SEITENAUFRUFE

Demenz oder einfach nur Urlaub ...

Mein lieber Scholli, was ist das doch am heutigen Tage wieder eine heisse Luft hier ...

Nehme doch stark an, dass die Luft hier heisser ist, als bei uns, wenn ich davon ausgehe, dass wir das Ozonloch nur ueber Europa haben ...

Sind das eigentlich auf noch ein paar Folgen der nuklearen Katastrophe in Japan oder haben wir wieder zuviel das Auto genutzt und dank Daniela Katzenberger einen doppelten Verbrauch an Haarspray verbuchen koennen?

Fragen ueber Fragen und immer bekomme ich nicht die Antwort, die mir eigentlich gut tun wuerde. Ja, man ist hier schon fernab von der Welt und den kleinen Unstimmigkeiten in der Natur und dem Volk. Jetzt habe ich am heutigen Tag unsere Freundin am Flughafen in Empfang genommen und was soll ich sagen aber die Fahrweise hier gefaellt mir doch viel besser, als bei uns. Da ist nichts mit Reissverschluss oder auf-Verfahren und hier siegt der, der die dickste Stossstange hat. Also ganz nach meinem Geschmack die Sache hier. auch achtet hier keine Sau darauf, ob ich nun im Kindersitz sitze oder den Gurt als Deko nutze. Es laeuft alles eben ein bischen langsamer und bei der Hitze eigentlich auch kein Wunder ...

Haben Sie denn jetzt endlich das notwendige Herzchenbluten fuer den dementsprechenden Neidfaktor oder muss ich noch ein wenig nachhelfen. Gut, dass George Clowny hier am Ort ist, juckt wahrscheinlich die eine Haelfte nur Perifer aber das jetzt auch noch iregndetwas ganz grosses angerueckt sein muss, dass koennte schon fuer Ihre Aufmerksamkeit sorgen, oder?

Also es ist naemlich so, dass am Flughafen eine Liga an Papa- und Mamarazzis angerauscht ist und was sagt uns das ... genau, entweder macht Barak Obama einen Abstecher oder der Kaiser von China haelt Hof. Auch so ein antiquiertes Wort ... Hof halten ... wie will man denn bitte einen Hof halten oder auf die Palme gehen. Wissen Sie wie hoch diese Dinger sind und wenn Sie nicht mindestens ueber einen Grundkurs bei Reinhold Messner im Freeclimbing absolviert haben, dann werden Sie niemals auch nur im Ansatz auf solch eine kommen. Es sei denn Sie werden wie ich Verlegerin, dann klappt das in der Regel auch sehr gut ganz ohne Kurs ...

Jetzt muessen wir aber erst einmal der Stadt danken, in der ich lebe und schaffe ... denn wir haben das OK fuer das Staedtische Buehnenhaus bekommen und da duerfen Sie ruhig gespannt sein, was da in der naechsten Zeit auf Sie zurollt ...
Spannungsboegen sind meine Leidenschaft und ausser das sich ein Paar in der Naehe getrennt und ein anderes gefunden hat, gibt es nicht viele News ... wobei, waren Sie schon einmal in Ihrem Leben am Strand zum Muschelnsammeln?

Na dann erahnen Sie wahrscheinlich, was jetzt kommt. Muscheln ... nein Muscheln habe ich nicht gefunden aber eine Schiffsplanke, einige Trinkflaschen und einen Turnschuh. Ja, einen Turnschuh, also entweder ist da jetzt ein Einbeiniger mit blanken Fuessen unterwegs oder viel schlimmer ... der wurde von einem Hai vernascht und was uebrig blieb, ist nur dieses eine Fussutensilio. Koennte doch sein, oder?

Ist es nicht herlich, wie solche Szenarien im Kopf entstehen und wie man sich die Geschichte zurechtspinnen kann, wenn man denn ueber eine bluehende Fantasy verfuegt und ich kann Ihnen sagen, da wird mir der Stoff niemals ausgehen, es sei denn, ich erleide eine Amnesy oder Demenz. Das sich alle Welt so davor fuerchtet, dabei ist doch gerade diese Krankheit jeden Tag voller Ueberraschungen. Tja da gleicht kein Tag dem anderen, weil den Tag zuvor oder wenn es hart kommt, dann sogar die Sekunde zuvor verschwindet in den ewigen Jagdgruenden der grauen Zellen. Na gut, Auto fahren sollten Sie dann lieber lassen, denn wenn Sie nach dem Umdrehen des Schluessels schon vergessen haben, wie ein Stoppschild aussieht oder was eine Ampel fuer eine Bedeutung hat, dann wird Ihr Totenschein wohl sehr schnell ausgefuellt werden. Aber es gibt doch noch diese kleinen Ferrari, die die aelteren Herrschaften bevorzugen und die immer mit einem Affenzahn durch die Fussgaengerzone ziehen. Bequem sind die Dinger ja und wissen Sie was, wenn ich es so recht ueberlege, dann koennte mir so ein AOK-Cabrio doch ganz gut gefallen ...