA UND BARACK WIRD GEHEN; WIRD DIESER IMMER ALS GROSSER MANN IN DEN GESCHICHTSBÜCHERN STEHEN;

ER WAR DER BESTE UND LOYALSTE DAZU; NUN STREICHT DIE WÄNDE NEU UND GEBT ENDLICH DIE NOTWENDIGE GLOBALE RUH