SEITENAUFRUFE

#Pirat Johnny Depp

18.07.2015

Also mein über alles geliebter Gesangs-Verein ... so wird das nichts mit der Schadensbegrenzung ... die Chatherina Zeta Jones soll schon wieder unter den Depressionen leiden und was die eine zu viel hat, könnte der anderen durchaus gut zu Gesicht stehen ... denn sind wir doch ehrlicher als der Papst aber diese überdrehten Girls ... kommen Sie, dass kann man wahrlich nur einen kurzen Zeitraum ertragen und dann fällt man in das tiefe Loch der Langeweile. Eben, das Treiben einer Paris Hilton interessiert so wirklich niemand mehr und auch wenn diese sich den 20 Tinkerbell zulegt ... die Zeit ist aus und vorbei, wo sich die Kadetten der Presse um diese gerissen haben und angeblich soll es ja schon eine geheime Selbsthilfe-Gruppe auf Facebook geben, wo sich die untergehenden Sterne austauschen können ... ja, der Justin Bieber ist da drin, auch der Justin Timberlake soll schon eine Freundschaftsanfrage gestellt haben und selbst die Lady Gaga kratzt schon an der Gruppentür ...



So ist das im Leben, alles und jedes Ding hat nun einmal seine Zeit und was man selber noch vor Wochen für das ausgesprochene Objekt der Begierde gesehen hat, ist dann auf einmal so spannend, wie die Beilage des Supermarktes in der Tageszeitung. Ja, nennen Sie es ruhig das Entzaubern und wenn es das nicht geben würde, dann würde es auch nicht den SUPER-SALE zu jedem Saison-Ende geben ... Wir sind nun einmal Menschen des Konsum und unser Verhalten projizieren wir doch auch in das alltägliche Leben. Jener, der da nur die Dinge anschafft, um sie zu besitzen, der hortet und jener der da immer nur dem Kauf frönt, um immer IN und IT zu sein, der rennt einer Idee hinterher, für welche es keine Lösung gibt ... oder besser gesagt, wenn der Kauf von unsinnigen Dingen die Lösung ist, dann sollte man sich doch unbedingt das Problem zurück wünschen ...

                         #Nikolas Sarkozy et Carla Bruni-Bag

Stellen Sie sich doch bitte das Folgende vor ihrem geistigen Auge vor ... Sie sind ein Leonardo di Caprio ... nein, besser, Sie sind der Johnny Depp, welcher da den 100 Film aus der Piraten-Welt in Australien dreht und weil ein gesunder Schauspieler auch sehr gerne seine Lieben um sich weiß, lassen Sie die Gattin mitsamt ihren 2 Vierbeinern im Lear-Jet einfliegen. So weit, so gut ... und jetzt kommt die Sache mit dem Zoll und der Quarantäne für alles was fliegt,kreucht und fleucht, denn so einen Hund dürfen sie nicht ohne die notwendigen Papiere einfliegen und wenn sie das doch tun, dann droht ihren 4 Pfoten der sichere Tod in little Australia?

Ehrlich, die Menschheit hast doch nicht mehr alle Tassen im Schrank, geschweige denn die Teller im Keller, warum um alles in der Welt mangelt es so vielen Korinthenkackern an Empathie und Mitgefühl für die Kreatur? Ja, auch die Schweizer bekommen jetzt endlich so richtig einen auf die PETA-Glocke, denn endlich hat mal eine Frau erkannt, dass die gegossenen Kuhglocken um die Hälse der Tiere eine Belästigung auf die Dauer darstellen und jetzt meine lieben Damen und Herren aus dem Land der unzähligen Käse-Sortierung, der noch schlechter zu zählenden Schwarzgeld-Konten und zunehmenden Ausländerfeindlichkeit, ist endgültig Schluss mit dem Tinnitus der Euter-Tiere, denn jetzt stellen Sie sich vor, Sie hätten an jedem Tag ihres Lebens eine überdimensionierte Glocke um den Hals gehängt ... das gab es doch schon einmal bei den Lepra-Patienten in grauer Vorzeit ...