SEITENAUFRUFE

Astroshow 2013 ... for free

01.12.2013

ASTROSHOW für 2013 ... for free
 
 

Januar - Barack Obama stellt die Liberty endlich bei ebay ein und auch das Weisse Haus findet sich im Immoscout24 wieder. Den Amerikanern weht nun auch der griechische Finanzwind um die Ohren und was über den grossen Teich für die Einen das grosse Leid, ist für den Oligarchen aus Russland die grosse Freud. Abramowitsch wird der neue Eigentümer des weissen Hauses inclusive des Oral-Office in Washington und Putin denkt darüber nach, die Freiheitsstatue zu kaufen, damit die obdachlose Bevölkerung darunter eine Schlafstätte auf dem Asphalt findet. Der Wind bläst also mächtig aus dem Osten und der Westen kann nur noch staunen, dass schon wieder ein Jahr länger der Solidaritätsbeitrag abgebucht wird. Auch die vielen Rechnungen der Energieanbieter lassen das Jahr alles andere als fröhlich beginnen und nur die Tatsache, dass zumindest der Schnee dank der Klimakatastrophe ausbleibt, erzeugt ein mässiges entzücken auf den westlichen Buckelpisten, welche im Volksmund auch die Autobahnen des Westens genannt werden.
 
 

Februar - Die geheimen Tagebücher von Berlusconi, Strauss-Kahn, Wulff, Guttenberg, Steinbrück und Finschen sind aufgetaucht und meistbietend an den Spiegel verkauft worden. Während es sich bei Berlusconi und Strauss-Kahn um geschriebenes Material handelt, dass weder veröffentlicht werden, geschweige denn auch nur Auszugweise genannt werden kann, da weder der Jugendschutz noch der BND diesem standhalten würde, verzichtet man auf dieses und reicht den Stoff an die Autorin des "The Shades of Grey" weiter. Die Aufzeichnungen von Wulff und Guttenberg gehen als mahnende Beispiele in die Geschichtsbücher ein und auch der Duden überlegt, ob er da für den Münhhausen eine neue definition erarbeitet ... Kurzform für Münchhausen (Blender) = Wulff, Guttenberg ... Die Einnahmen von Steinbrück und Finschen landen auf dem Tisch des deutschen Armenbundes. Nach vielen Protesten aus dem Volk hat sich Angela Merkel nun dazu entschieden, alle Einnahmen dieser 2 Chaoten per Gerichtsvollzieher einzufordern.
 
 

März - Erneut klopft es mehrfach an der Rettungsschirmtür ... wo wir doch soeben noch die Angela erwähnt haben und dieses Mal steht nicht nur Griechenland, Spanien und Portugal an der Tür, sondern auch die Schweiz und Luxemburg jammern über ihre Staatspleite. In einem Schnellentscheid werden die zwei Nationen in die EU aufgenommen und alle Steuer-CD´s stehen dem Finanzminister ab jetzt umsonst zur Verfügung. Schlecker, Fischen und Co zeigen sich selber schneller an, als die Polizei erlaubt und auch der Peer stellt ein Gandengesuch für seine kleinen Dollarverschiebungen nach Caracas. Tom Cruise hat eine Neue ... Michaele Schäfer hat es nun endlich geschafft, diesem Dauer-Scientologen mit dem nackten Popo in das Gesicht zu springen und auch Daniela Katzenberger verkündet, dass die Glocken nun nicht mehr so weit hängen, wie sie es sonst immer taten. Es wird geheiratet und zwar schlicht und ergreifend der gestohlene PINKE STUHL.
 
 

April - einst machte er, was er will ... doch seit dem letzten Tankerunglück vor einem Tag in der Antarktis weiss nun auch der letzte Eisbär, dass es klüger ist der folgenden Evolution auf die Sprünge zu helfen und daher verpaart sich dieser mit der Robbe, der Möwe und dem Pinguin. Die Eisbär-Pinguin-Möwen-Robbe ist die grandiose Neugattung gegen jegliche Form der Klimakatastrophe, denn wenn das Wasser dicker wird, als das kühle Nass darunter, dann entschwindet dieser in die Lüfte oder Meister Petz taucht ein in die unentdeckte Unterwasserwelt. Auch Tsunamie & Twister haben wieder in der Südsee an die Tür geklopft und für den grossen Frühjahrsputz auf den Inseln gesorgt. Zu unser allem "bedauern" war der Abramowitsch, die Naomi Campell, Vladimir Putin, Berlusconi, Finschen, Steinbrück, Guttenberg, Wulff, Tauss, Ackermann und der Schlecker unter den Opfern der Fluten ...
 
