SEITENAUFRUFE

#PARTY

27.06.2016

Ein neuer TREND ist gefunden ... der Partyschreck des 21. Jahrhundert, lautet ich packe meinen Koffer ... oder mein Auto, um dann zu einer Party zu reisen ... 

Ehrlich, ganz ganz ganz ehrlich, wir lieben unsere Tiere über alles und ja, auch die kleinen Racker auf zwei Beinen aber es war doch früher nicht so ... dieses Mitschleppen von dem gesamten lebenden Hab und Gut und nein, wenn ich auf eine Fete der alten Schule und Manier gehe, dann habe ich grundsätzlich Kinder- und Hunde-Freizeit. Ein Scherz ist das doch, wo kommen wir denn da hin, wenn jetzt zu jeder Abend-Veranstaltung Kind & Kegel mitgenommen werden ... also, was soll dieser neuzeitliche Quatsch?

Doch, es ist zu einem Trend geworden, man schleppt nicht nur die Kids mit auf jede Feier, sondern auch seine Vierbeiner und irgend wann ist es dann die Ur-Großmutter und die Großtanten ... und wenn diese dann auch noch pflegebedürftig sind, werden diese dann auch in ihrem Sanitätshaus-Bett mitgeschleift ... eine Unsitte ist dieser Zeitgeist, der mir wahrlich auf den Geist geht ... denn wir nehmen niemals unsere Hunde mit, geschweige denn unsere imaginären Kinder ...

#PARTY-FEELING

O SOLE MIO UND ALOA AUF DIE INSEL IN DER SONNE; IN JEDEM JAHR EIN JEDER FEIERT SEINEN GEBURTSTAG ODER DIE SCHEIDUNG MIT WONNE;

NUR GAB ES IN DEN FRÜHEN TAGEN DEN BREXIT UNTER DEN GENERATIONEN; DIE ALTEN FEIERTEN ZUSAMMEN OHNE DIE JUNGEN MATRONEN;

WENN ES DUNKEL WURDE DANN LAG DER NACHWUCHS IN DEN BETTEN; DA GING DOCH NICHT MAL DAS KIND MIT NACH DEM VERLIEREN DER TRINK WETTEN;

FÜR DIE KIDS SCHON IMMER WAR ES DER HELLE TAG FÜR DAS FEST; AB DER DUNKELHEIT GALT DEN ERWACHSENEN DAS FEST;

UND DIE VIER PFOTEN BLIEBEN AM HEIM UM ZU PASSEN AUF; DA GING DOCH DER HUND NICHT IN DIE DISKOTHEK UM ZU MACHEN DEN HAUF;

WAS GEHT DENN DA AUS DEM RUDER UND VOR ALLEM WAS SOLL DIESER MIST; WENN DA EIN ERWACHSENER EINGELADEN HAT DANN GILT FÜR DIE KLEINEN DIE GALGENFRIST;

WAS DA NICHT AUSDRÜCKLICH WURDE GELADEN UND IST SOMIT DER KANDIDAT DES WUNSCH; DER BLEIBT GEFÄLLIGST AUF DEM SOFA UNTER DER DECKE MIT DEM SCHLAF PUNSCH;

HALLELUJA ICH HABE NUN ALLES GESAGT UND GESPROCHEN; DIE RACHE IST MEIN DAS HABE ICH VERSPROCHEN