SEITENAUFRUFE

#Nägel mit und ohne Kopf

04.05.2017

Ja, es wird Nägel mit Kopf gemacht und dieses schwammige Miteinander hört jetzt auf, denn der IN-Trend der zukünftigen Jahre lautet BACK TO THE ROOTS ... oder für uns Germanen ... zurück zu den Wurzeln, also zum ursprünglichen des Dasein und wenn man ein Wort gibt, dann gilt dieses auch noch an den darauf folgenden Tagen und es wird nicht das oberflächliche Leben der offenen Option gelebt ...

Ach so, Sie gehören auch zu den Fahnen auf dem Turm, die sich da beliebig auf diesem zu jeder Windrichtung drehen und tunlichst nichts verbindliches von sich geben ... Halleluja sage ich da nur noch, denn wie soll ein Volk zusammen wachsen und vor allem bestehen, wenn man sich nicht mehr verlassen kann, weil man dann verlassen ist ... ja, ich bin wieder zu haben für den klassischen Handschlag, der da jeden Notar ersetzt und verdammt, warum benötigen wir für alle grösseren Dinge einen Zeugen, wenn es doch vor 100 Jahren auf dem Bauernmarkt nur mit dem Handschlag oder der Blutsbrüderschaft funktioniert hat ...

Eine doofe Sache ist dieser Zeitgeist, der mir mit jedem Tag ein Stück mehr auf den Geist geht ... eben, versprochen ist versprochen und wird einfach nicht gebrochen ... zumindest so lange das Gegenüber das gleiche Regelwerk beachtet und vor allem lebt ... exakt, die Menschen der gelebten Oberfläche verstehen in dieser Sekunde nur die Story mit dem geklauten Koffer und dem Bahnhof aber ein jeder, der auf sein Wort hält, der wird in dieser Sekunde die Hände in die Luft erheben und frenetisch jubilieren, denn es gibt sie noch, es gibt noch die Tante-Emma-Kunden, welche ihre Milch anschreiben lassen dürfen und nein, ich benötige nicht die Kopie des Personalausweises, wenn man sich von mir etwas leiht ... ja, man nennt das Vertrauen ... vertrauen in die Korrektheit des Anderen und ja, es kommt vor das man damit auf die Nase fällt aber mein Gott, es sind doch nur 5% des gesamten 100% Stück, die da aus der unzuverlässigen Reihe tanzen und immer eine ADHS-Syndrom-Wurst benötigen, um in die Puschen oder Pantoffeln zu kommen ... 

Und genau das ist die Problematik in unserer Zeit, denn was in der Welt der Sozialisation nicht funktioniert, kann dieses nur mit dem Treiben und mit der damit verbundenen Prägung, nur durch das Vorleben unserer Politik entschuldigen ... wie war das noch sogleich mit dieser Sonnenblume aus der Partei DIE GRÜNEN ... hat sich diese doch zu den Wahlveranstaltungen mit der Limousine fahren lassen und damit die Genossen keinen Hals bekommen, wie die Giraffe, hat diese sich kurz vor den jeweiligen Lokalitäten der politischen Events absetzen lassen und den PKW gewechselt ... gegen ein für die Umwelt schadstoffarmes Gefährt ... nur leider wurde diese bei der Augenwischerei gefilmt ... dem Zeitalter von Handy und Co sei es gedankt, dass solch ein Treiben schneller auffliegt, als die anderen unsauberen Machenschaften der Polit-Prominenz ...



#INTEGER 

DER MANN IM AMT MACHT ES KEINEM VOR; SCHIESSEN DIESE SICH SELBER IMMER WIEDER SO MANCHES EIGENE TOR;

MAL SIND ES DIE BEZÜGE DES ZUVIEL AUS DIVERSEN GREMIEN ODER VON PRÄSENTEN STÜHLEN; MAN BEFÖRDERT IMMER DEN DRECK HERVOR WENN MAN BEGINNT UNTER DER MATTE ZU WÜHLEN;

VERSPRECHEN TUN DIE DAMEN UND HERREN DES BAT ALLES VOR DER WAHL; HAT DER WÄHLER NACH DER WAHL ZU ERTRAGEN DIE ERFOLGENDE QUAL;

KEINER HÄLT SICH AN DIE VERSPRECHEN UND NACH DER URNE MAN ÜBT SICH IN DEMENZ; DA SOGAR NICHT EINMAL ZWITSCHERT DER LANZ ODER LENZ;

EINE SCHANDE IST DAS UNVERBINDLICHE WORT UND DAS OFFEN HALTEN ALLER OPTIONEN; WER MÖCHTE DENN SCHON UNTER EINEM LÜGNER WOHNEN;

WAS MAN VERSPRICHT UND SAGT ZU TUN IN DER FOLGE FÜR DAS GEGENÜBER; WIRD NICHT EBEN ABGEGEBEN AN DEN DEPPEN HINÜBER;

DER MENSCH IST EIN TIER DER HERDE; GEHEN DIESEM SCHNELL AUCH DURCH DIE WILDEN PFERDE;

WENN DA WIRD GEBROCHEN DAS VEREINBARTE WORT; DANN DER KLEINE FLECK IM HERZEN GEHT NIEMALS MEHR FORT;

DENN NOCH IMMER GILT DIE FOLGENDE MORAL VON DER GESCHICHTE; DEN LÜGNER STRAFEN DIE KURZEN BEINE UND DEN BÖSEN DIE NADELNDE FICHTE;

HALTET EUCH AN EURE VERSPRECHEN; SONST ERLEIDET DIE GESELLSCHAFT UN REPARABLE GEBRECHEN;

WENN DU SAGST JA DANN STEH AUCH DAZU; DANN HAT AUCH DIE KONSEQUENZ IN DER ZUKUNFT IHRE RUH;

WOLLEN HEBEN DEN KELCH UND GEBEN WEITER AN DEN NÄCHSTEN NEBENAN; DENN DER KREIS VERSPRICHT IMMER WIEDER DAS NEUE DRAN;

NUR DER DER DA IST INTEGER UND AUF DEN MAN SICH KANN VERLASSEN; DENN EREILT SELTEN DAS DIE LEUTE DIESEN HASSEN