SEITENAUFRUFE

#LÜGEN

11.03.2017

Warum nur ... warum erfinden Menschen immer ungeheurere Geschichten, um jene Geschichten, die sowieso schon ungeheuerlich sind ...

Ja, der stinknormale Mensch soll mehrfach am Tag die Sache mit der Wahrheit nicht ganz so genau nehmen oder besser gesagt, man lässt die Dinge gerne einmal schwammig, damit man selber die reinere Weste hat. Ja, es stellt sicherlich bei den kleinen Notlügen kein grösseres Problem dar aber wenn man die tatsächlichen Ereignisse derartig verfremdet oder mal eben die kleinen und grossen Katastrophen dazu erfindet und dann noch andere Menschen als vermeidliche Absicherung dazu benennt ...

Na hören Sie, es gibt immer in einem jeden Dasein nur die eine richtige Wahrheit und diese ist eigentlich ein unumstößlicher Fakt, nur sieht das ein großer Teil eben nicht so ... oder dieses intervenieren, dieses taktieren hinter dem Rücken des Anderen ... es redet keine Kreatur über die kleinen Lästereien, sondern es gibt Personen die den lieben und vor allem viel zu langen Tag damit verbringen, den Anderen auf einer perfiden Art und Weise zu schaden. Ja, dazu gehören eine Menge an Persönlichkeiten, aus allen Genres des menschlichen Sein und wenn Sie sich einmalig die ungeschönte und nicht getrübte Arbeit machen und die Menschheit nach eben solchen Individuen absuchen, dann schlackern Sie nicht selten in der unschönen Folge mit den Ohren ...

Exakt, es gibt sie, jene die alle Fäden in den Händen behalten möchten und die somit alles in ihrem Umfeld zu einem Mitglied der Augsburger Marionetten Puppenkiste werden lassen ... nur merken das so wenige Leute, die da ohne es zu wollen in eine Art der Abhängigkeit geraten sind. Das das Geben noch immer schöner ist, als das Nehmen, spielt bei solchen Geschichten eine nicht unwesentliche Rolle, doch ist es auch so, wenn man den Kassensturz der asozialen Gestalten macht, dass man immer jemanden um sich versammelt, der da ein Nutzen aus dem Gegenüber ziehen will ... Du lieber Himmel, es wird die allerhöchste Zeit, um mal wieder eine Prüfung der Realität anzustreben und zu schauen, wer denn da der Ziehende der schlechten Energien ist ... 




#REFLEXION-POETRY

ÜBERALL ES GIBT DIE KADETTEN DER LANGEN NASEN; JENE DIE SICH NUR SONNEN AUF DES ANDEREN RASEN;

IMMER HABEN DIESE EINEN BEDARF ODER EINE FRAGE; NICHT SELTEN SIE KOMMEN AUS DER MANGELNDEN SELBSTBEWUSSTSEIN LAGE;

SICH SCHMÜCKEN MIT FREMDEN FEDERN GEHÖRT GANZ OBEN AUF DEREN LISTE; SICH HERAN HÄNGEN AN JEDEN WENN DIESER GEHT AUF DIE PISTE;

DER VOLKSMUND NENNT DIESE ZECKEN; ICH KANN DIESE NICHT LEIDEN UM DAS VERRECKEN;

ZIEHEN DIESE NUR DEN NUTZEN AUS DEM KONTAKT; DAS EIGENE LEBEN WAHRLICH MEHR ALS NUR VERTRACKT;

SIE TUMMELN SICH IMMER UND ÜBERALL WIE UM DEN HAUFEN DIE FLIEGEN; WOLLEN DIESE DOCH NUR DAS NATURELL DES GEGENÜBER AUF DIE DAUER VERBIEGEN;

MAN MERKT NICHT WIE SIE SICH EINSCHLEICHEN IN DAS EIGENE NETZ; IN DEM ZEITALTER DER ZWISCHENMENSCHLICHEN HETZ;

SIE REDEN HINTER DEM RÜCKEN UND VOR ALLEM HINTER DER VORGEHALTENEN HAND; GEBEN SICH IN GROSSER RUNDE KLÜGER UND NICHT SELTEN GALANT;

DOCH KANN DER DER SIEHT UND NICHT TRÄGT DIE KLAPPE DER SCHEU; DIESE SEHR SCHNELL TRENNEN VOM WEIZEN UND DER SPREU;

LAUT SIND SIE UND IMMER DOMINANT UND VOR ALLEM DA; EIN JEDER AUFTRITT DIESER WIRD BEGLEITET VOM GROSSEN RUMMSTATA;

IMMER HABEN SIE EIN ANLIEGEN ODER EINE BITTE ODER FRAGE; DABEI HABEN DIESE SICH DOCH GEBRACHT ALLEINE IN DEREN KOMISCHE LAGE;

DER UMTRIEB IST MARKANT UND DIE HYPERVENTILATION IM VORFELD GEWISS; KOMMT DOCH NUR DIE MANIPULATION AUS DEREN GEBISS;

TUMMELN SICH ÜBERALL UND SUCHEN NACH ANSCHLUSS FÜR DEN EIGENEN PROFIT; WOLLEN SIE DOCH IRGENDWIE NUR MACHEN IN DER FOLGE GELD DAMIT;

OB NUN VERTRETER ODER MITBEWERBER ODER VERMEIDLICHER FREUND DER DRITTEN KLASSE; ES LIEGT IN DER NATUR DER HOMOSAPISCHEN RASSE;

NUR ICH WILL DAS NICHT ERTRAGEN ODER MEIN UMFELD DAMIT BELASTEN; WO BLEIBT DER SCHWARZE MANN MIT DEM FINALEN KASTEN;

UM DA ZU HOLEN DIE BÖSEN ZUNGEN UND DIE MITGLIEDER DER MANIPULATION; KANN SICH DENN DER DORT OBEN NICHT EINMAL VERGREIFEN IM GUTEN TON;

WEG MIT EUCH EGELN DES ANDEREN BLUT; EUER GEHEN TUT EINFACH NUR DER GESAMTEN MENSCHHEIT GUT