 

Mai - Die USA hat sich von der kleinen Staatspleite erholt und seit Barack Obama im Trump Tower seinen Amtsgeschäften nachgeht, boomt auch wieder die Baubranche. Bob der Baumeister bekommt von Queen Elizabeth den Sir verliehen und Kate bringt die Thronfolgerin zur Welt. Prinz Harry hat sich nun öffentlich dazu bekannt, dass er seit dem Strip-Billiard in Las Vegas ein Verhältnis mit dem Verlierer-Kö hat und schliesst auch nicht aus, dass vielleicht auch die eine oder andere schwarze 8 noch mit im Spiel sein könnte. Charlene von Monaco hat es aufgegeben ... der Kinderwunsch bleibt unerfüllt und auch der Besuch bei der Samenbank hat da nichts gebracht. Man denkt in Monaco über die Adoption von den Ablegern der Abramowitsches nach.
 
 

Juni - Madeleine hat nur noch ein paar Tage bis zum zweiten Versuch einer Ehelichung. Damit dieses Mal nicht der zukünftige Gatte vorzeitig die Segel streicht, hat ihm König Carl-Gustav den Hausarrest erteilt, Dieser wird abgesessen im Stockholmer Rotlichmillieu - zusammen mit dem Schwiegerpapa als Anstandsdame. Wieder einmal ist ein italienischer Costa-Kapitän auf Grund aufgelaufen, weil ihn da die russische Mamsell am Stuerknüppel während der vollen Fahrt beglückt hat. Auch der alte Mann geht vor den Traualtar ... Berlusconi heiratet das kleine Mädchen und das italienische Volk erkürt ihn zum ersten Pädophilen des Staates. In den USA hat sich inzwischen die Anti-Waffen-Lobby breit gemacht und die kleine Kalaschnikov kann man nur noch auf dem Schwarzmarkt auf Ebay ergattern. Dafür vernimmt das FBI einen Zuwachs bei dem Verkauf der Baseball-Schläger.
 
 

Juli - Ein neuer Skandal erschüttert die Nation - Angela wurde bei dem kleinen Geklüngel mit Guido Westerwelle im Swinger-Club entdeckt. Auch Bobele und Gina-Lisa Schmutzfink sollen dabei gewesen sein. Bezahlt wurde der Spass aus der Portokasse und bei der Überprüfung der Spesenabrechnungen in Berlin stoßen die Prüfer auf zuviele Kilometer bei Herrn Schäuble in seinem Rollstuhl. Oskar Lafontaine hat seinen Namen zum Programm gemacht und nun wird er zum 180-Male Vater von einer ziemlich linken Nummer. Kate Moos gesteht öffentlich, dass das weisse Puder auf ihrer Nase nur die letzten Spuren aus der Weihnachtsbäckerei bei Pete Doherty waren. Die Obduktion von Amy Winehouse hat ergeben, dass sich Amy hat übergeben, nach dem diese die Liste der ganzen Erbschleicher erblickt hat. Sie ist an dem Erbrochenem verstorben und nicht an den 5 Flaschen Vodka, den 30 Pillen und den paar Gramm Heroin in den Venen.
 
 

August - Der dumme August aus dem Hause der Elfen macht wieder von sich reden. Er hat sich nun die Baronin aus Spanien geangelt, die da erst im letzten Jahr den Postboten geehelicht hat. Die ersten Bilder vom jungen Glück veröffentlicht natürlich wieder die BILD. Boris Becker wird zum x-Male Vater und noch ist nicht bekannt, wer denn da die Mutter ist. Madeleine stand nicht alleine vor dem Traualtar, denn immerhin waren die Trauzeugen anwesend. Der "Gatte" wurde unmittelbar vor der Trauung von der Finanzbehörde aus New York festgenommen, da sich in dessen Unterlagen Verbindungen zu den Taliban nachweisen ließen, Auch soll dieser wohl für das Aufnehmen des Stinkefingers in den Duden verantwortlich sein und Madeleine verbringt jetzt schmollend die Flitterwochen zusammen mit Lindsay Lohan auf der königlichen Yacht. Im Klartext heisst das, dass Madeleine das Ufer wechseln wird, da sie die Nase von den Herren der Schöpfung so etwas von voll hat.
 
