SEITENAUFRUFE

#BONANZA smells ...

09.07.2015

Ach Du lieber Himmel ... das habe ich ja so noch niemals betrachtet ... die Herren der Pondarosa ... die Reiter des Bonanza-Fahrrades ... diese Cowboys rennen ja seit Generationen in den selben Klamotten durch die Gegend und da wundert sich die Zuschauer-Gemeinde, warum da partout keine Frau in die männliche WG einziehen will?

Ach was denn, dieses nostalgische Marlboro-Feeling ala Lagerfeuer und Kaffee aus dem Blechnapf, kann man doch nur an der frischen Luft ertragen, denn auf der Pondarosa gibt es weder ein Badezimmer, geschweige denn eine Toilette. Sie verstehen ... keine Toilette und was noch schlimmer ist ... kein Toilettenpapier ... und da kommen doch bei dem besten Willen niemals Gelüste auf, sich auch nur einen der berittenen Knaben zum Mann zu nehmen ... aber gegen das Ungeziefer ... da fallen doch bestimmt nicht nur die Fliegen von den Wänden, wenn die durchschwitzten Cowboy-Stiefel da erst vor dem Kaminfeuer zum Trocknen aufgestellt werden ... Ja, auch so eine Geschichte ... die hatten ja nun wahrlich nicht den gleichen Schuhschrank, wie eine Imelda Marcos ... wenn es überhaupt das eine Paar für den Ersatz gegeben hat ... nein, nein, nein, an die selbstgestrickten Schafwoll-Socken möchte ich nach einem 4-wöchigen Aufenthalt bei der Rinderherde erst gar nicht denken ... Holymoly, wie gut das es noch immer kein Geruchs-Fernseher gibt ... BBBBRRRRRRR ... HÜÜÜÜÜÜ ... ganz ruhig Brauner ...



GOLD ... ich habe visuelles GOLD entdeckt, denn endlich habe ich den Sender der Nostalgie in der Kanal-Liste und seit dem gehen die #WALTONS, UNSERE KLEINE FARM und der #BILL COSBY wieder bei uns ein und aus ... Bill Cosby ... der Urvater der Doppelmoral, welcher damals die Lisa Bonet aus der Serie geschmissen hat, weil diese sich hatte NACKT ablichten lassen ... und nun dieser Fauxpas ... er hat unzählige Damen mit Medikamenten beruhigt und diese dann missbraucht oder gar vergewaltigt ... da sieht man es einmal mehr ... je verschrobener die Ansichten in der Öffentlichkeit, desto mehr Moral-Leichen schlummern im Keller der Sitten-Instanzen ... 

Bah, Bah, Bäh ... und falls Sie sich fragen, wie Sie diesen Urlaub verbringen sollen ... wie wäre es mit dem Ausflug in eines der Schwimmbäder ... man muss doch auch an die Damen und Herren der Fußpflege denken oder wie wollen Sie den Bankrott der Pilz-Creme-Fabrikationen sonst erklären?

Ehrlich, wenn Sie einen Virus oder eine bakterielle Erkrankung haben möchten, dann tun Sie es ... besuchen Sie mal wieder ein mit Urin geschwängertes Bad ... alleine die Vorstellung reicht schon bei meiner Person aus, um da alle möglichen Blasen und Pusteln um den Mund und die Nase zu bekommen ... Herpes-Alarm im Chlorbad. Mal ehrlich, würden Sie ihr Wasser in der Badewanne mit 100 Personen teilen ... so alle in das eine Wasser, mit mal dem sauberen und mal dem dreckigen Popo ... und dann nicht zu vergessen jene Schmuddel, die sich ausschließlich in den Badeanstalten waschen ... na was denken Sie, so um die 95% der Schwimm-Gäste hat nicht vor dem Gang in das kühle Nass geduscht ... sehen Sie und schon empfinden doch auch Sie die 40° im Schatten, als das wahrlich geringere Übel ...