SEITENAUFRUFE

#TELEFONMARKETING-TERROR

21.04.2017

Dagegen ist der IS die Fortführung der Mädels vom Immenhof ... die unerwünschten Anrufe der Marketing-Drücker-Kolonen-Experten, haben derartig zugenommen, dass man tatsächlich darüber nachdenken sollte jegliches Gerät der Kommunikation abzuschaffen ... nein, ich will weder ein Abonnement für DAS GOLDENE BLATT, geschweige denn möchte ich via Telefon ungesehen eine Versicherung abschliessen oder gar ein Lotterie-Los kaufen, welches die damit verbundenen Gebühren niemals erwirtschaften wird ...

Dabei gab es doch eine Änderung innerhalb der Gesetzgebung, dass diese Anrufe ausbremsen sollte aber DENKSTE ... jetzt senden die Anrufer zwar ihre Monologe und somit nicht mehr unterdrückte Rufnummer mit aber versuchen Sie diese doch zurück zu rufen, um den Damen und Herren der Hotline ein paar cholerische Tonarten zu verkünden ... ja, es nervt mich wahrlich und nicht nur das ... schlimmer wird es immer dann, wenn man nicht an das Telefon geht, denn dann scheint ein Automatismus die eigene Rufnummer nicht mehr loslassen zu wollen. Insgesamt 14 ganze Mal wurde jetzt unser Festnetzanschluss mit Anrufen bombardiert und am gestrigen Tag hatte ich endlich einen der unzähligen Verursacher in der Leitung ... doch, ich könnte mir durchaus vorstellen das dieser nach unserem Telefonat einen Coach aufgesucht hat oder vielleicht hat dieser sogar eine Betrieb interne Super-Vision einberufen, um seine Erfahrung mit mir zu verarbeiten ...

Ach was denn, man kann seinem unsichtbaren Gegenüber innerhalb einer Telefonleitung auch durchaus die Meinung geigen ohne dabei ausfallend in der vulgären Art und Weise zu werden ... denn das Zauberwort für ein Ende des Terrors ... DELETE ... bitten Sie um die Herausnahme aus der Liste und damit verbunden, um die Eintragung in die ROTE LISTE ... die Liste für die ungehaltenen Reaktion-Ketten in der Welt des Meister Bell ...



#TELEFONMARKETING-TERROR

WER NICHT IST NACH DEM ZEHNTEN KLINGELN ZUR STELLE; DEN EREILT DES MARKETING SPRUDELNDE QUELLE;

MAL SIND ES DIE ANBIETER DER VERSICHERUNGEN ODER DIE DAMEN UND HERREN DER TELEKOM; EGAL WER AUCH IMMER ETWAS VERKAUFEN WILL MACHT MICH IN DER SEKUNDE NICHT FROMM;

DENN MAN GLAUBTE SEIT DEN ZEUGEN JEHOVAS MAN KÖNNTE DEN TERROR NICHT TOPPEN; NICHT MÖGLICH DAS ÖFFNEN DES VIRTUELLEN BRIEFKASTEN OHNE DAS WERBUNG AUF FLOPPEN;

WAS IN FRÜHEN TAGEN DER MANN DER STAUBSAUGER UND SEIFEN; SIND HEUTE DIE ANBIETER VON DER GABEL BIS ZUM AUTOREIFEN;

GANZE BÜROS HABEN SICH SPEZIALISIERT AUF DAS ANRUFEN OHNE WOLLEN; WANN ENDLICH GIBT JUSTITIA DENEN NACHHALTIG ETWAS AUF DIE BOLLEN;

HAT MAN ERST DIE TELEFONISTEN DES EINEN IN DER LEITUNG; SICH DIE TELEFONNUMMER VERBREITET GLEICH EINER ANZEIGE IN DER ZEITUNG;

OB SIE AUCH RUFEN SICH SELBER TÄGLICH AN; DAMIT DIESE VERSTEHEN DES ANDEREN WAHN