SEITENAUFRUFE

#ROCK AM RING

03.06.2017

Hoppalala ... ein Schelm sei jener genannt, der sich solch einen Mummenschanz ausdenkt ... #ROCK AM RING lautet die neuerliche Meldung aus der Terror-Zentrale und auch wenn an jedem Tag des Jahres eine Warnung an uns Ungläubige heraus geht, dürfen wir diesen Idioten nicht weichen, denn diese wollen ja nur das wir uns in unsere vier Wände verkriechen und wie die hypnotisierten Kaninchen bibbern ...

Ja, wir leben im Zeitalter der Angst und meiner Meinung nach bekommen wir immer mehr die Bürgerkriegs ähnelnden Zustände und wer hat uns diese versalzene Suppe eingebrockt ... nix da, es war nicht meine allerliebste Angela Merkel mit ihrer Willkommen-Kultur, sondern das Problem ist und bleibt die fehlende Kontrolle an den imaginären Grenzen. Eben, wir lieben das freie und muntere Leben und in keiner Nation wird derartig gerne gefeiert, wie bei uns Deutschen mit dem Stock im Popo ... denken Sie wahrscheinlich in dieser Sekunde, doch eigentlich gilt unser Land doch als stures Geschöpf in der westfälischen Evolution, denn kennen Sie einen starreren Kopf, als den der Westfalen und Münsterländer ... mal abgesehen von den norddeutschen Fischköppen ... doch, doch, doch ... der Westfale ist ein nur bedingt offenes Geschöpf und wer da als Zugereister in die Kommune einwandert, der hat erst einmal einen schweren Stand, wenn er überhaupt ein Bein an die Erde bekommt ... es sei denn Sie bringen solche banalen Dinge wie Geld oder den Einfluss mit, tja dann versammeln sich auch die verschrobensten Gestalten um diese ...

OK, Sie nennen diese Gesäß-Kabbler, andere nennen sie Schleimer oder Zecken aber egal was immer sie auch tun, es kriechen die immer gleichen Kadetten aus ihrem Loch, wenn sich die Neuen in der Gesellschaft bewegen. Warum das so ist, also warum es so viele Menschen gibt die denen hinterher hecheln, die mehr auf die Beine stellen, als die eigene Profilneurose ... ach hören Sie doch auf, es sind die Fahnen die sich ständig mit dem Wind drehen und noch schlimmer sind jene die da wahrlich auf einer jeden Kirmes der Katzen anzutreffen sind und richtig übel wird es dann, wenn man tatsächlich nicht das echte Sein des Gegenüber im Sinn hat, sondern eigentlich von diesem profitieren möchte ... womit wir bei der gespielten Freundlichkeit aus reinem Eigennutz sind ... 



#SCHNECKEN-SCHLEIM-PO-ETRY

SCHNELL DIE NUMMER ERHASCHT UND GELADEN DEN NEUEN EIN ZU DEM ODER DIESEM EVENT; EIN NARR DER GLAUBT ER HABE IN DER FOLGE SEINEN EINSATZ VERPENNT;

DENN ES SIND DIE ENTLARVENDEN UNKEN UND SCHÖNEN REDNER NACH DES ANDEREN MUND; JENE DIE VERFÜGEN ÜBER DEN KOPF DER DA IST IMMER AM DECKEL WUND;

VOM KRIECHEN IN DEN POPO DES ANDEREN KOMMEN DIESE MACKEN; NATÜRLICH MAN WÜRDE SICH FÜR DEN NEUEN FREUND AUCH LASSEN DEN ARM ABHACKEN;

SCHNELLLEBIG UND GEPRÄGT VON DER OBERFLÄCHE SIND DIESE IMMER; WER DA DENKT ES GIBT NUR EIN PAAR DEM SEI VERKÜNDET ES GEHT IMMER NOCH SCHLIMMER;

DIE BESTEN BEISPIELE MAN BEOBACHTET IN DEN REIHEN DER POLITIK; ERST LIEGT MAN SICH IN DEN ARMEN DANN MAN VERKÜNDET HINTER DEREN RÜCKEN DIE KRITIK;

UND AUCH IN DEN KLEINEN DÖRFERN UND GEMEINDEN SICH IMMER TUMMELN DIE GLEICHEN ZECKEN; DIESE MÖCHTEN SICH NUR ZU GERNE NACH DES ANDEREN GLANZ STRECKEN;

MIT DEM MANGEL AN DEM SELBEN BEWUSSTSEIN UND DEM WANDERN IN DES ANDEREN SCHUHEN HAT DAS NICHTS ZU TUN; DAS GLAUBEN AUCH NUR SIE WÄHREND SICH IHRE BLUTIGEN EGEL IN DER ECKE AUSRUHEN;

WO IMMER ES GIBT EINE PARTY ODER FETE; DANN IMMER ERSCHEINEN AUCH DIE MIT UND OHNE DIE KNETE;

MAN WILL WAS SEIN WAS MAN EIGENTLICH NICHT IST; DOCH ES GIBT KEINE INSTANZ DIE EINEM SUGGERIERT DAS KLEINE VERPISS;

WARUM MAN IST NICHT AUTHENTISCH UND STEHT ZU DEM WAS MAN IN DER NACKTEN WAHRHEIT SCHEINT; SIND NICHT DIE SCHWÄCHEN EINES JEDEN DAS WAS AM ENDE VEREINT