SEITENAUFRUFE

PUTIN - 17.000 Soldaten gehen nach Hause

13.10.2014

Welch ein Jubel, welch eine Musik ... der Wladimir Vladimir hat seine Mannen aus der Ukraine ziemlich plötzlich und für alle Welt überraschend abgezogen und die Narren der Politik glauben doch tatsächlich an einen spontanen Sinneswandel im Kopf des Herrn Putin?

Mensch Ihr Idioten, was denkt Ihr denn wohl wofür der Meister aus dem Kreml plötzlich und ganz unverblümt seine Truppen braucht ... zum knickern oder glauben Sie gar das es jetzt den staatlich verordneten Gummitwist gibt? Der Knabe plant ganz andere Dinge und wer da nicht den Hauch der Unruhe verspürt bei solchen Meldungen, der hat wohl die ganze Welt nicht verstanden. Ja, es ist wieder Montag, dieser Tag der Woche, der da über den gleichen Grad der Beliebtheit verfügt, wie zu seiner besten 9/11-Zeit der Osama bin Laden ... 



Nein, ich finde das nicht komisch und noch weniger amüsiert mich die Tatsache, dass da die IS-Muslime all ihre Genossen in der gesamten Welt dazu auffordern hinaus zu gehen und den ersten besten Ungläubigen zu töten ... halloooooooo, es gibt aber zum Glück auch noch ein paar Schwachköpfe die das nicht tun und das ist gut so ... denn die IS ist einfach nur eine Ansammlung an halbstarken Schwachmaten mit einem IQ weit unter dem eines Toastbrot oder einem Windbeutel ... und die sozialen Netzwerke ermöglichen diesen auch noch die Verbreitung solcher Parolen ...

Kennen Sie den grössten Feind der Menschheit ... das sind nicht die Viren oder die fanatischen Köpfe der Kopflosigkeit, sondern es ist die Natur und wenn diese da den Rückschlag erprobt, dann können Sie sich wärmer anziehen, als es der letzte Eisbär in der Antarktis tun muss. so lange diesem keiner das Fell über die Ohren zieht?

Meine Herren, was bin ich doch ermüdet an diesem trostlosen Montag nach dem zauberhaften Sonntag und dem noch fabelhafteren Samstag und überhaupt ... warum vergehen die Wochenenden immer wie im Flug und die Tage zwischen den Wochenenden, wie im Papierschwalben-Kaugummi-Flug? Es zieht und zieht und zieht sich und die Kiste wird einfach nicht fertig ...


Dadidadadididadidadadidadadidaaaaadidi ... I am blue dadadededadidadadiiiii ... es reicht Ihnen schon für den schlechten Start in die Woche ... und dabei ist diese Woche mal gerade 12 Stunden juuuunggggg und ich sitze erst seit 2 Stunden am PC und warte darauf, dass endlich wieder das Wochenende ... wobei, es geht mir nicht darum, dann einmal ausgiebig zu frühstücken und den kalorienarmen Speck und die gerührten Eier des Vladimir ... Oh ja, kennen Sie noch das russische Ei und dabei handelt es sich wahrlich nicht um das Kastrationsprodukt eines Vladmir, sondern um das Ding vor dem Huhn ... oder war es anders herum ... na was war denn jetzt zu aller erst da ... das Huhn, das Ei oder ganz klar der Quastenflossler und seine Brüder, die Pantoffeltiere ... exakt, es ist der grandiose literarische Schwachsinn in diesen Sekunden und wenn ich es mir recht und noch mehr schlecht überlege, dann bin ich REIF für den Urlaub in Syrien ...