 

September - Wieder ein neuer Lebensmittelskandal ... in den Hühnereiern ist kein Ei mehr drinn und auch in den Spinatverpackungen von Iglo,bo-frost & Co sind nur noch Spuren des grünen Gemüses gefunden worden. Die labortechnische Untersuchung der Industrie gibt bekannt, dass weder die Chips aus der Tüte da in Scheiben aus dem Acker kommen, geschweige denn das die vielen Darmerkrankung an Bord der vielen Luxusdampfer auf zu schlechtes Essen zurück zu führen sind, sondern das die Taliban wieder einen Noro-Virus-Angriff veranstaltet haben. Überhaupt wird dieser Monat die Spreu vom Weizen trennen, denn das erste Mal in der Geschichte von Bayern steht das Alkoholverbot auf der Wies´n-Agenda. Damit die Einsätze der grünen Männlein minimiert werden und endlich ein ganzer Staat an Trinkern in den Trockendock befördert wird. Erding wird zu Erdding und man gräbt verzweifelt auf dem Firmengelände nach Mineralwasser. Auch der Leberkäse gerät in den Verdacht, nicht wirklich Leber zu enthalten und die Nürnberger kommen scheinbar nachweislich auch nicht alle aus dieser Stadt.
 
 

Oktober - Die Welle der Ballermannurlauber ebnet ab und endlich finden sich auch auf Mallorca echte Mallorciener ... die Hütte von Boris Becker und Claudia Schiffer ist versteigert worden, auch sind die gestohlenen Gartenstühle in der Wohnung von Martin Semmelrogge wieder aufgetaucht und der Bill von Tokio Hotel hat nun bekannt gegeben, dass die Bartstoppeln in seinem Gesicht von Prof. Mang implantiert worden sind. Dieter Bohlen gesteht den kleinen Klüngel mit Bill und gibt bekannt, dass sich an der Beziehung zu Estefanie nichts ändern wird, solange Bill in der Besucherritze schlafen darf. Auch Karl Lagerfeld präsentiert und ein neues Gesicht ... endlich hat der alte Mann erkannt das die Magerhippen keiner mehr sehen geschweige denn anfassen will und so wird das neue Topmodell in 2013 die Cindy aus Marzahn ... oder wird es doch die Susan Boyle?
 
 

November - Dem Papst Benedikt ist bei dem Super-Bowl eine Brust aus der Kutte gerutscht und das inmitten des erneuten Fummelskandals innerhalb diverser Klöster. Wie jetzt bekannt wurde, sind in diversen Klöstern die Nonnen ... vorzugsweise jene mit dem Pass aus der Ukraine ... zur Prostitution gezwungen worden, weil der Vatikan seit der grossangelegten Razzia nicht mehr über Schwarzgeld verfügt, um die neuen roten Schuhe bei dem Schuster zu ordern. Der Privatsekretär von Benedikt packt seine Koffer und verlässt das gemeinsame Schlafzimmer. Erste Risse zeigen sich auch in den Wänden des Peters Dom und so mancher erblickt schon den ersten Rauch aus dem Schornstein.
 
 

Dezember - Hohohoho ... dem Mann mit dem Schlitten haben sie bei der Gabenverteilung in Russland das Gefährt gestohlen und den Rest zum Fest gab dann in der letzten Konsequenz der Diebstahl der Rentiere in Polen. Wie in jedem Jahr steigen die Preise und auch der Jahreswechsel wird durch die Einführung der Sauerstoffsteuer getrübt, da ab 2014 ein jeder der mehr als 3 Atemzüge am Tag verrichtet, mindestens 30 Euro pro Monat locker machen muss. Auch denkt man über eine Steuer für die Obdachlosen und Bettler nach, denn warum um alles in der Welt dürfen diese ihre Becher mit Kohlen befüllen ohne den Hartz4-lern davon etwas abzugeben? Ach ja, dass süsse Hartzer-Rollen-Leben hat ein Ende, denn die Zwangsarbeit wird wieder eingeführt und warum den Osten mit der Sanierung der westlichen Autobahnen behelligen, wenn das doch auch locker die Damen und Herren aus den "Frauentausch-Sendungen" können. Ja, es weht ein kalter Wind aus Berlin, denn die Nation bedauert, dass die Klimakatastrophe auf sich warten lässt und man nun doch mehr Geld in den Öltank schmeissen muss, als dieses aus dem Fenster zu befördern ...